Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Baubericht IJN Mikasa 1:350 von Hasegawa

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Baubericht IJN Mikasa 1:350 von Hasegawa

Beitrag von Gast am Mo 13 Apr 2009, 18:23

Ja riesig ist der Unterschied.
Klasse

Gruß
Olli

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht IJN Mikasa 1:350 von Hasegawa

Beitrag von Andreas Görtz am Mo 13 Apr 2009, 18:43

Hier noch ein kleines Update für heute.

Die ersten Geschütze in den Kasematten, auch durch Lion Roar Teile ersetzt.




Das wars für heute.


Zuletzt von Andreas Görtz am Mo 13 Apr 2009, 18:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Andreas Görtz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Tagesform

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht IJN Mikasa 1:350 von Hasegawa

Beitrag von Gast am Mo 13 Apr 2009, 18:43

Klasse,Andreas!!
Das schaut schon von Anfang an nach einem Super-Schiffsmodell aus.
Du hast Recht,mit anderen nicht zu vergleichen.Besonders die aufwendigen Aetzteile und die feinen Gravuren zeichnen diesen Bausatz aus!

Klasse,das du den "Pott" hier bei uns baust!
Da werde ich mich ebenfalls mit großer Aufmerksamkeit an deinen Baubericht heften.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht IJN Mikasa 1:350 von Hasegawa

Beitrag von kaewwantha am Mo 13 Apr 2009, 23:33

Hallo Andreas,
das sieht wirklich sehr gut aus.
Die Ätzteile werten das Modell nochmal erheblich auf.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht IJN Mikasa 1:350 von Hasegawa

Beitrag von Andreas Görtz am Di 14 Apr 2009, 09:42

Moin,

Ja muß schon sagen das Modell macht ne menge spaß beim bauen, nur irgendwie schade das man am schluß nichts mehr von der ganzen goldenen Pracht sieht wenn die Farbe drauf ist. Vorallem wenn man bedenkt das fast die gesammten Aufbauten im Müll landen und durch Ätzteile ersetzt werden. Naja egal da muß ich durch :traurig1:
avatar
Andreas Görtz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Tagesform

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht IJN Mikasa 1:350 von Hasegawa

Beitrag von John-H. am Di 14 Apr 2009, 12:51

Na die Aufbauten würde ich mir aber aufheben, man weiß ja nie wofür man die mal braucht! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht IJN Mikasa 1:350 von Hasegawa

Beitrag von Andreas Görtz am Di 14 Apr 2009, 13:01

Werde ich auch machen, als Modellbauer ist man ja auch Jäger und Sammler Ablachender
avatar
Andreas Görtz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Tagesform

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten