Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von doc_raven1000 am Do 28 Nov 2013, 14:33

Hut ab, maxl,
Die Lok hat Museumsqualität Wie geil 2 Daumen
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am So 22 Dez 2013, 16:37

Zur Abwechslung stelle ich nochmal ein paar weitere Fotos auf diese Seite - eigentlich mehr, um das zu üben. Aber vielleicht interessiert den einen oder anderen ja auch, welche Detaillösungen, sprich Kompromisse ich für diesen (doch sehr problematischen) Bausatz gefunden habe.
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am So 22 Dez 2013, 16:42

Und gleich noch ein Bild (pro Beitrag schaff ich weiterhin nur eins!)
" />
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am So 22 Dez 2013, 16:44

Und wie man sieht, bleib ich wieder schön beim ersten Bild hängen. Bin ich zu doof? Ist die Software bescheuert? Ich habe keine Zeit für diese Fragen. Computer sollen für Menschen dasein - nicht umgekehrt.
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von JesusBelzheim am So 22 Dez 2013, 16:57

Hallo Michael
Stellst du deine Bilder so ein wie in diese Beschreibung?
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t1979-wie-stelle-ich-bilder-ins-forum#47766
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am So 22 Dez 2013, 22:26

" />
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am So 22 Dez 2013, 22:38

Hallo Peter - ich stell die Bilder schon so ein wie in der Beschreibung und ab und zu klappt's ja auch, wie man sieht. Aber es bleibt reine Glückssache. Nun gut, ich kann damit leben... Gruß maxl
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am Mo 23 Dez 2013, 10:41

avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von Jörg am Mo 23 Dez 2013, 19:28

Mir gefällt Deine S3/6 jedenfalls ... sauber gebaut und lackiert - stimmiger Eindruck;
irgendwelche Abweichungen/Fehler kann ich als "Nicht-Eisenbahner"  Wink nicht beurteilen,
am Ende zählt - wie Du schon schreibst - nur der Gesamteindruck ...

Gruß - Jörg -  Wink 
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am Mo 23 Dez 2013, 22:17

Danke, Jörg, für das Kompliment! Keine Sorge, ich bin mir der Kompromisse dieses Bausatzes sehr bewusst (manche wären zudem leicht zu vermeiden gewesen, wenn man der Bauanleitung nicht allzu zu blind vertraut hätte), aber ich "leide" nicht daran! letztlich zählt tatsächlich der Gesamteindruck und der ist doch sehr zufriedenstellend. Frohe Weihnachten und alles Gute zum neuen Jahr! maxl
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von Christian61 am Mo 23 Dez 2013, 22:27

Maxl,

Dein Modell ist Klasse! Super-sauber gebaut und lackiert. Du kannst stolz sein!

Gruss und Frohe Festtage!

Christian
avatar
Christian61
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : hier im Forum immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am Mo 23 Dez 2013, 22:32

" />
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am Mo 23 Dez 2013, 22:37

" />

Ich habe es tatsächlich geschafft, zwei weitere Bilder hochzuladen. Das sind nun die letzten. Mehr Fotos habe ich nicht gemacht. Ich freue mich über eure Kommentare! maxl
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am Mo 23 Dez 2013, 22:41

Danke, Christian, für deinen Kommentar. Ich weiß gar nicht, ob und woran du gerade baust! Ich wünsche gleichfalls frohe Festtage! maxl
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von Glufamichel am Mo 23 Dez 2013, 22:46

Kann mich den Kommentaren der Vorredner nur anschliessen Maxl....  Beifall 
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von opaholger am Mo 23 Dez 2013, 23:11

Hallo Maxl,
deine Lok gefällt mir sehr gut. Und habe mir bei dir schon ein paar Anregungen geholt, die ich umsetzen möchte. danke nochmal für dein Angebot, mir Ersatzteile zukommen zulassen, Habe inzwischen bereits vom Verlag meine Reklateile als Ersatz erhalten.

Wünsche dir und Familie frohe Festtage.
avatar
opaholger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : nicht aus der Ruhe zubringen

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von Christian61 am Di 24 Dez 2013, 14:10

maxl schrieb:Danke, Christian, für deinen Kommentar. Ich weiß gar nicht, ob und woran du gerade baust! Ich wünsche gleichfalls frohe Festtage! maxl

Hallo Maxl,

Momentan habe ich leider eine grössere "Modellbau-Pause". Zuviel um die Ohren. Die Evening Star in 00 (die Airfix Version), gesupert soweit es geht - und soweit ich es kann, wartet auf mich. Danach werde ich versuchen, aus der Revell H0 "NYC Hudson" Dampflok etwas Gescheites zu bauen (das heisst: viel Schnitzarbeiten und Metallteile zu besorgen). Ich habe da noch so einige Dampflok-Bausätze (u.A. auch die Revell Big Boy, BR 50, 41 und die "berüchtigte" alte 01 in HO). Irgenwann (dazu brauche ich aber eine gescheite Modellbauecke) muss ich mich mal an eine Dampflok im grösseren Massstab heranwagen.

Fröhliche Weihnachten!

Christian
avatar
Christian61
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : hier im Forum immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 24 Dez 2013, 14:29

Hallo Maxl,

aus dem Bausatz hast du ein ansehnliches Modell gezaubert Beifall
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von JesusBelzheim am Di 24 Dez 2013, 16:50

Ein klasse Modell Maxl, sauber gebaut und sehr schön lackiert  Zehn   Bravo   Zehn 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am Di 24 Dez 2013, 23:35

" />

Nun habe ich doch noch ein paar Bilder aus der Endphase des Zusammenbaus gefunden. Hier ein Blick in das Führerhaus. Das Steuerrad fehlt noch. Ich habe es nicht - wie in der Bauanleitung vorgesehen - direkt auf den Stehkessel geklebt, sondern auf das Ende der Steuerwelle, die ich ins Führerhaus hinein verlängert habe. So steht das Steuerrad frei. Die Skalen der Messinstrumente habe ich aus einer Fotovorlage gewonnen, die ich durch Kopieren auf den geeigneten Massstab  gebracht, dann ausgeschnitten und aufgeklebt und schließlich mit Klarlack übersprüht habe.
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am Di 24 Dez 2013, 23:42

" />

Hier kann man sehen, wie ich das Innentriebwerk als Attrappe dargestellt habe. Allerdings ahnt man es später mehr, als dass man es sieht. Gut zu erkennen ist auch die Verlängerung der Sandfallrohre bis auf die Schienenoberkante.
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am Di 24 Dez 2013, 23:49

" />

Hier das früheste Stadium, das ich fotografisch festgehalten habe.
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am Di 24 Dez 2013, 23:52

" />
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von maxl am Mi 25 Dez 2013, 00:02

" />

Nun ist mein Fotovorrat tatsächlich erschöpft. Die Räder sind bereits die geradspeichige Ersatzlieferung (welch ein Glück!). An das Zurücknehmen der Spurkränze habe ich mich nicht herangetraut. Vielleicht liefern diese Fotos doch noch das ein oder andere Detail, das bei der fertigen Lok schwerer auszumachen ist. maxl
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mi 25 Dez 2013, 11:39

Hallo Maxl,

Deine S 3/6 ist super geworden, gratuliere.  Bravo 
Einen Tipp hätte ich: die Kanten der Führerhaustüren würde ich auch grün färben.

Gruß Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Bayerische S3/6 Etappenbausatz

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten