Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Französischer Husar ..von Segom

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Di 08 Okt 2013, 16:24

Letztes WE bin ich mal wieder auf nem Flohmarkt gewesen und hab was interessantes gefunden...
 
Einen Husar von Segom..
 
War ne Französische Marke die es so schon über 30 Jahre nicht mehr gibt.
Im Flachfigurenbereich sind sie noch immer am produzieren.
 
Segom war so in etwa der Vorreiter für Historex..
 
Natürlich noch etwas naiver modeliert und gegossen.
Der Massstab ist auch etwas kleiner als von Historex..
Hier müsste es so um die 1/35 sein..

Das Material ist Resin und Plastik..
 
Werde mal versuchen was brauchbares draus zu machen..
 
Zuerst werden die ganze Teile mal entgrattet und abgewaschen..
 
 

 
 
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von John-H. am Di 08 Okt 2013, 16:32

Sieht interssant aber auch nach viel Arbeit aus Marco! Wink

Ich bin gespannt was du daraus machst! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Di 08 Okt 2013, 16:34

Viel Arbeit wird es bestimmt...
Das ist ja eben die Herausforderung...
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von Figurbetont am Di 08 Okt 2013, 16:40

das glaub ich auch, Marco,

aber erst die spannenden Sachen machen
das basteln schön...mach was draus...

ich grüß dich mal, du alter Recke...

der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von DickerThomas am Di 08 Okt 2013, 16:45

Hallo Marco,

interressante Figur....

was fällt dir eigentlich bei dem Wort "Gardeartillerie " ein ?
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von lutz am Di 08 Okt 2013, 16:47

Für einen Euro hätte ich das auch gekauft--Very Happy 
avatar
lutz
Superkleber
Superkleber

Laune : na super

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von lutz am Di 08 Okt 2013, 16:49

was fällt dir eigentlich bei dem Wort "Gardeartillerie " ein

na Gardeartillerie--sunny 
avatar
lutz
Superkleber
Superkleber

Laune : na super

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von DickerThomas am Di 08 Okt 2013, 16:55

Hallo Lutz,

das war ne Kleine Anspielung, Marco weiß was ich meine....

und wie ist das werte Befinden ?
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Di 08 Okt 2013, 16:56

Lutz...

Ein Euro wäre mir zu teuer gewesen...hab sie umsonst bekommen..

Nachher siehst du warum...
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Di 08 Okt 2013, 16:56

Thomas...

Hab kein Gips mehr...muss einkaufen gehen..
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von DickerThomas am Di 08 Okt 2013, 16:58

Sch...ß Aldi, was ....

Ablachender Ablachender Ablachender 
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von lutz am Di 08 Okt 2013, 17:02

Hallo Thomas,

lieb das Du fragst--momentan geht es mir gut--habe viel an mir gearbeitet
und sogar Kundenbemalungsaufträge abgelehnt--

Das mit dem Zunehmen dauert halt seine Zeit--

avatar
lutz
Superkleber
Superkleber

Laune : na super

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von DickerThomas am Di 08 Okt 2013, 17:05

Lutz,

Schön das es bergauf geht, ich kann dir ja ein paar Kilos von mir schicken....
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Di 08 Okt 2013, 17:07

Und schon geht es los mit den Problemen....sehr ausgeprägte Gussgrate...

Wird alles weggekratzt..



 
 

 
 
Und hier kommt schon die erste grosse Herausforderung...

Das ganze Zaumzeug fehlt...
Wer sich ein bischen auskennt mit der Napoleonischen Kavalerie weiss was die Husaren für Zaumzeug hatten...

Da muss ich jetzt zeigen was ich kann...


avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Mi 09 Okt 2013, 15:22

Passen tut hier nichts......
Da hilft nur viel Spachtel und viel Geduld....



 
 
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Mi 09 Okt 2013, 15:26

Gespachtelt und geschliffen ist er erst mal..

Muss noch den Sattel anpassen..

Kein Wunder dass Segom mit diesen Figuren schluss gemacht hat.
Historex hat damals die Messlatte um einiges höher gelegt..

Aber es reizt mich diese Antiquität wieder zum Leben erwecken...


 
 
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Mi 09 Okt 2013, 15:29

Den Reiter mal probesitzen lassen....
Das Pferd ist relativ klein geraten,aber die Husaren hatten ja kleinere und wendigere Pferde..



 
 
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von DickerThomas am Mi 09 Okt 2013, 15:32

Bisher ganz ordentlich, Marco

wobei der auch sagen kann: "..ich brauche mein Pferd nicht denken lassen , ich habe den größeren Kopf..", das Verhältnis ist bei der Figur schon extrem, ..finde ich
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Mi 09 Okt 2013, 15:33

Bemalt wird er besser aussehen...glaub mir Thomas...sunny 
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von Frank Kelle am Mi 09 Okt 2013, 15:34

Ok, Du willst den ja quasi als Antiqität aufleben lassen, aber - ich hätte ganz ehrlich da ein anderes Pferd genommen.. DAS finde ich rein optisch VIEL zu klein im Vergleich zur Figur, fast wie ein Pony..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Mi 09 Okt 2013, 15:37

Stimmt Frank..

Aber wie gesagt....will ihn so bauen wie er ist mit all seinen Fehlern.....werde zwar das eine oder andere ändern und verbessern.....

Mal schauen was dabei rauskommt..

avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von John-H. am Mi 09 Okt 2013, 15:39

Moin Marco,
ich finde da hast du schon gute Arbeit geleistet,
und die Satteldecke nimmt den ganzen schon eine
Menge von den optischen Defekten weg! Very Happy

OK die Proportionen, das ist so eine Sache! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Mi 09 Okt 2013, 15:41

Danke John...

Die meiste Arbeit werde ich mit dem Zaumzeug haben das ja fast vollständig fehlt..
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von remmchen am Mi 09 Okt 2013, 19:09

Stimmt, gerade die Husaren hatten ja einige Besonderheiten beim Zaumzeug. Wenn ich richtig sehe fehlen sogar die Steigbügel...shocked 

Viel Glück beim Beleben dieser Antiquität.Winker 3 

LG Michael
avatar
remmchen
Mitglied
Mitglied

Laune : Meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Französischer Husar ..von Segom

Beitrag von marcolux am Mi 09 Okt 2013, 19:15

Danke Michael...

Die Steigbügel sind zwar dabei....hab sie noch nicht angeklebt...

Mit dem Zaumzeug werde ich noch mein Spass haben..Wink 
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten