Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Na, hat er Federpuffer?

Nach unten

Na, hat er Federpuffer?

Beitrag von Eisberg am Mo 27 Jan 2014, 17:26

Ich denke mal, wer eine Modellbahn hat und die auch mal regelmäßig zeigt oder ausstellt, wird die Leute kennen, die auf die Pufferteller patschen, mit der Frage: Na, hat er Federpuffer? Da hab ich vor einiger Zeit mal auf dieser Seite
Code:
http://www.modellbahnfrokler.de/grundlagen/alterung.html
gelesen, was ein Wunderbares Gegenmittel gegen solche Leute ist: Graphitfett! Einfach damit die Pufferteller bestreichen, ganz nebenbei noch entsteht so ein öliger Effekt. Viel wichtiger ist aber, wenn der nächste Federpufferpatscher daherkommt und draufdrückt, hat er das Graphit am Finger, und das geht nur ungern wieder ab  Twisted Evil 
avatar
Eisberg
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Ganz in Ordnung

Nach oben Nach unten

Re: Na, hat er Federpuffer?

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 27 Jan 2014, 19:36

Hallo Tom,

wer MEINE Lokmodelle ungefragt anpatscht der wird nie wieder etwas anderes anpatschen können Twisted Evil 

Aber danke für den Tip Wink
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na, hat er Federpuffer?

Beitrag von Eisberg am Mo 27 Jan 2014, 23:02

Babbedeckel-Tommy schrieb:wer MEINE Lokmodelle ungefragt anpatscht der wird nie wieder etwas anderes anpatschen können Twisted Evil 
 Pfanne Ablachender 
avatar
Eisberg
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Ganz in Ordnung

Nach oben Nach unten

Re: Na, hat er Federpuffer?

Beitrag von Straßenbahner am Di 28 Jan 2014, 01:11

Da hilft nur eins, Kinder von den Lokmodellen fernhalten, Wütend  elektrischen Gitterzaun um die Lokmodelle anbringen, oder noch besser alles in einen Tresor einsperren und nur wenn alle weg sind dann ab und zu die edlen Loks aus dem Tresor hervorholen, aber dann gleich wieder einsperren!!!!! es könnten sonst Unbefugte alles antatschen. Oh die armen Loks könnten dann ja Gebrauchsspuren bekommen, das wäre ja schrecklich und eklig!!!!!!! Kotzen 2 Zum Glück kommen ja an den original Fahrzeugen keine Gebrauchsspuren dran. Suspect  Also viel Spaß beim einsamen Spielen.  Klopfkopf
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: Na, hat er Federpuffer?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten