Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Taisho

Seite 5 von 18 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11 ... 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von SibirianTiger am Sa 18 Jan 2014, 19:48

Habs vergessen das du mit Ölfarben arbeitest Embarassed 
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von Lützower am Sa 18 Jan 2014, 22:08

Bei dieser Figur arbeite ich auch mit Acrylfarben, aber nur die Schnüre auf den Rüstungsplatten und dem Nackenschirm. Sonst alles mit Ölfarben.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von SibirianTiger am Sa 18 Jan 2014, 22:52

Des würd ich so nie hinbekommen
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von Lützower am Sa 18 Jan 2014, 23:07

Ich glaube doch. Das ist eine Frage der Ausdauer, und die hast du ja mit deiner Schleiforgie bewiesen. Ich habe erst einen ganz kleinen Teil meiner Aufgabe geschafft. Das schlimmste kommt erst noch.  affraid
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von SibirianTiger am So 19 Jan 2014, 09:44

Ich hatte es ja mal versucht und hatte es net hinbekommen und meine Technik hatte auf Anhieb gefunzt.
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von Lützower am So 19 Jan 2014, 10:54

Moin Bianca,

ich weis ja nicht, wo bei dir das Problem lag. Ein Forumkollege hatte z.B. einfach nicht gewusst, dass man die Ölfarbe aus der Tube mit Terpentinersatz verdünnen muss bevor man damit auf die Figur geht. Nachdem er es wusste war er mit dem Ergebnis seiner Bemalung zufrieden. Wenn du es noch mal mit Ölfarben versuchen willst, und es lohnt sich bestimmt, ein Foto der Figur per PN an mich, und ich kann dir vielleicht schreiben was du besser machen kannst.

Schönen Sonntag noch.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von SibirianTiger am So 19 Jan 2014, 19:17

Mein Problem war das rumschludern mit den Ölfarben, eben weil die Acryl sehr schnell trocknen hab ich mich damals für die entschieden. Ich bleib jetzt dabei
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von Lützower am So 19 Jan 2014, 19:33

Hallo Bianca,

natürlich, wenn dir die schnelltrocknenden Farben mehr zusagen. Ich selbst komm mit Acryl nicht so gut klar und verwende es nur für ganz bestimmte Arbeiten, wie z.B. die Schnüre an der Rüstung
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von SibirianTiger am So 19 Jan 2014, 19:53

Ich hatte damals auch schon n Krampf mit den alten Emanelfarben von Revell und Humbrol. Als ich mit den Figuren angefangen hatte, war vor 26 Jahren, bin ich auf die Acrylfarben gestoßen und seitdem gibts so gut wie keine Emanelfarben mehr bei mir bis auf ein paar Ausnahmen wie die Chromsilber
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von Lützower am So 19 Jan 2014, 21:12

Bianca,

ich verwende noch eine ganze Reihe von Humbrol- u. Revell-Farben. In der Hauptsache als passende Grundierung für die Ölfarbe, weil die häufig lasierend wirkt und man mehrere Male Ölfarbe auftrageb müsste. Bis auf zwei Ausnahmen sind die Humbrol-Farben alle matt, damit die Ölfarbe gut hält. Mit Schwarz matt unterlege ich z.B. Silber oder Eisen. Das gibt mehr Tiefe.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von Lützower am Di 21 Jan 2014, 13:03

Hallo zusammen,

in der Zwischenzeit habe mit dem Oberkörper begonnen und mit den passenden Humbrolfarben den Voranstrich für die Ölfarben gemacht. Zuvor wurde natürlich wie immer eine Grundierung mit Humbrol Weiß matt 34 aufgebracht. Zum Einsatz kamen folgene Humbrolfarben: Weiß matt 34, Rot matt 60, sChwarz matt 33 und eine Mischung aus Blau matt 25 und Blau matt 109 für den linken Ärmel und den Gürtel. Die Rüstungsplatten haben bereits einen Anstrich mit Elfenbeinschwarz erhalten.





Momentan bin ich mit den Schnüren auf den Nackenschutz beschäftigt. Kommt mir vor wie die unendliche Geschichte und wird noch einige Tage in Anspruch nehmen.

Bis dann...
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von s-minis am Di 21 Jan 2014, 13:06

Ist der Klasse, ich denke so einen werd ich mal in 1/72 probieren.
Gruß Sven

s-minis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von DickerThomas am Di 21 Jan 2014, 13:18

Hallo Hans-Werner,  Winker 2 

in der Ruhe liegt die .....  gefällt mir .... schaue weiter gespannt zu... trägt der bereits sein "wakizashi" ?

bzw. brauchst du mgl. Bilder für die "Schwertscheide" ?

Hallo Sven  Winker 3 

zu bauen ? oder zu bemalen ?
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von s-minis am Di 21 Jan 2014, 13:21

Zu modellieren.
Sven

s-minis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von DickerThomas am Di 21 Jan 2014, 13:35

Hört sich gut an....

allgemein einen japanischen Samurai oder explizit einen solchen Taisho der Heian-Kamakura-Zeit ?
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von Lützower am Di 21 Jan 2014, 14:05

Hallo Sven,

danke, aber diese Figur ist 1/12 bzw. 150mm. Den in 1/72 zu modellieren stell ich mir äußerst schwer vor, auch wenn ich gesehen habe, dass du hervorragende Figuren in diesem Massstab modellierst. Auf das Ergebnis des Taisho in 1/72 bin ich gespannt und wünsche dir viel Erfolg und gute Nerven bei der Herstellung.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von s-minis am Di 21 Jan 2014, 14:07

Ich denke ich versuche es mal.....kommt Zeit, kommt Figur
Gruß Sven

s-minis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von Lützower am Di 21 Jan 2014, 14:13

Hallo Thomssan,

auf der mitgelieferten Abbildung ist die Scheide einfach goldfarben ohne irgenwelche Verzierungen. Ich vermute mal, dass mit Wakizashi das "Messer" an seiner Linken gemeint ist. Bilder wären nett!
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von DickerThomas am Di 21 Jan 2014, 14:18

Konnichi wa, Hans-Werner-San, Freundschaft 

... nicht Meser , dann schon eher "kleines Schwert"...  sunny 
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von Lützower am Di 21 Jan 2014, 14:48

Natürlich, deswegen habe ich das ja auch in Anführungsstrichen geschrieben. Eine Frage: Was ist der Unterschied zwischen Konnichi wa und Ohayo?
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von DickerThomas am Di 21 Jan 2014, 15:34

Ohayo ... grob übersetzt "Guten Morgen", ist eigentlich verkürzt....

Konnichi wa .... "Guten Tag"

Konban wa ..... "Guten Abend"
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von Lützower am Di 21 Jan 2014, 15:42

Thomas,

vielen Dank für die Info.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von DickerThomas am Di 21 Jan 2014, 15:43

Gern geschehen...  sunny 
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von SibirianTiger am So 26 Jan 2014, 15:09

Hi Hans-Werner,

wenn du willst mach ich die Tage ne Liste von meinen alten Revell Emanelfarben und schick se dir. Wenn du die Farben haben willst, geb ich se dir dann, bzw schick se dir zu.
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Taisho

Beitrag von Lützower am So 26 Jan 2014, 15:59

Hallo Bianca,

gerne, allerdings kann ich nur Mattfarben gebrauchen, da ich sie als Unterlage für die Ölfarben verwende. Die Liste müsste ich dann mit meinem nicht gerade kleinen Bestand vergleichen. Vielleicht sollten wir aber das Ganze auf Mitte Februar verschieben, da ich am 04.02. erstmal zur Operation ins Krankenhaus muss. Da werde ich, wenn alles gut geht, ca. 1 Woche die Krankenschwestern ärgern.  sunny
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 18 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11 ... 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten