Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Thom's Victory

Seite 5 von 17 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Kapitän zur See am Mo 24 März 2014, 16:48

Bin begeistert Thom,deine Beplankung ist bis hierher Top.
avatar
Kapitän zur See
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : zur Zeit blendent

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Darwins Beagle am Mo 24 März 2014, 21:24

Hallo Thom,

kann mich Tom und Oli nur anschliessen. Schön glatt und sauber. Das sieht man mal wieder, wie wichtig das Anphasen der Plankengänge ist.
avatar
Darwins Beagle
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : gechillt und glücklich

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Admiral ENDRIK am Mo 24 März 2014, 21:26

eine schöne arbeit bis jetzt ...gefällt ... mach weiter so ...gruß ENDRIK... Very Happy 
avatar
Admiral ENDRIK
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : KOMMT IMMER DARAUF AN...

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Di 25 März 2014, 02:09

Deine erste Stückpforte sieht schon mal sehr sauber aus Thom  Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Thom am Di 25 März 2014, 06:36

Hey Leute - Danke euch für die Weiter-Mach-Motivation. Eine hab ich noch gepackt gestern. Wenn ich's recht bedenk: 10-15 Minuten pro Stückpforte ist eigentlich nicht viel. Ja, das Anphasen der Planken ist recht wichtig, aber auch das Zusammenpressen während der Kleber trocknet. Die erste Stückpforte soll mir für mich die Latte hochlegen, das ich da später ja net rumschlamper. Und ein kleiner Tipp an alle Mitbauer. Viel wichtiger als alles Ausmessen ist für mich immer das Augenmaß, und beim Schleifen die Finger, am besten mit geschlossenen Augen. Und mit einem Zwinkern an Cpt. Tom: Ja, und das Sauberhalten von Arbeitsplatz und Werkstück.

Zuerst bohr ich vier Löcher nahe in die Ecken der Pforten, aber vorsichtig, damit die Leisten auf der Rückseite nicht abbrechen. Dann mit einem seeehr scharfen Skalpellmesser bis fast an den Rand langsam abtragen. Nun mit diversen Feilen (aufpassen, wenn die auf allen vier Seiten einen Schlag haben wegen der Ecken) die vier Kanten auf Abstand bringen und mit der Schablone testen. Zum Schluss mit dem Skalpell noch die Ecken rechtwinklig schneiden (das klappt bei mir mit Feilen nie so exakt). Dann Schablone rein, senkrecht ausrichten und Loch für die Kanonenattrappe bohren.

Liebe Grüße
Thom
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Di 25 März 2014, 11:20

Hi Thom,

so schön wie das bei dir auch aussieht, habe ich große Zweifel, dass ich das ebenfalls so hinbekommen!? Hast du deine Planken auch in Längsrichtung angephast oder nur an den kurzen Seiten?
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Thom am Di 25 März 2014, 11:48

Hi Michael

Schön liegt im Auge des Betrachters ;-) Wohl eines der wichtigeren Dinge ist, sich nicht hetzen zu lassen und gaaanz langsam vorgehen. Selbstverständlich müssen die Planken in Längsrichtung angephast werden (siehe Bauanleitung). Und hierfür am Besten einen harten Schleifklotz nehmen, nix mit weichem Gummi - da hat sich für mich gezeigt, dass das mit dem den Heften beiliegendem Holzschleifklotz am Besten geht.

Grüßles
Thom
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Di 25 März 2014, 13:36

Und genau den Schleifklotz hab' ich (noch) nicht bekommen!? Also muss ich mich nach etwas anderem umsehen.
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Di 25 März 2014, 13:44

Ich habe meine Leisten mit meinem Schleifteller angephast. Zuerst einen Winkel an dem Arbeitstisch einstellen dann zwei Restleisten nah an den Teller bringen, fixieren und dann die Leisten vorsichtig drüberziehen. Nach 2 Leisten hatte ich den Dreh raus und bis jetzt hat das super funktioniert. Man sollte auch nicht päpstlicher sein als der Papst, eine Winkeleinstellung hat vollkommen gereicht.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Thom am Mi 26 März 2014, 07:26

Jo Tom, mit dem Schleifteller hab ich das auch eine zeitlang gemacht, war mir aber zu riskant, ruckzuck ist nix mehr von der Planke übrig, und auf die ganze Länge über den "Tellerrand" hinaus hab ich das auch nie so richtig gleichmäßig hinbekommen. Hast vll. mal ein Foto von deinem Konstrukt? Vielleicht lass ich mich überzeugen, das nochmal zu probieren :-) Der Schleifwinkel ist aber schon sehr wichtig, denn wenn der zu groß ist, und du schleifst die Planken hinterher glatt, haste auf einmal Lücken wo vorher keine waren... Grins: und ich bin ganz und gar überzeugt davon, dass noch niemals ein Pabst ein Holzsegelschiff gebaut hat ;-)

Grüßles
Thom
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Mi 26 März 2014, 09:54

Hallo Jungs!

Zu dem Thema anfasen/anphasen habe ich hier mal was gepostet:

Code:
http://www.der-lustige-modellbauer.com/t15620p15-anphasen#490900
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Thom am Do 27 März 2014, 17:16

Und nein, ich war nicht faul... HAAAALBZEIT!!! ;-)







Und man glaubt es kaum... ich hab mir kein einziges Mal in den Finger geschnitten...
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Do 27 März 2014, 19:47

Auch wenn ich mich wiederhole.....das ist absolute Spitzenklasse was Du hier zeigst.....super.......!!!!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Thom am Do 27 März 2014, 22:16

Danke dir Tom. Im Moment macht es Spaß. die nächsten Tage fallen wilde Horden in mein Haus ein, da wird kaum Zeit sein für die andere Seite, aber dann.
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 28 März 2014, 03:09

Das sieht bisher sehr sauber aus Thom  Bravo  nur weiter so  Very Happy 

Und viel Spaß mit deine wilde Horden  Prost 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Fr 28 März 2014, 11:15

Jo...ich gehe da mit Tom völlig konform. Wäre froh, bei mir würde es auch schon so perfekt aussehen!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Thom am Fr 28 März 2014, 11:28

Dank dir Peter. Die Horden kommen gegen 18:00, vielleicht schaff ich ja vorher noch ein paar hundert oder eine Stückpforte

Hey Michael: Der Weg ist das Ziel, also anfangen und dann schauen, was wird ;-) "Perfekt" gibt es nicht... soll ich rot einkreisen, wo Fehler sind? Ich sehe sie, einfach überwältigend, lach, aber das wird im Rahmen der Drempel dann bereinigt. Und man beachte die große Delle in der einen Leiste, zu fest verklammert ;-)
Bei einer Reihe gleicher Elemente erfasst das Auge sofort die kleinsten Unterschiede, daher wenn du damit anfängst: Achte unbedingt darauf, dass zumindest die unteren Rahmen auf derselben Höhe sind (die oberen kann man später durch die Deckel kaschieren *g*), und die seitlichen Rahmen absolut senkrecht sind, da sieht das Auge sofort jegliche Abweichung.
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Thom am Do 17 Apr 2014, 12:04

Sooo Leute, nicht dass ihr denkt ich wäre faul gewesen, doch so sehr spannend ist diese Bauphase nun auch wieder nicht, um über jede Planke oder Pforte zu berichten. Ich habe mich grundsätzlich an die Bauanleitung gehalten und nun die Überwasserbeplankung mit den Stückpforten fertig gestellt. Das Ganze dann erst mal mit 80er ein wenig glatt geschliffen (der Feinschliff kommt wenn der Rumpf komplett ist). Nun werde ich noch die paar Fugen (es sind wirklich nur sehr wenige) mit Holzkitt füllen und verschleifen. Danach werde ich mir nochmal jede einzelne Stückpforte vornehmen und hier und da nachschleifen oder zu viel weggeschnittenes auffüllen. Und erst dann, wenn ich damit zufrieden bin, geht's an den Unterwasserrumpf.







Und nun ab in die Feiertage - Frohe Feiertage Euch allen
Thom
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Do 17 Apr 2014, 13:59

Egal Thom...von hier sieht es toll aus! Ebenfalls fröhliches Eiersuchen!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Kapitän zur See am Do 17 Apr 2014, 14:51

providereMS62 schrieb:Egal Thom...von hier sieht es toll aus! Ebenfalls fröhliches Eiersuchen!


Dem schliesse ich mich an Thom,das schaut klasse aus  Cool 
avatar
Kapitän zur See
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : zur Zeit blendent

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Thom am Mo 21 Apr 2014, 12:28

Danke euch. Okay, ich hab ein paar Fugen verspachtelt und verschliffen, die Stückpforten mach ich dann doch wenn der Rumpf komplett ist (einfach weil ich grad keine Lust drauf hab). Jetzt muss ich bloß einen Weg finden, mit gefülltem Oster-Bäuchle nah genug an den Tisch rücken zu können, um weiterzumachen *g*
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Di 22 Apr 2014, 08:31

Jaja, jetzt wieder auf Ostern schieben...das ist zu einfach!  Wink 
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von karl josef am Di 22 Apr 2014, 18:22

Thomsche schrieb:Danke euch. Okay, ich hab ein paar Fugen verspachtelt und verschliffen, die Stückpforten mach ich dann doch wenn der Rumpf komplett ist (einfach weil ich grad keine Lust drauf hab). Jetzt muss ich bloß einen Weg finden, mit gefülltem Oster-Bäuchle nah genug an den Tisch rücken zu können, um weiterzumachen *g*
ja,ja, ostern und viel gegessen  Embarassed  aber es gibt doch diese schönen tische,die man so schön ans bett schieben kann  lol!   Nix wie weg
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von Thom am Mi 23 Apr 2014, 07:47

Hehehe... es geht schon wieder, heut wird das restliche Grillzeugs niedergemetzelt... Aber die ersten paar Planken sind schon dran, meine ersten Buttplanken, das ist schon gruselig irgendwie. Heut geht's ans Heck und ich werde Plankenverbiegeweltweister... oder so...
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Thom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Mi 23 Apr 2014, 12:57

...aber wirklich nur die Planken verbiegen, nicht dich selbst!  Wink
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 17 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten