Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Lichtenstein

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Lichtenstein

Beitrag von -Schaf-00 am So 02 Feb 2014, 19:55

Bin gespannt.Der Baubogen muss Dienstag da sein.Dann gehts sofort los. Bastler 

-Schaf-00
Mitglied
Mitglied

Laune : Gut,solange keine Schule ist

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von -Schaf-00 am So 02 Feb 2014, 21:57

Bei Schreiberbogen gibt es die Burg Lichtenstein.
Klein aber fein.

 Roofl 

-Schaf-00
Mitglied
Mitglied

Laune : Gut,solange keine Schule ist

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von OldieAndi am So 02 Feb 2014, 22:02

Schloß Lichtenstein ist ein romantisierendes, nettes, kleines Bürglein aus dem 19. Jahrhundert auf der Schwäbischen Alb.
Sehr schön gelegen, auch innen hübsch.

Code:
http://www.schloss-lichtenstein.de/

Von Faller gibt es ein Plastikmodell in 1:160 und eben auch von Schreiber-Bogen ein Kartonmodell.

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von Frank Kelle am Mo 03 Feb 2014, 10:31

Upppss... an DAS Modell von Faller kann sich wohl jeder (ältere) Modellbahner erinnern. Möchte gar nicht wissen, wie oft das Modell auf H0-Bahnen (SO wurde es ja verkauft!) im Hintergrund der Anlage stand
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von Sigmund am Mo 03 Feb 2014, 11:11

Du hast das Modell und ich habe das Buch.
Es ist eine Sage die sich um Burg Lichtenstein rankt.

avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von -Schaf-00 am Mo 03 Feb 2014, 21:31

Hab gerade erfahren,wie es verschickt ist.So kann es bis 10 Tage dauern.
 Traurig 1 : Dann kommt es, wenn ich auf Klassenfahrt bin.Wieder 2 Wochen warten.Echt schade!!!!!!!!!
Dabei ist noch die Marksburg und Rheinstein.
Der Hafenschlepper ist aber schon verschickt..Wenigstens etwas!!!
Dann fange ich damit an. Roofl 

-Schaf-00
Mitglied
Mitglied

Laune : Gut,solange keine Schule ist

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von didl am Mo 03 Feb 2014, 21:52

Das wird ein schönes Modell. Da sehe ich gerne zu  Very Happy 
Evtl. den Burgberg noch etwas verfeinern.
Hab das Modell am Wochenende auf dem Schreiberstand (Spielwarenmesse) in Nbg. gesehen - sehr schön -
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von -Schaf-00 am Di 04 Feb 2014, 21:28

Das Problem ist nur,ich traue mich nie so etwas zu verfeinern.
So gut bin ich nicht.Nach Anleitung ja ,aber so freie Hand bekomm ich das auch nicht so hin. Embarassed 

-Schaf-00
Mitglied
Mitglied

Laune : Gut,solange keine Schule ist

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von didl am Di 04 Feb 2014, 21:58

Nicht so schlimm, war nur eine Frage.
Das verfeinern bzw. umbauen kommt von selber.
Hier im Forum hast Du gute Beispiele.
Oft hilft auch schon ein schöner Hintergrund für Fotos. Für ein paar Cent bekommt man ein Stück Fotokarton (ich nehme immer einen Veilchenblauen) den man gut dafür hernehmen kann.
Das Modell sieht dann auf einmal ganz anders, noch schöner, aus.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Schloss Lichtenstein auf schwedisch

Beitrag von Jürgen(S) am Mi 05 Feb 2014, 12:39

ANNO Dazumal
Hier der Hintergrund in unserer „Produktbeschreibung „ von 1975 – ein Ausschnitt:    
Der Name: Chateau Småröd –eine gesonderte Geschichte. Zu der Zeit  hatte man noch Zeit für anderes – zum Beispiel selber Wein machen.Einmal hatten wir Besuch von französischen Eisenbahnfreunden – nach paar Gläsern kam die Idee –mein Freund  sagte – ja bei uns ist ja fast jeder Bauernhof der Wein macht ein Chateau – das solltest du auch machen. Das wurde dann auch gemacht.
Heute (1965 bis 2006) ist das unsere offizielle Adresse publiziert in über 700 Schriften –natürlich haben wir heute auch ein kleines Schloss (ca.1:10) aufgemauert – nach dem „Faller“ Vorbild Lichtenstein. Es gibt es auch als Bastelbogen in unserem Museumsshop. Auch alle Firmenartikel, u.a. Briefpapier usw. zeigte unser Firmensymbol. Hier noch ein Bild nach dem 20.12.2006 das Ende  vom CSM.
Mehr dazu auf meiner Hausseite und hier:

Code:
http://medlem.spray.se/chateausmarod/indextysk1.htm

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)



avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von -Schaf-00 am Fr 07 Feb 2014, 20:39

Der Bogen ist da!!!!
Ich hab direkt angefangen und alles ausgeschnitten,gefalzt und gefaltet:


-Schaf-00
Mitglied
Mitglied

Laune : Gut,solange keine Schule ist

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von -Schaf-00 am Fr 07 Feb 2014, 20:50

Und es ging weiter...


-Schaf-00
Mitglied
Mitglied

Laune : Gut,solange keine Schule ist

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von Sigmund am Fr 07 Feb 2014, 20:52

Schneidest du immer zuerst ALLES aus und dann klebst du es zusammen?  scratch 
Ich hätte da Angst etwas zu verlieren, vor allem wenn es viele und auch kleine Teile sind.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von -Schaf-00 am Fr 07 Feb 2014, 20:53

Doch es gibt Probleme.Der Turm passt nicht.

-Schaf-00
Mitglied
Mitglied

Laune : Gut,solange keine Schule ist

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von -Schaf-00 am Fr 07 Feb 2014, 20:56

Ich habe es nur diesmal gemacht,da bei 2,5 Bögen die Gefahr nicht so groß ist und ich gestern keinen Kleber hatte. Roofl 

-Schaf-00
Mitglied
Mitglied

Laune : Gut,solange keine Schule ist

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von didl am Fr 07 Feb 2014, 22:46

Den Turm kannst Du vorsichtig anpassen.
Aber erst kontrollieren ob nicht der Fehler woanders liegt.
Wenn Du beim Treppengiebel (und auch die anderen sichtbaren Kanten) die Schnittkanten färbst - Wassermalstifte oder mit Wasserfarbe (nicht zu naß), dann sieht es später noch besser aus.
Ansonsten gut und sauber geklebt  Beifall 
Evtl. hätte man noch den Glockenturm etwas mit dem Skalpell ausschneiden können.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von -Schaf-00 am Sa 08 Feb 2014, 16:09

Und ich habe wieder etwas weiter gemacht:



Und ich habe wieder Probleme:

Dieses Teil passt nicht,es überschneidet die andere Nummer.08.02.2014

Wie soll ich diese Lücke schließen?



Zuletzt von John-H. am Sa 08 Feb 2014, 16:33 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet (Grund : Bilder gedreht und Beiträge zusammen gelegt!)

-Schaf-00
Mitglied
Mitglied

Laune : Gut,solange keine Schule ist

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von Sigmund am Sa 08 Feb 2014, 16:28

Da hättest du wohl zuerst das Haus an den Turm kleben sollen und dann erst das Dach.
Wenn alles nichts hilft bleibt nur noch der Versuch mit Farbe das Weiß abzudecken.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von OldieAndi am Sa 08 Feb 2014, 17:18

Sigmund hat recht. Wenn das Dach noch nicht drauf ist, kann man nach innen reinlangen und die Wandteile besser in Position drücken.
Aber es ist auch tatsächlich so, dass das passgenaue Zusammenfügen mehrerer Gebäudeteile nicht immer klappt. Entweder ist die Konstruktion nicht ganz genau, oder es addieren sich Baufehler oder beides zusammen. Immer vorher ohne Kleber probepassen und überlegen, wie kriege ich das am besten dran. Da es bei mir natürlich auch nicht immer klappt wie es soll, nehme ich mir auch gerne Farbe zu Hilfe. Damit kann man eine Menge kaschieren. Der Zweck heiligt beim Modellbau die Mittel.  Wink 

Jeder Modellbauer kennt das: Wenn das Modell fertig ist, weiß man, was man hätte besser machen können. So lernt man halt im Lauf der Jahre dazu und gewinnt an Erfahrung. Niemand baut am Anfang schon Supermodelle. Wichtig ist doch, dass Du Freude daran hast und auch behältst. Ich wünsche Dir weiter gutes Gelingen!

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von Gast am Sa 08 Feb 2014, 19:41

Andi wie auf dem Bau eben,Silicon ist das Allheilmittel.
Deshalb gibts das nu auch in verschiedene Farben.
Wir haben alle mal angefangen.Nimms leicht mach Farbe drauf und nichts ist zu sehen.Andi hat schon Recht.Das nächste wird besser.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von Jürgen(S) am Sa 08 Feb 2014, 22:52

Thema Lichtenstein
hatte ja schon geschrieben das ich es auch mit richtigen Ziegeln gebaut hatte ...
und auch in verschiedenen Baugrössen gebaut hatte -da es ja mal unser Firmensymbol war ....
Nun es hat mir keine Ruhe gelassen -habe heute mal über 80 Foto CD durchgeblätter -irgendwo musste doch noch ein Bild sein
ha -hab es gefunden :

wie bei meinen meisten Bastelbögen -das Original von Schreiber mal wieder in grösser gemacht .
Und da hier die Frage auch von anderen Schlössern war -gleich noch ein Bild von weiteren

so jetzt kann ich wieder schlafen ...
also gerne weiter mit deinem Baubericht .
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von -Schaf-00 am So 09 Feb 2014, 10:34

So gestern hab ich die Burg fertig gebaut.Vielen Dank für die netten Kommentare.


Ich habe heute morgen nur noch 2 kleine Sachen angeklebt,die aber nicht so wichtig sind.

-Schaf-00
Mitglied
Mitglied

Laune : Gut,solange keine Schule ist

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von nozet am So 09 Feb 2014, 11:11

Moin,

Klasse sieht sie aus, fehlt nur noch der passende Berg dazu.
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von didl am Mo 10 Feb 2014, 20:46

Hallo Schaf-00- ,

ist doch schön geworden  Einen Daumen 
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von Gast am Di 03 Jun 2014, 11:14

Hallo Jürgen,
du zeigst ein Schloss wo am rande eine DB BR44 fährt, kannst du mir sagen wie das Schloss/Burg heisst.

Lg.
Jürgen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lichtenstein

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten