Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Takeln der Geschütze

3 verfasser

Nach unten

Takeln der Geschütze Empty Takeln der Geschütze

Beitrag von joachimoskaremil55 Mi 30 Okt 2013, 20:41

"Ich habe mich sehr -krum- gemacht mit meinen Zollfinger um die kleinen Blöcke an die Laffeten zu bekommen. In der Anleitung empfiehlt man ein Stück Knete; aber das funktionierte bei mir überhaupt nicht. Nun... ich habe mir schon einmal vor längerer Zeit ein Takelbrett gebaut. Eigentlich ganz einfach. Wahrscheinlich habt ihr selber schon bessere Tips, aber vieleicht ist mein Tip zu gebrauchen. Takeln der Geschütze Kanone10Ein altes Möbelbrett, einen Pinn (Nagel aus dem Zubehör) reintreiben, Kopf ab, etwas spitz schleifen. Den Block mit 0,8mm aufbohren, und schick ist. In den folgenden Bildern habe ich es etwas verdeutlicht.
1. an die Ringöse, den faden mit zwei Halbschläge
2. Block auf den Nagel
3. kanone auf gleiche Höhe bringen
4. Block einbinden, mit Sekundenkleber sichen
5. Fadenende (das kurze) abschneiden
6. mit einer kleinen Zange den fertig getakelten Block vom Nagel hebeln
Takeln der Geschütze Kanone11
Takeln der Geschütze Kanone13
Takeln der Geschütze Kanone14
Gruß der Achim aus Meck/Pomm Winker 2 
joachimoskaremil55
joachimoskaremil55
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Takeln der Geschütze Empty Re: Takeln der Geschütze

Beitrag von Cpt. Tom Mi 30 Okt 2013, 20:51

Hallo Achim, für die einzelnen Blöcke ist das nicht schlecht, ich benutze dafür die "dritte Hand" und ich nehme die etwas kleineneren Blöcke (2mm). Dennoch ist es eine Hilfe die man nicht außer-acht lassen sollte.
Einen kleinen Tip gebe ich Dir wenn Du danach weiter takelst. Für mich ist es auf jedenfall einfacher als auf dem Deck herumzufummeln Very HappyVery HappyVery Happy

Takeln der Geschütze Img_0524
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Takeln der Geschütze Empty Re: Takeln der Geschütze

Beitrag von joachimoskaremil55 Mi 30 Okt 2013, 21:10

...erkläre mir doch mal deine " Dritte Hand"..... wie funktioniert das?
muß jetzt leider los...aber morgen früh habe ich ja Zeit.....Winker 2 
joachimoskaremil55
joachimoskaremil55
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Takeln der Geschütze Empty Re: Takeln der Geschütze

Beitrag von Gast Do 31 Okt 2013, 12:37

Hey Tom, Winker 3 

der Tipp mit dem Nagel ist herrlich! Beifall Beifall Beifall Beifall 

Bei mir haben sich nämlich ständig (nach dem Befestigen der Blöcke) diese Blöcke in die unmöglichsten Richtungen verdreht.
Wie gesagt, toller Tipp, haste noch mehr davon auf Lager?

Mfg Dirk
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Takeln der Geschütze Empty Re: Takeln der Geschütze

Beitrag von Cpt. Tom Do 31 Okt 2013, 13:33

Servus Dirk,

der Tip mit dem Nagel ist von Achim oder was meintest Du??????

@Achim

das ist die dritte Hand, die war bei der Victory als Geschenk dabei. Ich versehe die 2mm Blöcke mit Haken am Kopf des Blockes, mir gefällt das nicht so das Garn direkt  an die Ringösen zu frimmeln. Ich klemme, nach dem Trocknen des Sekundenklebers, den Block in die Klemme und befestige daran das Takelgarn.

Hier das Bild:

Takeln der Geschütze Img_0525
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Takeln der Geschütze Empty Re: Takeln der Geschütze

Beitrag von Gast Do 31 Okt 2013, 14:55

Hey Tom,

sorry, mein Fehler!

Ja , ich meinte den Tipp vom Achim.

Mfg Dirk
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Takeln der Geschütze Empty Re: Takeln der Geschütze

Beitrag von joachimoskaremil55 Do 31 Okt 2013, 19:55

Na klar doch, die dritte Hand. Nun weiß ich's
joachimoskaremil55
joachimoskaremil55
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Takeln der Geschütze Empty Re: Takeln der Geschütze

Beitrag von karl josef Do 31 Okt 2013, 21:24

tom deine takelung der geschütze sieht klasse aus Cool 
ja so kann man immer noch dazu lehrnen Zehn
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Takeln der Geschütze Empty Re: Takeln der Geschütze

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten