Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Elger Esterle am Mo 13 Apr 2009, 12:20

Hallo zusammen,

Im Forum von T. Pleiner läuft derzeit der "Sportliche Wettstreit 2009". Zugelassen zivile Fluggeräte.

Ich habe da auch ein Modell gemeldet.

Es handelt sich um den neuen Schulgleiter SG-38 von Schreiber.

Der Bogen hat eigentlich 1:24.
Ich hab ihn erst mal auf 1:33 gebracht. Einfach damit der zu meiner anderen Flotte passt.

Dann hab ich ein kleines bissle drin rum gemalt.
Das Seitenruder, im Originalbogen einfach nur Leinwandfarben mit der Aufschrift "SG-38" und "Nummer 173", hab ich, gemäß Bildern aus dem Internet entwas bunter gemacht. Schwarz- weiß- rot ziert nun meine Flosse. Den Schriftzug hab ich auf den Mast über den Flügeln verlegt, auch gemäß Bildern aus dem Netz. Und, kein Flugzeug ohne Zulassung, mein Segler hat hinten am Schwanz und oben und unten auf den Tragflächen nun die Kennung D-6003.

Meine bessere Hälfte gedenkt, mir noch einen Piloten aus Fimo zu machen.
So wird die Maschine irgendwie beim Start oder Landung dargestellt werden.

LG

Elger musket10







avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von John-H. am Mo 13 Apr 2009, 13:30

Na das ist ja mal ne ganz andere Gattung von Flugzeug!
Sieht aber schon sehr gut aus Elger!

Ich hoffe zu erzielst ne Platz weit vorne im Wettbewerb! 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Elger Esterle am Mo 13 Apr 2009, 16:29

Es geht lediglich um das dabei sein, John. Und um die Ehre.
Eine Wertung oder gar Preise gibt es nicht.

LG

Elger

musket10
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Gast am Di 14 Apr 2009, 17:30

Elger,auch diesen Bericht werde ich mit Interesse verfolgen..
Schließlich ist dieser Schulgleiter sogesehen das Flugzeug in seiner "Urform".
Ohne Schnoerkel und Gedoens Very Happy ,einzig auf seine Steig und Gleiteigenschaften ausgelegt!

Sehr interessantes Modell und Thema. Bravo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Elger Esterle am Sa 18 Apr 2009, 14:28

Hab dann mal ein bissle am "fliegenden Klappstuhl" weiter gebaut.

Den Steuerknüppel und das Gestänge, das unter dem Sitz durch läuft und die Achse bei den Fußpedalen hab ich aus Draht gefertigt. Der Bogen selbst sieht nur eine "platte" Version dieser Bauteile vor. Das sollte man schon ändern, finde ich.






LG

Elger musket10
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von John-H. am Sa 18 Apr 2009, 15:24

Wie geil sieht das denn aus !!!!

Wirklich spitzenmäßig Elger! Zehn Beifall Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Gast am Sa 18 Apr 2009, 17:52

Saubere Arbeit,Elger!
Der "Fliegerspezie" in dir hat wieder zugeschlagen!
Zehn Bravo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Elger Esterle am Mi 22 Apr 2009, 21:21

Heute hab ich mal die Innenkonstruktion der Flügel gemacht.

Einen durchgehenden Holm haben wir nicht wirklich. Die beiden Flügelhälften werden am Mast links und rechts angeklebt. Verbunden durch ein Kartonstück, das durch den Mast führt.

Nach dem Zusammenbau ergab es sich, dass die Flügel hängten. Ok, die Spannseile kommen ja später auch noch und stützen ein bissle. Aber so ganz wollte ich das mit den hängenden Flügeln nicht lassen. Die Spannseile sind beim Modell ja mehr Optik, als notwendige Teile der Konstruktion. Also hab ich jetzt ein Stück Draht (Ø 1,2 mm) als "durchgehenden Spant" eingesetzt. Und jetzt hält es. -Die Spanndrhähte werden nix halten müssen und werden nur der autentischen Optik dienen.






LG

Elger

musket10
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von John-H. am Mi 22 Apr 2009, 21:28

Hat ja ne ganz schöne Spannweite das kleine Kerlchen!

Echt ne Mords Konstruktion die Tragfläche!

Klasse Elger! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Gast am Mi 22 Apr 2009, 21:34

bin begeistert Elger!!! 2 Daumen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Gast am Mi 22 Apr 2009, 22:49

Das mit dem Zusatzdraht ist garantiert nicht verkehrt und kommt ja auch des oeffteren vor,um dieses "Haengen" der Tragflaechen zu vermeiden.
Den Tip hast du mir ja Damals bei der Spirit auch gegeben.
Und es hilft!
Wenn man nun hier noch das Gewicht der Bespannung hinzurechnet,kaehme da eine noch hoehere Neigung zu Tage...

Da hast du Recht,Elger.Spannseile helfen dann auch nichts mehr. Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Elger Esterle am Do 23 Apr 2009, 11:42

Mal ein Bild eines Originals des SG-38.

Ich weiß nicht, ob man mich dazu überreden könnte, damit zu fliegen. Wohl eher nicht.

(Quelle Bild: http://www.osc-wasserkuppe.de/images/Aktuelles_2008_Ziegenhain/img_8966_1088.jpg)

avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Gast am Do 23 Apr 2009, 11:46

affraid da sitzt man ja wie auf nem Klo affraid

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Gast am Do 23 Apr 2009, 18:46

Und einen Helm hat der gute Mann auch nicht auf...nunja,wenn er unkontroliert herunter kommt wuerde wohl ein Helm auch nichts mehr nutzen.. Embarassed

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von John-H. am Do 23 Apr 2009, 18:48

Achtung Organspender im Anflug!! Pfeffer
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Gast am Do 23 Apr 2009, 19:33

Helmut Lubos schrieb:Und einen Helm hat der gute Mann auch nicht auf...nunja,wenn er unkontroliert herunter kommt wuerde wohl ein Helm auch nichts mehr nutzen.. Embarassed

Ja Helmuth, genau so nutzlos wie Schwimmwesten in den großen Fliegern!!! Roofl

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Elger Esterle am Fr 24 Apr 2009, 12:41

Wenn Du auf einem Flug von Stuttgart nach Zürich auf dem Bodensee notlanden musst, bist Du um die Schwimmweste froh, Mike. Ablachender
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Gast am Fr 24 Apr 2009, 15:56

stimmt eigentlich Elger,

ich weiß jetzt sogar warum keine Fallschirme an Bord sind!!!!

Es ist nicht zu glauben aber hier die Begründung:

Da die Passagiere nicht die nötige Ausbildung zum Gebrauch eines Fallschirms haben, ist es Versicherungstechnisch nicht tragbar, das Passagiere mit Falschirmen ausgestattet werden, da sie ja bei falscher benutzung ums Leben kommen könnten.

Man ist das ne Logik Roofl

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Elger Esterle am So 26 Apr 2009, 08:43

Inzischen sind die Tragflächen dran.

Für die Spannseile hab ich einen ganz dünnen Nylonfaden her genommen. Keine Ahnung, wie dick der ist. Steht nicht auf der Rolle drauf. Aber ist etwa so, wie ein menschliches Haar. In schwarz halt.

Die Fäden habe ich vor dem Schließen der Fläche von innen verklebt.





LG

Elger
musket10
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Gast am So 26 Apr 2009, 08:46

Wow Elger,

das ist dir sehr gut gelungen!!! Zehn Zehn Zehn Bravo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Gast am So 26 Apr 2009, 08:59

Juhuu, wieder mal ein echter Elger. Einfach super. Deine Modelle, wie die auch von Josée und Fränz, sind eine echte
Bereicherung in diesem Forum!!

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von John-H. am So 26 Apr 2009, 12:32

Einfach nur Klasse Elger! Beifall Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Elger Esterle am Di 28 Apr 2009, 12:46

Hier gibt's ein Filmchen.
Hoch ziehen eines SG-38 und dessen Flug.

http://www.schulgleiter.de/index.html#SG-38


Auf der Seite ziemlich nach unten scrollen bis "Flugeigenschaften des Schulgleiters" und da dann "Ausbildung von damals". In dem Absatz auf den unterstrichenen Link klicken.


LG

Elger
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Schulgleiter SG-38, Schreiber, etwas verändert-FERTIG!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten