Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Eine bunte Lokomotive

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eine bunte Lokomotive

Beitrag von bahnindianer am Do 20 Feb 2014, 20:06

Hallo liebe Modellbaufreundinnen und -freunde,

ich möchte Euch gerne ein mögliches Vorbild vorstellen. Die Fotos entstanden am 3. März 1984 in Mainz. Die Fotos entstanden während des Straßenfaschings nahe dem Mainzer Hauptbahnhof. Diese Lok braucht keine Schienen und gibt jedem der es möchte Süßes. Genug gequatscht hier die Bilder:









Leider war im WWW nicht mehr von diesem gefährt zu erfahren. Vielleicht hat ja noch jemand das Zuckermobil irgendwann Irgendwo einmal auf Film gebannt.

Gruß Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Eine bunte Lokomotive

Beitrag von Frank Kelle am Do 20 Feb 2014, 20:13

Konntest Du sehen, ob die "Lok" quasi auf einem Anhängerfahrgestell aufgebaut wurde? Die Standflächen sprechen für einen "normalen" Kirmeswagen - den ich bei UNS leider noch nicht sehen konnte

Bei den ganzen Lampen würde ich mich über ein "Abendfoto" freuen, die muss ja "funkeln"..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Eine bunte Lokomotive

Beitrag von bahnindianer am Do 20 Feb 2014, 20:32

Hallo Frank,

die Lok hatte ein Fahrgestell wie man es z.B. unter einer Schiesbude auf dem Jahrmarkt findet. Der Eingang und die Lauffläche für das Personal waren fast ebenerdig. Der Aufbau des "Führerhauses" war wahrscheinlich hydraulisch zu heben und zu senken. Leider existiert kein Foto in voller Beleuchtung da der eigentliche Schülerumzug erst am nächsten Tag stattfand und die Lok noch während der Aufbauphase abgelichtet wurde.

Wie gesagt es wurde im WWW kein weiteres Bild gefunden, bis auf diese kleine Vorschaubild einer nicht mehr existenten Website:

Code:
https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcTZtaflXMvk2jEP92Z3QrkBueBirqpnj0riyyje_mbXWCFt_V719w

Sorry, aber mit mehr kann ich leider nicht dienen.

Gruß Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Eine bunte Lokomotive

Beitrag von bahnindianer am Do 20 Feb 2014, 20:49

Hallo,

jetzt bin ich doch fündig geworden. Man muss nur richtig googeln.

Die Lok hat sogar eine eigene Homepage mit Bildern und einer Planzeichnung siehe hier:

Code:
http://margit-ramus.de/margit-ramus-schaustellerin-aus-ueberzeugung/

Gruß Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Eine bunte Lokomotive

Beitrag von OldieAndi am Do 20 Feb 2014, 21:34

Hallo Georg,

ein sehr attraktiver Verkaufsstand! Die "Lok" ist doch sehr liebevoll und detailreich gestaltet.

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Eine bunte Lokomotive

Beitrag von nozet am Fr 21 Feb 2014, 07:27

Hallo Georg,

Als bekennender Süssigkeitenliebhaber fehlt mir so eine noch auf der Anlage  Winker 2 
Hat durch ihre rechteckige Form irgendwie etwas "englisches"
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten