Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

KÖF 2

Nach unten

KÖF 2 Empty KÖF 2

Beitrag von NWRR am Do 12 Sep 2013, 10:38

Moin, aus Berne.... Bei unserem letzten FREMO-Stammtisch gab eine Diskussion über das Für + Wider eine Spur 0 KÖF 2 von Lenz. Wir haben auf einem Modul eine Übernahmemöglichkeit vom Schmalspurkesselwagen auf die Regelspurvariante (Lenz) als reines Standarrangement. Falls wir mal mit der FREMO-0 Regelspur Truppe aus HH bei einem Treffen zusammenkommen, wollen wir auch eine Waggonübergabemöglichkeit schaffen. Das ist aber nur 1 oder 2 x jährlich möglich. Dann helfen die Jungs aus HH mit ihren Triebfahrzeugen aus.  Was für uns nun bleibt ist die frage.... eigene KÖF anschaffen (für max. 1 m Gleis) oder nur ein Standmodell.....?????

Auf iniziative unseres großen Vordenkers + Guru, ham wa dat jez......Guckst du.....

3 Variationen.....li. zu klein...., re. zu groß.... mitte passt 1:45.....

KÖF 2 P9125571_640x480_zpscb57b4cb

KÖF 2 P9125572_640x480_zps09814edc

KÖF 2 P9125569_640x480_zps707a9dac

KÖF 2 P9125570_640x480_zps3d5acd31

Die KÖF 2 ist rollfähig ausgeführt...., wenn sie die Vorstellung beim nächsten Stammtisch übersteht, werde ich sie event. noch einmal in Poly. bauen, dann probse ich was mit Antrieb..... wie gesagt...Schaun mer mal.....
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von lok1414 am Do 12 Sep 2013, 10:47

Wie geil  ... ist denn die?

Einen Daumen 2 Daumen Einen Daumen 

Ist der Bogen aus dem www herunterzuladen?
lok1414
lok1414
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von OldieAndi am Do 12 Sep 2013, 12:55

Hallo Wolfgang,

na, die Köf kenne ich doch?scratch  Es ist das Modell von Albrecht Pirling.Very Happy Sehr schön!

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von Frank Kelle am Do 12 Sep 2013, 17:49

Na, DAS hat doch PRIMA geklappt Wolfgang!!!
Auf die Idee mit der "Plastikadaption" kam ich damals auch.. aber .. seufz.. Zeit...
MACHBAR ist das sicherlich, ich hatte damals 120gr Karton genommen. Man müsste "nur" das Mehraufmaß der Plastik-Sheets berücksichtigen...

@lok1414 (=Wolfgang 2): das war mal ein kostenloser Download von Herrn Pirling in einem heute nicht mehr existierendem Forum. Der damalige Maßstab wurde mit 1/38 angegeben
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von nozet am So 15 Sep 2013, 16:28

Moin Wolfgang,

Der Bogen schlummert auch auf meinem Rechner.
Nur der Antrieb. Irgendwie rechnet sich das nicht.
Der Antrieb dürfte alles in allem teurer sein als die Lenz-Lok.
nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von NWRR am So 15 Sep 2013, 18:02

...ich habe da schon so´ne idee... bei mir liegt noch ein H0 Antrieb rum.... da müssen dann "nur noch", irgendwie, die Achsen verlängert werden.....

sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von nozet am So 15 Sep 2013, 20:49

Würde mich freuen wenn es dir "zufriedenstellend" gelingt.
nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von NWRR am Mo 16 Sep 2013, 08:52

....ich mich auch...mein "Reifenaufundumziehheini" macht in Modellcars.... er hat auch ´ne Drehbank + weis noch nüscht, von seinem Glück, mir 2 Achsen drehen zu dürfen.......

sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von NWRR am Fr 04 Okt 2013, 09:30

....mal eben im vorbeigehen..... Beim letzten FREMO Stammtisch wurde die KÖF beäugt + für gut befunden. Ich baue sie jetzt in Polystrol..... wenn ich wieder Kapazitäten frei habe.... dabei kam mir in den Sinn, wegen der geringen Gleislänge auf den Modulen, die KÖF mit einer (Deltang oder so) Fernsteuerung  zu bewegen.... event. aus einem Crash-Indoorhubschrauber, oder so......oder ist das eine blöde Idee ????? Wer hat noch so´n Teil gecrasht aber techn. o.K. rumliegen + will es gerne loswerden ????? Her damit.....!!!

scratch sunny sunny sunny scratch
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von Frank Kelle am Fr 04 Okt 2013, 12:44

Mal eben beim nachhausekommen:
Bitte um Bericht Wolfgang - genau DAS hatte ich damals eigentlich auch vor!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty ....Umbau KÖF 2.....

Beitrag von NWRR am So 27 Okt 2013, 08:54

Moin aus Berne.... so, einen "Abschlussbericht" bin ich euch noch schuldig..... Das Thema KÖF 2 hat sich für mich (uns vom FREMO-Team) erledigt. Gestern, beim Besuch bei der ARGE Spur 0 in Leer, haben wir gemeinsam eine schöne V 20 , für kleines Geld, erworben, guckst du hier...

KÖF 2 PA265901_640x480_zpsdaf77916

KÖF 2 PA265903_640x480_zpsa43af221

KÖF 2 PA265902_640x480_zps4b15ae17


...damit erübrigt sich der Bau in Polystrol von mir. Das, mit dem ferngesteuereten Hubiantrieb, hatte sich auch erledigt, das Konzept der RC-Steuerung lässt sich nicht auf eine Lok umlegen.... dazu vielleicht, für Interessierte, später mal mehr.  Der BB kann hiermit geschlossen werden... Danke......

sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 27 Okt 2013, 09:59

kleines Geld
ihr seid immer so lustig! lol!


Lag es bei der fehlgeschlagenen Fernsteuerung an der Größe?
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von NWRR am So 27 Okt 2013, 10:17

.....hahahaha...der war guuuut.....

sunny sunny sunny sunny sunny 
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 27 Okt 2013, 10:19

Was ???

Gibt ja auch Eigenbau-Funk-LGBlein. Daher die Frage Wink
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von NWRR am So 27 Okt 2013, 10:24

...ja, nee, is klar..... das mit der Funke funzte nicht, weil das Mini-Hubikonzept über 2 gegenläufige Motoren + Blätter + verschiedene Geschwindigkeiten lief....da war nix mit einfacher Mot.-Ansteuerung von vo/rü !!!!

No No No No No 
Suspect Suspect Suspect
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von Frank Kelle am So 27 Okt 2013, 10:53

Ist das ne POLA V20?
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 27 Okt 2013, 11:16

...ja, nee, is klar..... das mit der Funke funzte nicht, weil das Mini-Hubikonzept über 2 gegenläufige Motoren + Blätter + verschiedene Geschwindigkeiten lief....da war nix mit einfacher Mot.-Ansteuerung von vo/rü !!!!
Beispiel aus eigenen Recherchen: Beim großen "C" gibt es für Carrera einfache Steuer-Elemente für Rennautos, damit ließe sich schon mal vorwärts erzielen. Grundlage ist ein Funk-Poti, muss nur immer die gleiche Spannung anliegen. Bist du aber auch fast mit einem Hunni dabei...

VIELLEICHT habt ihr euch da zu sehr in den Hubi verbissen, eine Lösung gibt es auf jeden Fall! Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von NWRR am So 27 Okt 2013, 11:46

... den Versuch war´s wert, 6 € mit Fracht war da nicht die Welt... der Hubi selbst war sowieso Schrott......

Roofl Roofl Roofl 

...an Frank....jau, gealtert, mit Messingzurüstteilen.... + wir wissen, wo sie herkommt....!!!!

sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von Frank Kelle am So 27 Okt 2013, 12:36

Die hatten doch auch noch MEHR Maschinen... Very Happy Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von NWRR am So 27 Okt 2013, 12:43

...meinst du jetzt POLA-Maxi..... da gabs noch eine T3, die V 20, E 69 + E 44......+ ´n paar Waggons......

sunny sunny 
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von Frank Kelle am So 27 Okt 2013, 12:45

NWRR schrieb:...meinst du jetzt POLA-Maxi..... da gabs noch eine T3, die V 20, E 69 + E 44......+ ´n paar Waggons......

sunny sunny 
Jupp... ich meine auch ne Br. 80, oder?
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von NWRR am So 27 Okt 2013, 12:48

...kann sein... aber dann später.... ging ja dann alles an Raimo/Billerbahn.....

Winker Hello 
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KÖF 2 Empty Re: KÖF 2

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten