Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Littorina

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von John-H. am Di 10 Sep 2013, 20:22

Das mit der Ruderhacke ist dir sehr gut gelungen! Bravo
Der Motor sieht aus wie nen 540 Mabushi, da kann ich mich aber auch täuschen!
Bei Akku würde ich es mit nem 12V Blei Akku probieren, da hast du dann ausreichend Saft
auch für Zusatzfunktionen!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von rc-radi am Mi 11 Sep 2013, 13:29

Hallo Manfred ---

--- was mir jetzt auf die schnelle am zweiten Bild aufgefallen ist: hat dieser Regler kein BEC, denn mir fällt der kleine Akkupack für den Empfänger auf......also getrennte Stromversorgung....oder ist der mit BEC ??

Hast du denn im Empfänger das dreiadrige Kabel (??) vom Regler und das zweiadrige vom Akkupack drinstecken ???

Irgendwie blicke ich bei der Kabelverteilung momentan nicht ganz durch, bzw. ist es nicht korrekt zu erkennen.

Hast du mal Infos für uns ?! Danke !!

Willst doch evtl. keinen Kurzschluss in der ganzen Sache fabrizieren...gell ?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~  

Noch etwas :

@ John: schau du Bitte auch mal hin, viell. fällt dir das auch auf........oder brauch ich ´nen neune Optiker...?
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von Feuerwehr am Mi 11 Sep 2013, 13:42

hallo rc radi,
ich denke zu der zeit in der dieser regler entstanden ist war bec noch nicht standart (nur zum besseren verständniss, egler nit bec ausgang stellen die empfängerspannung zur verfügung, es wird kein extra empfängeraccu mehr benötigt).
wenn mann bei einem regler mit bec zusätzlich die empfänger  batterie mit anschließt kann es zu problemen kommen.
also manfred bitte noch überprüfen
mfg feuerwehr
avatar
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : wie soll es einen Rentner schon gehen

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von rc-radi am Mi 11 Sep 2013, 13:58

Winker Hello  Mister  Firefighter........

...genau sowas hatte ich nämlich im Hinterkopf rumschwirren......dass die Dinger evtl. noch kein BEC haben/hatten.

Ergo : nochmals überprüfen ist immer besser, bevor der Empfänger seltsame  Rauchzeichen gibt !!
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von Feuerwehr am Mi 11 Sep 2013, 14:54

zur allgemeinen information
Battery Eliminator Circuit
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Ein Battery Eliminator Circuit, abgekürzt BEC
ist eine oft im RC-Modellbau verwendete elektronische Spannungsregelung und ersetzt ("eliminiert") eine zweite Batterie. Ziel ist es, die Stromversorgung des Antriebes und der Steuerung mit einer einzigen Stromquelle sicherzustellen. Moderne Fahrtregler (engl. Electronic Speed Control, abgekürzt ESC) haben oft ein BEC integriert. Der BEC wandelt die Eingangsspannung (fast gleich der Spannung der/des Motorenausgänge/Motorenausganges (oft 7-24 V)) auf 5 V. Diese Spannung ist zum Betrieb der Elektronik (z.B. Empfänger und Servos) notwendig.

Einen Unterspannungsschutz schaltet bei Unterschreitung einer minimalen Batteriespannung den Antrieb ab oder reduziert dessen Leistung, damit die Versorgung der Servos und des Empfänges für eine sichere Rückkehr zum Modellbediener sichergestellt bleibt.

Die Integration eines BEC in den Fahrtregler ist praktischer und gleichzeitig weniger aufwendig, zum einen auf Grund der bei der Anwendung einer Batterie notwendigen zusätzlichen Kabeln, zum anderen wegen der Gewichts- und der Platzersparnis.
wirklich nur zur info (wenn schon bekannt einfach ignorieren oder löschen)
mfg feuerwehr
avatar
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : wie soll es einen Rentner schon gehen

Nach oben Nach unten

Littorina

Beitrag von ManvonFred am Mi 11 Sep 2013, 21:04

Moin Moin
das mit dem BEC kling logisch
Frage: Was für einen?
Wäre es da denn nicht Sinnvoller einen Fahrtregler mit BEC zu holen ? ist natürlich abhängig vom Preis
ich will in dieses Model nicht so viel reinstecken da ich ja noch nicht weis ob überhaupt alle Teile da sind.

ManvonFred
Mitglied
Mitglied

Laune : mal so mal so

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von Feuerwehr am Mi 11 Sep 2013, 21:11

es gibt fast keinen neuen fahrtregler ohne BEC, das problem sind eher regler zu bekommen die kein BEC haben.
mfg feuerwehr
avatar
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : wie soll es einen Rentner schon gehen

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von John-H. am Mi 11 Sep 2013, 21:30

Hallo Manfred,
lass den Regler drin,
denn der wird es sicher tun, man kann auch mit der "älteren" Technik gute Ergebnisse erzielen! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von Feuerwehr am Mi 11 Sep 2013, 21:37

hallo manfred, ich kann john auf alle fälle zustimmen, ich bin jahrelang mit dieser technik gefahren, es funktioriert auf alle fälle.
mfg feuerwehr
avatar
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : wie soll es einen Rentner schon gehen

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von John-H. am Do 12 Sep 2013, 22:20

Thema aufgeräumt,
denn das hilft Manfred im Moment nicht weiter!

Die Diskussion kann hier gerne weiter geführt werden!!


https://www.der-lustige-modellbauer.com/t17104p210-feuerloschkreuzer-weser
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von Kapitän Odin am Fr 13 Sep 2013, 00:22

Hallo Manfred,

wenn ich dir einen Tipp geben darf lass es so wie es ist, dieser BEC sache ist in kleinen Booten wo man keinen
platz für einen Empfängerakku hat angebracht aber du braucht da keine Rücksicht drauf zu nehmen.

Glaube mir ich mache schon Modelbau seit vielen Jahren und ich selber haben auch immer einen Seperaten Empfänger Akku an Bord. Selbst mein momentanes projekt die Smit Bronco hat wieder einen bekommen. da es Technisch nicht anders machbar war da meine Regler nur genau 5 Volt ab können und diese BEC sachen gerne mal 6 Volt zu den Empfängern schicken somit auch zu den Fahrtenregler.

Des weiteren ist es für einen Anfänger immer besser so, glaube mir ich weis wo von ich spreche.
avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von ManvonFred am Fr 13 Sep 2013, 20:24

oki mein Dank gilt euch allen

ManvonFred
Mitglied
Mitglied

Laune : mal so mal so

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von Plastikschiff am Fr 27 Sep 2013, 15:07

Hallöle Manfred,
ich war ein paar stundenden außer Haus und melde mich hier zurück. Draußen in der großen Welt wird auch nur mit Kleber geklebt. Wie schauts aus, kommst du voran mit deine Littorina?
Lieber Gruß
Reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Littorina

Beitrag von ManvonFred am Sa 28 Sep 2013, 18:28

Moin Moin Reinhard

thx für deine Nachfrage

Ich war auch ein paar Tage nicht da

also Akku hab ich bereits, erste Lackierung auch aber jetzt kommt schon das erste große Ding No der Fahrtregler is warscheinlich defekt sagt keinen ton und das Kabel zum Akku wird sau heiß laß ihn nächste Woche mal vom Elektonikerladen testen.

ManvonFred
Mitglied
Mitglied

Laune : mal so mal so

Nach oben Nach unten

Littorina

Beitrag von ManvonFred am Fr 04 Okt 2013, 16:51

Soweit oder auch nicht bin ich




ManvonFred
Mitglied
Mitglied

Laune : mal so mal so

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von Plastikschiff am Fr 04 Okt 2013, 18:18

...sieht doch schon klasse aus, Motor und anlage rein und auf geht's in die Badewanne. Abrollender Smilie Abrollender Smilie Hüpfeding Abrollender Smilie Hüpfeding  Mach ich wirklich immer so, bevor irgendetwas zugebaut wird eine Nacht in die wanne.
wenn alles dicht, dann vorsichtig trocken legen und weiter bauen. Hast du einen kratzschutz auf dem Ständer, wäre schade wenn...........
Hast du dir die filme im netz von der Littorina schon angesehen?
l.g.
reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von Plastikschiff am Fr 11 Okt 2013, 14:16

Winker Hello Manfred,
was ist los, keine Lust mehr auf basteln uns Littorina?
Lieber Gruß
Reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Littorina

Beitrag von ManvonFred am Sa 12 Okt 2013, 20:41

Moin Moin

Doch Doch sagte doch das der Fahrtregler defekt war hab den neuen erst Mittwoch bekommen ist jetzt intigriert hab mir dabei gleich ein neues Fernlenkset ( von Graupner /SJ Hott die mx-10 ) geleistet.Am Sonntag dann den Schwimm und Wasserdicht Test dann noch Trimmen und haben Fertig^^. Da ich aber immer noch kein Bauplan habe wird es bestimmt sehr schwer werden
egal nur nicht aufgeben.


ManvonFred
Mitglied
Mitglied

Laune : mal so mal so

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von John-H. am Sa 12 Okt 2013, 22:48

Sieht ja sehr ordentlich in deinem Rumpf aus. Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von Plastikschiff am So 13 Okt 2013, 10:39

Hey Manfred,
alles schön übersichtlich angeordnet. Sicher hast du dabei auch daran gedacht, das du später an die einzelnen Komponente ran kommen must. Graupner hat noch immer gute Fernsteuerungen gehabt. Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb und viel Spaß weiterhin beim basteln. Hast du schon einen Funktionstest durchgeführt. Die Ruderanlage könnte eigentlich dran sein...
Einen schönen Sonntag,
lieber Gruß
Reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Littorina

Beitrag von ManvonFred am So 13 Okt 2013, 16:35

Moin Moin Reinhard

Funktionstest nur an Land alles wunderbar was meintest du mit die Ruderanlage könnte eigentlich dran sein ?

ManvonFred
Mitglied
Mitglied

Laune : mal so mal so

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von Plastikschiff am So 13 Okt 2013, 16:51

moin moin Manfred,
ich meine damit das Servo mit Gestänge und das Steuerruder.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Littorina

Beitrag von ManvonFred am So 13 Okt 2013, 17:34

Hi Reinhard
Ist doch dran !

ManvonFred
Mitglied
Mitglied

Laune : mal so mal so

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von John-H. am So 13 Okt 2013, 17:36

Hallo Manfred, ich vermute mal das Reinhard den Abstand vom Servo
zum Ruder meint!! Wink 
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Littorina

Beitrag von ManvonFred am So 13 Okt 2013, 17:51

Hi
Zu kurz oder zu lang ?

ManvonFred
Mitglied
Mitglied

Laune : mal so mal so

Nach oben Nach unten

Re: Littorina

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten