Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am Sa 27 Jul 2013, 21:35

Hey Leute,

Heute fang ich mal wieder was maritimes an.
Es ist die HMS Royal Sovereign, ein Schlachtschiff der Revenge-Klasse der Royal Navy (Kiellegung Januar 1915, Stapellauf Mai 1915, Indienststellung 18. 06 .1916, Verschottet 1949).
Das Modell, bzw der Bausatz den ich von einem sehr guten Freund bekommen habe scheint aus Polen und etwas älter zu sein, aber egal.
Die Royal Sovereign ist von dem Hersteller Plastyk, im Maßstab 1:500 und hat eine Länge von 38.06 cm.




Kleine Info für John, meine Kamera ist nicht die Beste....

Angefangen habe ich erst mal mit den Zwei Rumpfteilen, welche ich mit Ethylazetat , Drei Klammern und etwas Klebeband bearbeitete. Nach ca 10 Minuten hatte ich den Rumpf soweit fixiert und zusammengeklebt. Nun hieß es erst mal Trocknen lassen und während dessen konnte ich den Ständer für das Schlachtschiff zusammensetzen.
















Nun kommen Wir mal zu den 38cm Geschützen.

Erst mal die Bauteile von Zwei Türmen.





Leider etwas unscharf aber ich arbeite daran.
Nun, da mir die Standartrohre der 38er etwas zu "Plump" sind habe ich sie einfach abgeschnitten und durch 1,1mm Rohre (im Durchmesser) ersetzt.
Und nun die ersten Zwei fertigen 38er Türme mit ausgetauschten "neuen" Geschützrohren.





Natürlich kann ich es nicht lassen und bohre nebenbei die Bullaugen mit `nem 0.6er Bohrer auf.
Demnächst gibts etwas mehr da ich mich auch noch um Frauchen und Katzenbabys kümmern sollte...Nix wie weg 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von kaewwantha am Sa 27 Jul 2013, 22:44

Hallo Kurt,
da sichere ich mir doch gleich mal ein Plätzchen in der ersten Reihe.
Die Geschütztürme mit den ersetzten Rohren aus Messing sehen sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von John-H. am Sa 27 Jul 2013, 22:46

Ein schöner Anfang Kurt,
ich bin gespannt wie der Dampfer wird! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von JesusBelzheim am So 28 Jul 2013, 03:44

Die Geschütze sehen schon mal sehr gut aus Kurt Bravo 

Ich bin gespannt wie es weiter geht Very Happy 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am So 28 Jul 2013, 14:58

Hey Leute,

Freut mich das Euch die 38er gefallen.sunny 

Bin gerade an den Zwei anderen 38ern.
Nebenbei sind die Bullaugen am Rumpf fertig aufgebohrt.
Das Hauptdeck habe ich auch schon angefangen.

Später gibts die nächsten Bilder.Nix wie weg 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am So 28 Jul 2013, 18:06

So Leute,

wie versprochen gibt`s nun die aktuellen Bilder zur Sovereign.

Was wurde gemacht? Die Vier 38er Geschütze sind fertig und auf die Babetten gesetzt.
Die 14 152mm Geschütze sind auch schon an den Seiten angebracht (gezwungenermaßen).
Die Decks sind auch schon vorlackiert worden, hier verwende ich für die Holzdecks als Farbe Beige.
Ferner sind auch schon die Decks auf den Rumpf aufgeklebt worden und das muß jetzt erst mal trocknen.

Hier erst noch mal der Vergleich von den gegossenen 38er Rohren und den überarbeiteten.




Und nun der Rest der momentanen Bauphase.






















Soweit erst mal hierzu Nix wie weg 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von kaewwantha am So 28 Jul 2013, 18:34

Hallo Kurt,
da hast Du tolle Fortschritte gemacht. Vor allen Dinge es sieht auch noch sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am Di 30 Jul 2013, 19:49


Danke Helmut,

bin grad am rätseln wegen der Farbe, da mein Polnisch/Russisch (was auch immer) nicht mal für zum fachmännischen Fluchen ausreicht.

Das Tarnschema des Schiffes ist auch nur Skizzenhaft dargestellt.
Aber ich sehe dieses Modell als eine Herausforderung an.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Frank Kelle am Di 30 Jul 2013, 21:37

Moin Kurt! Wenn es "hakt", bitte mal kurz aufgeschrieben und per PN schicken, vielleicht kann ich da Forenübergreifend was machen.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von plastikfan am Di 30 Jul 2013, 21:43

Hallo Kurt,

sieht schon richtig gut aus deine Sovereign.Cool 
Vielleicht kann ich dir mit der Anleitung bzw. Tarnschema helfen.
Revell hatte genau diesen Bausatz (scheint von Frog zu sein) vor einer Weile auch im Programm den ich noch hier liegen habe, wenn Bedarf besteht, kann ich dir die Anleitung von Revell mal zukommen lassen.
Dort sind zwei Farbschemas zu Auswahl. Einmal einfarbig von 1938 und einmal ein Tarnschema von 1943.
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am Sa 03 Aug 2013, 21:04

So liebe Modellbaugemeinde,

weiter geht`s im Schiffsbau.

Erst mal ein fettes Danke an plastikfan für den Lackierplan von Revell. Damit hat sich das Rätsel des Tarnschemas ganz schnell gelöst.

Jetzt wieder zum Schiffsbau.

Mittlerweile ist der Schiffsrumpf was die Grundfarben angeht fertig. Fehlen nur noch die Schiffsschrauben.
Was bedeutet Unterwasserschiff, Wasserlinie und Überwasserschiff sind lackiert. Wobei das Überwasserschiff noch das Tarnschema bekommt.

Aber nun erst mal die Bilder.













Soviel erst mal hierzu...Nix wie weg 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von kaewwantha am Sa 03 Aug 2013, 21:13

Hallo Kurt,
die Lackierung des Rumpfes ist Dir erstklassig gelungen.Zehn Zehn Zehn 
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am Sa 03 Aug 2013, 21:54


Danke Helmut,

Gebe mir auch große Mühe damit.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von JesusBelzheim am So 04 Aug 2013, 13:56

Die Lackierung sieht sehr gut aus Kurt, klasse arbeit Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am So 04 Aug 2013, 17:19

Hey Leute,

erst mal Danke.

Der Rumpf ist nun bis auf ein paar kleine Ausbesserungen auch fertig. Und das dank des Lackierplanes von plastigfan.

Aber seht  selbst...








Mit dem ersten Zwischendeck und Schornstein.







Soviel heute zu den Bildern.Nix wie weg 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von kaewwantha am So 04 Aug 2013, 20:15

Hallo Kurt,
Spitzenmäßige Lackierung. Da hast Du aber wieder eine Abklebeorgie veranstaltet.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am So 04 Aug 2013, 20:21


Das kannst Du aber laut sagen Helmut.
Aber es hat sich gelohnt finde ich, dank Tamiya Abklebeband.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von plastikfan am So 04 Aug 2013, 21:08

Hallo Kurt,

sieht richtig Klasse aus. Bravo
Ich glaub ich werde meine auch mal mit dem Tarnschema lackieren.
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am So 04 Aug 2013, 21:38


Hey Andre,

tue dies, denn nur in Grau gibt es so viele. Mit Tarnschema hingegen nicht so viel und grad diese Schiffe sind was besonderes.

Ich wünsche Dir viel Spaß dabei, den hab ich auch gerade.Auahahn sunny sunny 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Frank Kelle am So 04 Aug 2013, 22:34

Das sieht stark aus Kurt, Glückwunsch!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am Mo 05 Aug 2013, 18:33


Danke Frank und ich bin noch nicht mal mit der hälfte fertig.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von plastikfan am Mo 05 Aug 2013, 18:40

Werd ich auch machen.
Ich kenn den Bausatz und weiß was du gerade durchmachst. Very Happy 
ich hab damals nur die zwei Rumpfhälften zusammengeklebt um zu schauen ob das ein gutes RC Boot abgibt. Was schon für heutige verhältnisse eine ne echte Herausforderung ist, weil die doch ziemlich verzogen waren. Hab dann einen Moment überlegt ob ich es dann als Standmodell baue, aber nach Begutachtung der Teile und wie sie zueinander passen, hab ich dann erstmal Abstand von der Idee genommen und es auf später verschoben.
Aber wenn man sich mal überwunden hat und es baut, wird mit einem sehr schönen Modell belohnt.
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am Mo 05 Aug 2013, 18:57


Also das mit der Passgenauigkeit ist bei diesem Modell ja so ne Sache, wie der Versuch einen alten Amyschlitten mit europäischen Werkzeugen zu reparieren. Auf gut Deutsch, eine Qual.

Aber wenn`s fertig ist is es ein schönes Schiffsmodell und für mich mal eine Herausforderung.
Vor sowas bin ich noch nie weggerannt und das ist der Reiz bei älteren Modellen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von JesusBelzheim am Di 06 Aug 2013, 02:57

Der Rumpf sieht klasse aus mit der Tarnlackierung Kurt Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: HMS Royal Sovereign von "Plastyk" in 1:500

Beitrag von Gast am Do 08 Aug 2013, 20:17

So Leute,


es folgt eine kurze Aktualisierung.

Auch wenn es nicht sofort auffällt, das Oberdeck ist fast fertig.
Die weiteren An- und Aufbauten sind da aber noch in Arbeit.
Durch den schlechten Guss sind halt viele Vorarbeiten von nöten aber da muß man durch.

Aber erst mal die Bilder.

Erst mal nur das Oberdeck mit einigen Aufbauten, wobei die Beiboote schon ein Kampf für sich waren.
















Und nun das Schiff im momentanen Bauzustand.






Hier wurde das Oberdeck mit dem Schiff verklebt was das Gummi erklärt.
Als nächstes folgen die "geliebten" Kleinarbeiten mit den berühmten SMD`s (Such Mich Doch Teile).

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten