Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

TITANIC von Hachette

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Jörg am Di 22 Jul 2014, 20:41

Der sauber gebaute Rumpf macht auch mit Pappwänden schwer was her, Ronny!  Cool 

Gold war der Rumpfstreifen definitiv nicht, obwohl das sehr attraktiv wirken würde!  Wink 

Empfohlen wird wohl u.a. auch Humbrol #154 Insignia Yellow (FS 33538),
Für mein Empfinden ist auch Revell Lufthansagelb keine schlechte Wahl.

Jedenfalls ein kräftiges, gedecktes, nicht zu grelles Gelb ... verlaßt Euch da ruhig auch auf das eigene Farbempfinden, Stephan! Very Happy 

Gruß - Jörg -  Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von providereMS62 am Mi 23 Jul 2014, 11:40

So, lieber Ronny,

zunächst möchte ich dir mal ein großes Lob dafür aussprechen, dass deine sogenanten "Pappwände" nicht nur gut aussehen, sondern auch noch exzellent ausgeschnitten und verbaut sind! Wenn ich da an meine ersten Versuche vor 10 Jahren denke... scratch Ich bin auf jeden Fall schwer beindruckt! Die Ätzteile sind zwar eine tolle Sache, aber man muss auch mit denen umzugehen wissen - da ist schnell mal versaut und somit viel Geld kaputt gemacht.

Was die gelbe Trennlinie am Rumpf anbelangt, werde ich mich Jörg anschließen und das Insignia Yellow #154 von Humbrol nehmen. Im übrigen werde ich mich bei der Farbwahl wohl hauptsächlich an die Vorschläge aus dem Buch, welches ich vorgestern in meinem Baubericht und einmal separat kurz vorgestellt habe, halten.

Ronny, weiter so!
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von ClydeBarow am Mi 23 Jul 2014, 18:37

Winker Hello  Ronny
Alles in Babbe?Respekt weiter so.
ClydeBarow
ClydeBarow
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Ronny82 am Do 24 Jul 2014, 09:37

Servus

danke Stephan, Jörg, Michael und Ralf das freut zu lesen. Na dann wird es wohl doch Lufthansagelb werden...
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Ronny82 am Di 05 Aug 2014, 09:44

Winker Hello 

Da hätt ich doch fast vor lauter Wände stellen und Decks anmalen das regelmäßige Update vergessen  Embarassed 

Viel zu sagen gibt es ja nicht, ich glaube die Bilder sagen alles Wink

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000210

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000211

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000212

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000213

Wie ihr seht hab ich es noch geschafft den Streifen zu ziehen  Pfeffer , kommt aber noch
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von providereMS62 am Di 05 Aug 2014, 14:01

Ja aber Hallo...erst gackern und dann nicht legen!? Ja wo samma denn?  Wink
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Jörg am Di 05 Aug 2014, 19:46

Saubere, akkurate Verarbeitung der Deckswände ... das sieht sehr gut aus, Ronny!  Bravo 
- zumal vor allem diese Promenadendeck-Wände dann recht gut einsehbar sind  Very Happy 

Gruß - Jörg -  Wink 
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Ronny82 am Mi 06 Aug 2014, 09:08

Winker Hello 

@Jörg: dank dir, ich geb mein bestes...

@Michael: Ich brüte noch  sunny .Ich bin noch nicht sicher ob ich den Streifen mit Airbrush oder Pinstripe machen werde... Wobei mich Pinstripe sehr reizt aber auch massiv in die Hose gehen kann
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Jörg am Mi 06 Aug 2014, 19:39

TITANIC von Hachette - Seite 8 Tipp10 Hier war der Streifen abgeklebt, Ronny ...  Wink 


Größere Ansichten über > Grafik anzeigen

Miniship von Revell ... seeehr viel kleiner als die Hachette Titanic ...  Very Happy

Gruß - Jörg -  Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Ronny82 am Do 21 Aug 2014, 10:22

Heut ist ein sehr schlechter Tag  :traurig1: 

Habe den gelben Streifen, wir nennen es mal, angebracht. Da ich zu faul für Airbrush war, Pistole reinigen und alles auf und abbauen dauert ja ein bissel, habe ich die glorreiche Idee gehabt den Streifen mit Pinsel zu ziehen... Nur leider ist die Farbe dafür zu dünn gewesen, war ja halt für ne Lackierpistole gedacht... So was musste halt bestraft werden

Das ist das Ergebnis:

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000214

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000215

Das war eindeutig mal eine besch**** Entscheidung  Auahahn
Das einzig positive, es ist ein schönes Gelb  Wink 
Also alles zurück auf Anfang und nochmal Rolling eyes
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Erik der Wikinger am Do 21 Aug 2014, 10:33

Foxtrot
Uniform
Charlie
Kilo  affraid  !!!!

Kopf hoch, passiert dir nicht noch mal  Tröstende
Erik der Wikinger
Erik der Wikinger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Jörg am Do 21 Aug 2014, 15:18

Stimmt, Ronny ... das Gelb an sich ist passend ...  shocked 
Viel Erfolg beim Ausbügeln des Malheurs ...  Tröstende 

Gruß - Jörg -  Wink 
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Cpt. Tom am Do 21 Aug 2014, 16:20

Autsch........ das ist aber schade, ich hoffe das Du das wieder hinbekommst.
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von providereMS62 am Do 21 Aug 2014, 16:53

Hi Ronny,

ich kann dir nur die Daumen drücken, dass du das wieder hin bekommst. Hoffentlich bist du das nächste mal nicht noch mal so faul!  Wink 
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Ronny82 am Fr 22 Aug 2014, 08:53

Servus Erik, Jörg, Tom und Michael,

Ich danke euch für eure Aufmunterung... Nachdem ich eine Nacht drüber geschlafen habe und nun die Welt ganz anders aussieht, bin ich voller zuversicht das sich dieser Fauxpas schnell ausmerzen lassen wird. Und durch die Makroaufnahmen sieht es auf den Bilder ja auch noch bedeutend schlimmer aus...
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Ronny82 am Do 28 Aug 2014, 20:39

Nun ja,

mit schnell ausmerzen war es dann doch nicht getan...

nach einigen versuchen den Streifen in eine scharfe Linie zu verwandeln kam ich zu der Erkenntnis das ich nicht drum herum komme den Streifen neu zu machen.

Das Gelb vom ersten Versuch konnte ich dazu leider nicht mehr verwenden da der Härter es in einen Gelben Klumpen verwandelt hatte. Nun gut dann halt Lufthansagelb von Revell...

Ich weiß nicht so recht ob die Leute die diese Farben mischen während ihrer Arbeitszeit saufen...
So sah Lufthansagelb vor ein paar Jahren an meiner Revell Plaste Vic aus:

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000216

So sieht es heut an meiner Titanic aus:

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000217

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000218

Mal mit und mal ohne Blitz, was aber nicht viel daran ändert, es ist eindeutig nicht mehr das selbe...

So richtig gefällt mir es nicht, aber egal, jetzt bleit es so wie es ist.

Und nun noch ein paar Bilder:

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000219

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000220

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000221

ach ja noch ein kleines Fehlersuchbild...ja was fehlt denn da auf einmal?

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000222

Gott sei dank das Türchen wiedergefunden. Es klebte noch am Abklebband und kam sofort wieder an seinen Platz am Schiff
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von providereMS62 am Do 28 Aug 2014, 21:54

Hallo Ronny,

ich denke mal, dass sich die Zusammensetzung der Farben im Laufe der Zeit durch Anpassung und/oder Optimierung immer wieder verändern. Dazu kommt wahrscheinlich auch, dass sich die Farben am Modell durch die Einwirkungen des Tageslicht ebenfalls steig verändern.

So wie es auf den Bildern aussieht, ist dir die Erneuerung des gelben Streifens recht gut gelungen. Dennoch bleibe ich bei meiner Meinung, dass du eher das Gelb von Humbrol hättest nehmen sollen. Aber was soll's, wenn mein Steifen drauf ist, dann können wir ja mal diverse Vergleiche anstellen.

Das mit dem Suchbild hab' nicht verstanden TITANIC von Hachette - Seite 8 Smiley19 - wahrscheinlich sitze ich gerade auf meiner Leitung!?
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Ronny82 am Do 28 Aug 2014, 22:12

Jepp, da bin ich auch deiner Meinung das Humbrol wahrscheinlich die bessere Wahl gewesen wäre...
Naja das Licht kann ich ausschließen, da beide Modelle im selben Raum stehen. Die neue Farbe ist wirklich etwas neon-mäßig.

Zur Erneuerung: auf alle Fälle besser als vorher  Wink

und nun die Auflösung des Suchbildes:

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000223
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Jörg am Fr 29 Aug 2014, 01:29

Die "Ausbesserungsorgie" scheint ja zum Glück gelungen zu sein, Ronny! TITANIC von Hachette - Seite 8 Top10
Die Fotos ohne Blitz zeigen eigentlich auch den gewünschten, satten Gelbton ...
um Farbnuancen muß man sich dabei sicherlich "keinen Kopf machen"  Wink

Die von Euch vermutete "Änderung" von Fartönen kann ich eigentlich nicht nachvollziehen ... TITANIC von Hachette - Seite 8 Gruebe10

Sicher - die Farbqualität wurde im Laufe der Zeit verbessert/optimiert - aber die Farbtöne haben sich nicht geändert.
Zudem werden die Farbtöne mit modernster Technik industriell "abgemischt" ... da sollte normalerweise nix schiefgehen!
Obwohl ...1 mal (!) hatte ich ein falsch gekennzeichnetes Humbroltöpfchen ... da war 'ne ganz andere Farbe drin!  shocked

Ich persönlich bevorzuge ja Enamels und verwende teilweise noch sehr alte und gleichzeitig auch "brandneue" Farben;
also mehrere Jahre alte 'Restfarbe' und nachgekaufte 'Frische' - manchmal an ein und demselben Modell.
Merkliche Farbabweichungen/Unterschiede innerhalb einer Farbnummer hab' ich dabei noch nie festgestellt.

Am Modell aufgetragene Farben können sich aber im Laufe der Zeit durch Umwelteinflüsse verändern,
z.B. durch Sonnenlicht ausbleichen oder eine andere Farbnuance annehmen ...  Twisted Evil

Die Farben können trotz langer Lagerung immer noch verwendet werden, wenn man ein paar Dinge beachtet:
  • Farbe vor jedem Gebrauch immer gut aufrühren, also vollständig bis zum Boden;
  • für luftdichtes Wieder-Verschließen die Ränder und Deckel der Döschen möglichst sauber halten,
  • NIEMALS Verdünner (oder Spuren davon - z.B. am Pinsel!) direkt in's Farbtöpfchen geben!


Wie auch immer - Dein farbig fertig gestalteter Titanic-Rumpf wirkt jedenfalls Klasse! ... Very Happy
Viel Erfolg auch weiterhin, Ronny ... Freundschaft

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Erik der Wikinger am Fr 29 Aug 2014, 15:13

Na geht doch Cool

Jörg hats Farbtechnisch gut erklärt die Farben am Modell "altern" hauptsächlich
durch UV Strahlung und der Reaktion mit Sauerstoff.
Also fix das geliebte Modell in einen dunkel getönten Schneewittchensarg gestellt und Vakuum drauf.. Klopfkopf
Erik der Wikinger
Erik der Wikinger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Ronny82 am Mi 03 Sep 2014, 09:06

Servus,

danke Jörg und Erik Freundschaft

Ich hab mal wieder einen wichtigen Hinweis an alle Titanicbauer...

Bei der Positionierung der Bauteile 111 und 112 söllte man darauf achten das es exakt mit dem darunterliegenden Aufbauten übereinstimmt, da sonst die Fenster nicht genau übereinanderliegen...

gemeint ist dieses

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000224

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000225


ich hoffe ihr wisst was ich meine...

Verändern werde ich es bei meinem Modell nicht mehr, da würde ich mehr ruinieren als verbessern...
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von providereMS62 am Mi 03 Sep 2014, 13:00

Werde mir deinen Tipp zu Herzen nehmen, Ronny. Danke!
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Jörg am Mi 03 Sep 2014, 16:43

Schwer zu sagen, was da schief gelaufen ist, Ronny ... TITANIC von Hachette - Seite 8 Gruebe10

Der Fehler könnte sich ebensogut schon beim Positionieren der Wände auf dem darunter liegenden Deck
(Promenadendeck) eingeschlichen haben.
Auf dem Oberen Deck (Bootsdeck) sollte man möglichst nicht versuchen, das noch anzupassen;
sonst stimmen dann u.U. die Abstände der Schornsteine nicht mehr ... was noch mehr auffallen würde.

Zum Glück wird die Abweichung später nur noch schwer zu erkennen sein ...
Verkleidung, Schanzkleid und Stützen am Promenadendeck schränken den Blickwinkel dort ziemlich ein.

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von providereMS62 am Mi 03 Sep 2014, 23:34

Da hat Jörg vollkommen recht...

Zum Glück wird die Abweichung später nur noch schwer zu erkennen sein ...
Verkleidung, Schanzkleid und Stützen am Promenadendeck schränken den Blickwinkel dort ziemlich ein.

...hättest du die Linien nicht gezogen, wäre es mir wahrscheinlich nie aufgefallen.
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Ronny82 am Do 04 Sep 2014, 08:34

Entstanden ist dieser geringe Versatz durch, nennen wir es mal, Fertigungsbedingte Toleranzen meinerseits Wink Es ist ja auch nicht viel, ca 1mm... Wahrscheinlich ein halber mm auf dem Promenadendeck in die eine Richtung und ein halber mm auf dem Bootsdeck in die andere Richtung...

Da ja an meinem Rumpf nur noch die Namenschilder und die Schrauben fehlen, wurde Erstes in ein elegantes Weiß getaucht. Hab ne weile gegrübelt ob ich die Schilder in Messing lasse oder doch farblich gestalte. Hab mich dann doch für Farbe entschieden

Die Verwendete Farbe hört auf den Namen Arktikweiß, wenn das nicht ein Hauch Ironie ist...

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000226

TITANIC von Hachette - Seite 8 P1000227
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

TITANIC von Hachette - Seite 8 Empty Re: TITANIC von Hachette

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten