Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Ollis U-Boot Turm in 1:72

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gerhard am So 01 Nov 2009, 16:05

Und die 2 cm Flak ist auch schon fertig....



Damit sind die Arbeiten am U-Boot Turm selbst so gut wie abgeschlossen. Jetzt fehlen noch ein paar Kleinigkeiten am Bootskörper und natürlich die 8,8 cm Kanone.



Ja und dann noch das Dioaramakästchen aus Holz... aber das dauert... na ja die Handwerker......
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von kaewwantha am So 01 Nov 2009, 16:44

Hallo Gerhard,
der Turm sieht Klasse aus. Zehn Zehn Zehn
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von John-H. am So 01 Nov 2009, 17:15

Sieht absolut genial aus was du da gebaut hast Gerhard!!

Zehn Zehn Zehn Beifall
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gerhard am So 01 Nov 2009, 19:28

Danke Freunde,

aber mindestens 50% des Lobes gebührt Olli für seine tolle Konstruktion!
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gast am So 01 Nov 2009, 19:38

Zehn Beifall

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gast am Mo 02 Nov 2009, 12:40

Gerhard,auch von mir die volle Punktzahl...und noch einen Extrabonus fuer den Hintergrund!

Da hast du dieses Modellchen richtig perfektioniert.
Gratuliere zur Fertigstellung. Zehn Beifall

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gerhard am Mo 02 Nov 2009, 19:18

Halt Halt! Helmuth!

Bevor einer den Trööt ins Abstellgleis rangiert (sprich fertig meldet)!

Ich bin noch nicht fertig mit dem ganzen Boot!
Am Bootskörper fehlt noch etwas und natürlich die Kanone, und ein paar "Peoples" plus die würdige Diorama-Heimat, sprich die hözerne Box mit Hintergrund.

Das wird schon noch etwas dauern!
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von John-H. am Mo 02 Nov 2009, 19:48

Gerhard schrieb:Bevor einer den Trööt ins Abstellgleis rangiert (sprich fertig meldet)!

Hallo Gerhard, fertig ist wenn du es sagst, nicht wenn jemand es vermutet!!

Und aufs Abstellgleis kommt der Trööt definitiv nicht!!!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gast am Di 03 Nov 2009, 11:25

lol! Oh Mann,da bin ich wohl wiede volle Fahrt auf`s erstbeste Riff gesteuert.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gerhard am Fr 13 Nov 2009, 18:39

So Freunde, heute wird am U-Boot weitergewerkelt.

Zuerst die Halbschalen für die Kanonenplattform...



na ja, ganze Halbschalen sind es nicht. Offenbar wollte Olli ein bischen Papier sparen... lol! es sind wohl eher Schürzen.... ich bin ein Schürzenjäger.... Abrollender Smilie



und jetzt geht es an die Reling auf dem Bootskörper... dazu "opfere" ich eine neue Schneide... die alte wäre eh bald an der Reihe gewesen...

avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von kaewwantha am Fr 13 Nov 2009, 18:46

Hallo Gerhard,
das sieht sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von John-H. am Fr 13 Nov 2009, 19:01

Bin gespannt wie es weiter geht Gerhard, bis jetzt sieht ja alles sehr gut aus!!! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gerhard am Fr 13 Nov 2009, 20:37

Danke Freunde,

lasst Euch überraschen...

die Reling auszuschneiden ist nicht allzu schwer... bei dem Maßstab...



allerdings schneide ich solch ein Gestänge immr von innen nach aussen aus. Damit bleibt die Stabilität erhalten.
Und jede Sektion wird sofort kantenmäßig bearbeitet, da ich die Kanten mit Filzstift affraid (ja verzeiht mir..) bearbeite. Wenn ich die Kanten allle zusammen am Schluß bearbeite, wird mir das Teil zu feucht und verbiegt sich.



und angeklebt... ähh anmontiert....

avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von kaewwantha am Fr 13 Nov 2009, 20:52

Hallo gerhard,
das sieht sehr gut aus.
Aber für mich wäre das nichts das ist doch sträflings arbeit so ne Reling auszuschneiden.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von John-H. am Fr 13 Nov 2009, 20:59

Auch hier zeigst du wieder absolute Profiarbeit Gerhard!!

Und die Technik, mit dem von innen nach außen arbeiten ist ganz bestimmt der richtige denn der Erfolg gibt dir recht!!!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gerhard am Fr 13 Nov 2009, 21:33

kaewwantha schrieb:Hallo gerhard,
das sieht sehr gut aus.
Aber für mich wäre das nichts das ist doch sträflings arbeit so ne Reling auszuschneiden.

Na aber das war gar nichts gegen die Decksplanken.....
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gerhard am Fr 13 Nov 2009, 22:08

Zum Abschluß für heute noch die Seilreling an beiden Seiten des Turmes...



jetzt fehlen nur noch die vier Poller, ein Luk an Oberdeck, dieses zweifelhafte Fliegerradar... und natürlich die 8,8er Kanone.

bis Morgen!
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von kaewwantha am Fr 13 Nov 2009, 22:23

Hallo Gerhard,
das sieht Klasse gebaut aus. Zehn Zehn Zehn
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von John-H. am Fr 13 Nov 2009, 22:49

Hallo Gerhard, die Seilreling sieht aus der Perspektive nicht wirklich gut aus, ich hoffe das ist eine optische Täuschung!!! Embarassed
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gerhard am Sa 14 Nov 2009, 09:40

Upps John... Embarassed

hier mal aus einer anderen Perspektive....



Bei nicht gefallen... gibt es zwar kein Geld zurück, aber ich lasse mir dann etwas anderes einfallen.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gast am Sa 14 Nov 2009, 09:44

Hallo Gerhard,

ich würde es mit Edelstahlseide machen, die gibt es ab einer dicke von 0,2mm und ist nicht sehr teuer Wink

ansonsten ist dein Modell sehr schön!!! Bravo Bravo Bravo


Zuletzt von Krümel am Sa 14 Nov 2009, 10:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von John-H. am Sa 14 Nov 2009, 09:54

Moin Gerhard, ich will es mal so sagen...................... ich könnte es nicht besser, eher schlechter aber..................... naja ....................... die Krönung des ganzen ist es nicht!!! Embarassed
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gerhard am Sa 14 Nov 2009, 10:30

Ja dann ist heute Abriss angesagt!

Danke Freunde! So will ich es haben! Konstruktiv miteinander Familie
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gerhard am Mo 21 Dez 2009, 11:23

Hallo Freunde,

nach nochmaliger, zweiwöchiger Abstinenz (basteltechnisch), denn Beruf geht eben vor, möchte ich Euch nun die vorerst letzten Arbeiten an Olis U-Boot Turm zeigen.



Es sind nur noch Kleinigkeiten übrig, wie ein Luk, der Wellenbrecher vor dem Turm, das Metox-Fliegererkennungsradar, vier Poller und natürlich die 8,8er Kanone.













Was jetzt noch fehlt kann ich erst ranbauen, wenn auch das kleine Dioramaschränkchen fertig ist, nämlich die vorderen und achteren Abspanndrähte, die sich jeweils bis zum Bug bzw. Heck erstrecken. Und da bei diesem Modell Bug und Heck fehlen, muss ich diese Drähte am Schränkchen befestigen.

Dazu kommen noch ein paar Figuren, damit das Ganze etwas Leben erhält.

Damit beende ich diesen Baubericht. Das Modell hat mir sehr viel Freude bereitet, vielen Dank dafür an den Konstrukteur Olli!
Und natürlich auch recht herzlichen Dank an alle, die mich während des Baus begleitet haben! Familie

Wenn dann das Diorama fertig ist, stelle ich noch ein paar Bilder in die Galerie.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Ollis U-Boot Turm in 1:72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten