Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Büste eines Zwerges in 1/10

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Werner001 am Fr 20 Sep 2013, 18:26

Hallo,

hier mal die ersten Bilder einer neu begonnenen 1/10 Büste. Freue mich schon auf den roten Bart und die Kupferrüstung.....









Grüße,

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von forelle12 am Fr 20 Sep 2013, 18:29

Großer Meister Großer Meister hallo Werner erstmal sieht der Zwerg top aus
denke das es wieder mit deiner Bemalung zum absuluten higligt wird
Wie geil 
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Jörg am Fr 20 Sep 2013, 19:38

Dachte immer ... Zwerge haben Zipfelmützen auf ... scratch 

Gruß - Jörg - sunny 
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von John-H. am Fr 20 Sep 2013, 20:12

Ok als Zwerg würde ich die Büste jetzt auch nicht erkennen Werner,
aber es sieht schon richtig gut aus was du das zauberst. 2 Daumen 
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Frank Kelle am Fr 20 Sep 2013, 21:45

Auf das ROT des Angroschim (Rollenspiel DSA für Zwerg) bin ich wirklich gespannt. Die Hautfarbe weiss jetzt schon zu gefallen.
Nimmt Du Metallfarben nachher oder willst Du "Metallfarben vermeiden" wie das im Moment wohl "modern" ist (ich gestehe nehme Citadel/Vallejo Metallfarben)? Hat er nachher die "Standart-Axt" eines Zwerges dabei? DIe Hand scheint etwas zu halten?
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Werner001 am Sa 21 Sep 2013, 23:15

Lieben Danke für eure ermunternden Worte!!!

Also, es soll eigentlich ein Zwerg sein, so steht es auf der Verpackung. Aber von mir aus auch gerne ein gewaltiger Krieger...
Der Gute hat eine dicke Axt in der Hand und diese liegt dann auf der Schulter. Das Metall möchte ich mit Metallfarben bemalen, nicht in dem NMM Stil. Da habe ich noch keine Erfahrungen und zudem ist es immer vom Blickwinkel abhängig....also, ich bleibe bei Metallfarben und versuche diese mit Tinten und Ölfarben etwas zu drücken und zu heben.....

So, und nun geht es weiter mit der Zipfelmütze. Meine Zipfelmützen sind im Bett und ich kann nun meinem Hobby frönen....

LG

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Jörg am Sa 21 Sep 2013, 23:34

Ist spät geworden, Werner ... viel Freude dann noch wünsch' ich Dir ... Freundschaft 

Ob nun Zwerch oder Riese ... sehr schön modelliert ist er;
besonders auch der Bart fällt da gleich positiv auf. Very Happy 

Gruß - Jörg - Wink 
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Werner001 am So 22 Sep 2013, 00:12

Hi Jörg, spät ist es. Aber auch ruhig.... Ich geniesse gerade die Ruh vor dem Sturm ab 8 h, wenn die Dragoner wieder aufsatteln und meine Nerven strapazieren...
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Rainer am So 22 Sep 2013, 00:16

Moin Werner,

na die Büste sieht ja richtig interessant aus und die Hautfarben sind der Hammer. So richtig schön wettergegerbt und kampferprobt.

Weiterhin zu gutes Gelingen.

Viele Grüße Rainer
avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Werner001 am So 22 Sep 2013, 00:37

Hallo Rainer,

Sieht so aus, als würde bei dir auch alles schlafen,....danke für deine aufmunternden Worte und dir auch viel Spass zu so später Stunde für ein Hobby, das niemals schläft.....

LG

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Werner001 am So 18 Mai 2014, 17:09

Endlich bin ich etwas weitergekommen. Ich habe also nun die Bronzerüstung angelegt und patiniert. Dann die Patinierung zurückgemalt und die Glanzlichter in 5 Durchgängen (5 Farben) gedrybrusht. Danach die Vertiefungen mit einem Pin-Washing abgedunkelt (stark verdünnte Ölfarbe) und kurz antrocknen lassen. Die Ränder der Ölfarbe mit einem feuchten Pinsel (Terpentin) verblendet. Dann nochmal ein Drybrushing und hier das Zwischenergebnis.









und hier die Zutaten....



Jetzt geht es dann nahtlos zum Bart, Helm und der Manschette über...

Grüße,

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Hartmut am So 18 Mai 2014, 17:31

Wou.
das nen ich mal eine Bronzerüstung, klasse gemacht Bravo 
avatar
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bast scho

Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Werner001 am So 18 Mai 2014, 20:01

Hallo Hartmut,

danke für das Lob, freut mich sehr, dass dir die Metallbemalung gefällt. Hier noch ein kleines Update...



Grüße,

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von SibirianTiger am So 18 Mai 2014, 20:35

Wahnsinn  Staunender Smilie 

Ich sehe, du fängst auch immer zuerst mit den Hauttönen an. Deine Bronzerüstung is echt der Hit. Wenn du auf den Expertentag nach Mainz kommst, sag mir bitte Bescheid, du mußt mir das unbedingt mit der Bonzerüstung zeigen wie du das machst
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Werner001 am So 18 Mai 2014, 21:20

Hallo Bianca,

hier mal eine kurze Zusammenstellung wie ich bei der Bronze vorgegangen bin:

1. Grundiert
2. Modern Masters Bronze Effect Paint aufgetragen
3. Modern Masters Blue Patina Effect aufgetragen

Dann warten.....warten.....warten....und....

Es stellt sich ein überwiegend unrealistisch wirkender Effect ein, da dieser nicht für diesen Maßstab angelegt ist. Deshalb muss man den Effekt verkleinern. Das geht einfach durch Zurückmalen mit Bronzefarbe. Ich habe hier

4. Tinny Tin (Game Colour) gedrybrusht.

Dann die Kanten (von oben) aufgehellt. Dies mit

5. Polierter Bronze (Game Colour) gedrybrusht und dann

6. Heller Bronze (Game Colour) gedrybrusht.

Die Kanten wirken nun schon sehr hell. Aber da muss noch mehr Kontrast ran und ich habe

7. Helle Bronze (Game Colour) mit Highlight Gold aus dem Goldset von ANDREA gedrybrusht

8. Und nun noch diese Farbe mit Highlight Silver aus dem Silberset von ANDREA gedrybrusht.

Jetzt geht es an die dunklen Stellen. Ganz einfach mit einem Pin-Washing abgedunkelt (stark verdünnte Ölfarbe) und kurz antrocknen lassen. Die entstehenden Ränder der Ölfarbe mit einem feuchten Pinsel (Terpentin) verblendet. Dann nochmal ein Drybrushing (Schritt 8).

Hoffe das ist einigermaßen verständlich. Ich glaube, ich mache da ein Video - Tutorial (mit dem Helm)... Very Happy 

Jetzt habe ich gerade die roten Haare gepinselt und werde diese morgen noch mit einem extrem weichen Washing verblenden....

Vorher:



Nachher:



Grüße,

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von SibirianTiger am So 18 Mai 2014, 21:31

Danke für deine Erklärung, ein Video is ne tolle Idee zur Bronzebemalung. Die Haare sind dir echt gult gelungen
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Büste eines Zwerges in 1/10

Beitrag von Lützower am So 18 Mai 2014, 23:06

Hallo Werner,

wenn ich deine Büsten betrachte, sei es der Legionär, der Kettenhund oder der Zwerg, kann ich nur den Hut ziehen, wenn ich denn mal einen auf habe.  Gentleman Deine Büsten sind einfach erste Liga  2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten