Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

LEIG-Einheit: Pw3 pr 99 + Gl Dresden

Nach unten

LEIG-Einheit: Pw3 pr 99 + Gl Dresden Empty LEIG-Einheit: Pw3 pr 99 + Gl Dresden

Beitrag von lok1414 Fr 13 Sep 2013, 07:45

Wer kennt das von uns Modellbahnbauern nicht: Man blättert in eine Zeitschrift oder sucht was im www und findet was man garnicht gesucht hat. Aber dann ist es passiert - der Virus "will-Habe-Habensis" aktiviert sich. Ich hatte mich im "Goggel"-Suchfeld einfach nur vertippt  Pfeffer  und landete auf einer LEIG-Seite. Und erst da erinnerte ich mich: Du hast doch da noch ein Buch über Güterwagen. Und dann kam ein weiterer Zufall Ablachender ins Spiel. Ich sehe in der "Bucht" einen Pw3 pr.99. Da war es geschehen - der Jagdtrieb brach aus....

Was daraus resultierte seht ihr hier im 1. Teil:

LEIG-Einheit: Pw3 pr 99 + Gl Dresden Leig_p14

LEIG-Einheit: Pw3 pr 99 + Gl Dresden Leig_p12

LEIG-Einheit: Pw3 pr 99 + Gl Dresden Leig_p15


Ein Problemchen stellte anfangs der Faltenbalg-Übergang dar. Für die Dinger kann man ja "richtig Geld ausgeben" und man weiß nicht ob der dann auch passt. Doch dann d i e Idee und dazu noch zum Nulltarif: "Hexentreppe". In meiner Kindheit haben wir sie zu Weihnachten zu metern hergestellt und in den Tannenbaum gehangen. Zwei Papierstreifen, ein schwarzer Filzstift und Papierkleber und fertig war der Faltenbalg - dauerte beim zweiten Mal keine 10 Minuten.
LEIG-Einheit: Pw3 pr 99 + Gl Dresden Leig_p11

Jetzt fehlt nur noch die Beschriftung. Die ist auch schon beschafft, harrt aber ihrer Applikation. Na ja - es kommen jetzt doch die Wintermonate ... und es soll wieder ein langer Winter werden (wegen der globalen Erwärmung).

Teil 2 bis Teil 4 folgen.
lok1414
lok1414
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten