Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

USS Enterprise CVN 65 1:350

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

USS Enterprise CVN 65 1:350

Beitrag von outcast94 am So 22 Dez 2013, 20:21

Hallo liebe Klebenden,

da ja hier ein paar "Enterprise" gebaut werden , wollte ich meine Euch nicht vorenthalten und nach kurzer Überlegung, meine Enterprise vorstellen.
Ich habe sie vor ca 22 jahren gebaut, und die Flugzeuge unter den damaligen bedinungen, zwecks Vorbilder, bemalt.. da es auch zu jenem Zeitpunkt noch keine Decals in dieser grösse und diesen typs gab, einfach mit nen feinen pinsel gestaltet..
Der Träger steht seitdem in einer Vitrine die ich ebenfalls selbst gebaut habe, aus Glasscheiben, diese aber zwecks der fotografie entfernt hab..
im Vordergrund stehen ein paar Traktoren von Verlinden in 1;72 die auf modernenTträgern verwendet werden..
ebenso 2 F-14 Tomcat der Staffeln "Jolly Joker" und "Black As" ebenso in 1:72 von Hasegawe....















































liebe grüsse

mike
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: USS Enterprise CVN 65 1:350

Beitrag von kaewwantha am So 22 Dez 2013, 20:38

Hallo Mike,
Deine Enterprise sieht hervorragend aus. Vor allen Dingen sie hats die Jahre sehr gut überstenden. Das malen dier Befestigungspunkte für die Fleugzeuge war aber eine Sträflingsarbeit. Zehn
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: USS Enterprise CVN 65 1:350

Beitrag von outcast94 am So 22 Dez 2013, 20:59

hallo Helmut,

danke für dein lob, aber sträflingsarbeit?? "damals" war man noch jung und es als solches nicht so gesehen, für mich nicht...
zumal ist das ganze schiff nur mit nen pinsel bemalt worden ( ebenso die f-14) und die Begrenzungen und weiser auf deck habe ich "damals" mit haushaltsüblichen Tesafilm abgeklebt.....bei den heuteigen farben undenkbar bei solch grosser fläche (habe die flächen auch nur 1 mal gestrichen), aber naja........

mike
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: USS Enterprise CVN 65 1:350

Beitrag von John-H. am So 22 Dez 2013, 21:11

Hallo Mike, mir gefällt dein Träger auch sehr gut,
die ganze Detailarbeit mit dem Pinsel finde ich richtig gut gelungen! Bravo

So und jetzt schnell wieder die Haube drüber, damit die Modelle nicht einstauben! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: USS Enterprise CVN 65 1:350

Beitrag von Frank Kelle am So 22 Dez 2013, 21:34

Was ein "Gewusel"... Danke fürs Zeigen Mike!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: USS Enterprise CVN 65 1:350

Beitrag von outcast94 am So 22 Dez 2013, 21:39

freut mich das solch alten Modelle ohne irgendwelche Ätzteile noch gefallen finden....





mike
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: USS Enterprise CVN 65 1:350

Beitrag von John-H. am So 22 Dez 2013, 22:50

Mike, auch ohne Ätzteile konnte und kann man auch heute noch Top Modelle bauen,
man kann ganz im Gegenteil, mit Ätzteilen ein Modell auch versauen! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: USS Enterprise CVN 65 1:350

Beitrag von Gast am Mo 23 Dez 2013, 03:22

Moin Mike,

manno sieht die Geil aus  Cool ,

die Flieger bemalen war eine reine Fleißarbeit.

Muß aber schon die "neuere" Version sein....

hat nicht mehr den Kegel  Winker 2 


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: USS Enterprise CVN 65 1:350

Beitrag von SibirianTiger am Mo 23 Dez 2013, 15:02

Sauber gemacht
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten