Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Cutty Sark von Sergal 1:78

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Trotz WM geht es weiter (aber nur ein wenig...)

Beitrag von NavyRalf am Di 24 Jun 2014, 21:27

Einen schönen Guten Abend alle Zusammen,


trotz WM habe ich den ein oder anderen Fortschritt mit dem vorderen Deckshaus gemacht.

Die Außenverkleidung ist nun komplett, aber noch ungeschliffen.

Hier schon mal ein paar Bilder vorab:





Als nächstes baue ich jetzt die Türfüllungen, danach kommen die inneren Trennwände und die Innenverkleidung.

Wenn die Innenverkleidung soweit fertig ist, können dann, nach dem schleifen, grundieren und Lackieren der Außenseiten, die Bullaugen eingesetzt werden.
Aber erst mal eins nach dem anderen.

Wie hat schon der allwissenden Schlachthauslama gesprochen:

"Erst Schweinchen fangen, dann Schweinchen schlachten und dann...... tja und dann gibt es Schnitzel"  lol! 

Maaaahlzeit

In diesem Sinne
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Erik der Wikinger am Mi 09 Jul 2014, 16:33

Hi Ralf!
Komisch die Idee noch mal das ein oder andere zu überarbeiten hatte ich auch.. nach dem ich
deine Cutty gesehen habe  Very Happy 
Jetzt bin ich so frei und schau erst mal zu und freu mich schon auf das was kommt!
avatar
Erik der Wikinger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Meist gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von NavyRalf am Mi 09 Jul 2014, 20:12

Hi Erik
Bin im Moment noch auf Businesstour.
Sei aber Herzlich Willkommen
Am Wochenende schreibe etwas ausführlicher
Bis denne

Ralf
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

und weiter gehts, Teil ähh irgendwas

Beitrag von NavyRalf am Do 28 Aug 2014, 10:55

Hallo alle Zusammen,

ich hab doch tatsächlich etwas Urlaub!
Also Zeit genug auch mal wieder am vorderen Deckhaus weiter zu bauen.
Zwischenzeitlich habe ich bei der Kassettenmodellierung der Außenverkleidung so einige Niederlagen bei den Rundbögen erlitten
Lötkolbenzu Heiss >> verbrannt  Auahahn
Lötkolben zu kalt >> knack  Auahahn
usw. usw. usw.
Frustrierend
Aber irgendwann habe ich dann mal ein Erinnerung-Fragment aus meiner frühen Jugend
in den Untiefen meines Hirns wieder gefunden.
Peddigrohr, 1 mm (Hallo Corinna!!) könnte die Lösung sein.
Hier mal ein Bild von diesem Versuch



Im Moment scheint ja im Forum noch Sommerurlaub zu sein, ich würde mich aber über reichlich Kommentare / Verbesserungsvorschläge freuen
Lob nehme ich aber auch gerne entgegen  Pfeffer

Also los jetzt.....  Winker Hello

ach ja, und die erste Tür ist auch fast fertig. Es fehlt nur noch Beize und der Türknauf, dann kann Sie normal geöffnet und geschlossen werden.

So sieht sie aktuell aus:



Die Scharniere habe ich aus zwei 1 mm Drahtstückchen 2 dünne Ösen gebogen und mit einem 1 mm Nagel gebaut. Und das ganze dann brünniert.

Innen fehlt noch der Rest der Innenverkleidung, Bullauge Innen und natürlich die Betten....

aber davon soll ein andermal berichtet werden Alter Mann
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Pirxorbit am Do 28 Aug 2014, 12:01

... Das sieht ja klasse aus, bin schwer beeindruckt... Bravo

Peddigrohr ist eine geniale Idee. Mal sehen ob ich das auch mal irgendwo einsetzten kann. Sehr guter Tipp.

Wenn Du die Einrichtung auch noch darstellst, baust Du dann das Dach zum öffnen?

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Erik der Wikinger am Do 28 Aug 2014, 15:56

Hallo Ralf !
Da musste ich doch erst mal Peddigrohr googeln, Rattan hätte ich gewusst Wink
Die Kassetten gefallen mir sehr gut.
Les ich das richtig: nicht nur die Türe sondern auch die Kassetten werden noch gebeizt? Klappt das gut mit Rattan?
Mit der Inneneinrichtung haste dir aber was vorgenommen. Das wird winzig, also noch winziger als sonst Wink
avatar
Erik der Wikinger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Meist gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von NavyRalf am Do 28 Aug 2014, 16:40

Hi Stefan

Pirxorbit schrieb:..

Wenn Du die Einrichtung auch noch darstellst, baust Du dann das Dach zum öffnen?

LG Steffan


Beim vorderen Deckhaus habe ich das vor, aber das kommt dann noch ein wenig später
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von NavyRalf am Do 28 Aug 2014, 16:51

Hi Erik,

Erik der Wikinger schrieb:
Da musste ich doch erst mal Peddigrohr googeln, Rattan hätte ich gewusst Wink

Sorry, ich kenne das Material nur unter Peddigrohr  Großer Meister

Erik der Wikinger schrieb:
Les ich das richtig: nicht nur die Türe sondern auch die Kassetten werden noch gebeizt? Klappt das gut mit Rattan?

Na ja, erst mal habe ich die abgelängten Stücke für 2 Tage in Beize eingelegt, dann zieht sich das recht gut voll.
Dann habe ich nachher keine Probleme mit hellen Stellen wo sich noch ein wenig Leim getarnt hat
Nach dem verbauen kommt ja noch der Politurschliff über die ganzen Seiten und ein finaler Anstrich mit Beize.
Dann kommen die unterschiedlichen Materialien schön raus.
Abschließend Lack, soweit der Plan  Kaffeetrinker 2

Erik der Wikinger schrieb:
Mit der Inneneinrichtung haste dir aber was vorgenommen. Das wird winzig, also noch winziger als sonst Wink

Ich weiß, aber.....
..............................auch wenn mich alle für bekloppt erklären, ich Versuchs mal  lol!
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Erik der Wikinger am Do 28 Aug 2014, 20:03

NavyRalf schrieb:....auch wenn mich alle für bekloppt erklären, ich Versuchs mal
Versuch macht klug Wink !!

NavyRalf schrieb:Sorry, ich kenne das Material nur unter Peddigrohr  
Für meine Peddigrohr Bildungslücke kannst du doch nichts Very Happy

Also bist du mit dem Polierfinish doch recht nah am Original, freu mich sunny
avatar
Erik der Wikinger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Meist gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Cpt. Tom am Do 28 Aug 2014, 20:34

Ralf, mir gefallen Deine kleinen Fortschritte auch sehr gut und ich bin auf die Einbauten gespannt.....Klasse....!!!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von providereMS62 am Do 28 Aug 2014, 21:26

Hallo Ralf,

jetzt muss ich mich zu deinem Baubericht dazugesellen. Was du hier zeigst ist verdammt guter Modellbau und schön für das Auge zum Ansehen! Dazu kommt noch, dass ich hier einiges lernen und an Anregungen mitnehmen kann. Also, weiter so!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von NavyRalf am Fr 29 Aug 2014, 11:16

Hallo Michael,

sei herzlich Willkommen und nehme reichlich Platz
Danke fürs Lob, ich bemühe mich aber ich lerne auch immer wieder dazu
Schauen wir mal wie es weitergeht
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von NavyRalf am Fr 29 Aug 2014, 11:25

Hallo Tom,

mühsam ernährt sich das Eichhörnchen Alter Mann

aber schön das es Dir auch gefällt.
Für den Innenausbau habe ich auch schon ein paar Ideen für die Doppelbetten, die Sitzgruppe
Umkleidebereich für Jacken/Stiefel
Nur für den Waschbereich habe ich noch keine wirkliche Idee, kommt aber bestimmt noch
dafür weiß ich aber schon wie ich die Toilettenhäuschen und das Deckhaus auf der Schanz bauen werde

Die Zeichnungen dafür erstelle ich gerade zwischendurch.
Aber erst mal eins nach dem anderen
Jetzt mach ich erst einmal die Außenverkleidung fertig
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Der Wahnsinn greift um sich

Beitrag von NavyRalf am Sa 30 Aug 2014, 17:49

Hallo alle Zusammen,

ich konnte mich nicht wirklich zurückhalten Pfeffer

Ich habe mit dem ersten von insgesamt 4 Doppelbetten schon mal angefangen.....
.....mit eine Fitzelchen von Holz (würde Serge jetzt sagen)

Hier schon mal ein erster optischer Eindruck (ist aber noch nicht fertig

einmal von vorne



und einmal von oben



Das ist erst mal der noch nicht fertige Rohbau und es fehlen natürlich auch noch eine entsprechende Anzahl Kopfkissen und Bettdecken  Ins Bett 1

avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 30 Aug 2014, 17:58

Klasse, gefällt mir sehr gut und ich würde sie genauso weiter bauen. Wirklich klasse, bin sehr auf den Rest gespannt Very HappyVery Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von providereMS62 am So 31 Aug 2014, 21:22

Auch in diesem Stadium weiß das "Bettchen" schon sehr zu gefallen! Und das dann noch bei diesem Maßstab... Cool
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Erik der Wikinger am So 31 Aug 2014, 21:54

Ha! Auf dem unten links hab ich schon gesessen Wink
Wenn es geht würde ich ein Kopfkissen mit Daunenfüllung bevorzugen Very Happy
avatar
Erik der Wikinger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Meist gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von NavyRalf am So 31 Aug 2014, 23:35

Hallo Erik,

Da die letzte Lieferung Daunenfederung aus Liliput von der Blefuscu-Flotte versenkt wurde, kann ich leider nur
fein gebürstete Wolle anbieten.  Very Happy
Ist aber auch schön gemütlich.
Morgen mach ich noch die Bettdecken und dann gibt es die finalen Bilder von den ersten Betten
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Pirxorbit am So 31 Aug 2014, 23:45

Bin echt gespannt wie die eingebaut aussehen, ich nehme an es gibt auch Kopfkissen, oder Very Happy

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von NavyRalf am Mo 01 Sep 2014, 10:26

Hallo Stefan

Latürnich..... sunny
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

So, jetzt kann ich zwischendurch auch mal ein "Auge reißen"

Beitrag von NavyRalf am Di 02 Sep 2014, 17:59

Hallo alle Zusammen,

wohl an, die erste Reihe Betten ist fertig.
War schon aufregend nach so vielen Jahren wieder mal ein Bett zu konstruieren
(ursprünglich war ich ja mal Bau- und Möbelschreiner für ca. 4,375 Jahre oder so Question  )

Hier also die erste Reihe Betten (von insgesamt 3 Reihen) aus 1x1mm Pfosten, Verblendungen, Bettdecken und Kopfkissen aus der sehr erfolgreichen Schlafkomfortserie
"Sleep very well in your klapprig Bettgestell de Luxe"   :Bett2:




und an dieser Stelle im Deckhaus soll sie später mal stehen (hier fehlt aber noch das Bullauge über den Betten)





so und jetzt brauch irgendwas extrem rustikales nach dem ganzen "fassmichnichtansonstbrechichdurch" Bettenbau sunny

Bis zum nächsten Fortschritt
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Stahlschiffbauer am Di 02 Sep 2014, 21:34

Schöne Kojen, da hab ich Probeliegen drin gemacht.

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Erik der Wikinger am Di 02 Sep 2014, 22:45

Sehr geehrter Herr Bau und Möbelschreiner  Wink  !
Ich mein man würde es heute noch sehen das da ein Holzprofi am Werk ist..
1 cm Bettchen reichen Mario und mir zwar nicht aber bescheiden wie wir sind
reicht uns die Bettwäsche De Lux und das leichte schaukeln der Cutty für einen sanften Schlaf Sleep
Sehr schöne arbeit!! Da bin ich um die Back nicht bang Cool
avatar
Erik der Wikinger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Meist gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 03 Sep 2014, 06:18

Ich weiß nicht wo Ihr immer diese riesigen 1 Centstücke findet Very HappyVery HappyVery Happy
Genial genial, selbst bei der Makroaufnahme gibt es nichts auszusetzen Zehn
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von providereMS62 am Mi 03 Sep 2014, 12:56

LaLeLu nur der Mann im Mond schaut zu... Sleep  Mannmannmann, was so manche von euch doch für Künstler sind!? Einfach "on the top!", NavyRalf!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cutty Sark von Sergal 1:78

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten