Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Seite 12 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter

Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am So 07 Dez 2014, 11:47

Vielen Dank, Stephan!

Will am Dienstag wieder mit dem Arbeiten anfangen. Danach kommen - wenn der ganze Trubel vorbei ist - ein paar ruhige Tage und dann werde ich wieder berichten!
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am Mi 18 Feb 2015, 11:01

Hallo zusammen!

Momentan kann ich gerade nicht viel am Schiff machen. Dies liegt daran, dass ich den Rumpf nicht in der Wohnung schleifen, schmiergeln usw. kann. Heißt also, auf den Frühling und beseres Wetter warten...Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Warten10
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Ronny82 am Do 19 Feb 2015, 09:48

Servus Michael,

kann ich verstehen, hast ja noch ein paar andere Projekte die auf dich warten. Aber lass uns nicht zulange warten Wink
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am Mo 21 Dez 2015, 17:50

Nicht erschrecken, ich bin es nur! Winker 2

Irgendwie kann ich es selbst nicht glauben, aber ich hatte einfach wieder Lust an der Titanic rumzubasteln. Zunächst habe ich die Beplankung komplett fertiggestellt und das Schonerheck nach meinen Vorstellung grob mit Leisten herausgearbeitet:

Keine Ahnung, aber ich kann die Bilder drehen wenden wie ich möchte, sie kommen immer liegend raus!?  scratch

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1610

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1611

Die typische Form des Hecks wird natürlich noch mit viel Schleif- und Spachtelarbeit sauber herausgearbeitet...ich bin selbst gespannt wie ein Fltzebogen! Zum Schluss habe ich die Rüderstütze angebracht und ebenfalls mit Planken versehen und vorsichtig ausgeschnitten und -gefeilt:

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1810

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1811

Mit meinem All-Radius-Schaber habe ich dann begonnen die verklebten Planken abzuziehen und zu glätten. Ich bin von dem Ergebnis begeistert und es wird mir später die Schleiforgie bestimmt etwas verkürzen:

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1813

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1814

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1815

Über Weihnachten geht es wieder weiter - ich halte euch auf dem Laufenden!

Kann ein Moderator die Bilder 1 und 2 einmal und das Bild 5 zweimal nach rechts drehen? Danke!
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Wolfgang am Mo 21 Dez 2015, 17:59

Hallo Michael,
ich habe zwar keine Ahnung vom Rumpf der Titanic,
aber was du mit deinem Schaber bewerkstelligt hast, schaut sehr gut aus
und erspart dir ein gutes Stück der Schleiforgie.  Einen Daumen
Wolfgang
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am Mo 21 Dez 2015, 18:01

Ich werde später noch ein paar Nahaufnahmen machen, dann sieht man es besser.
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Jörg am Mo 21 Dez 2015, 18:14

Laß' die Bilder wie sie sind, Michael ...  Wink

Mit der Forensoftware ist es nicht möglich, Bilder mal eben einfach zu drehen!

Die Bilder zu drehen bedeutet, daß sie zunächst heruntergeladen,
dann in einem externen Grafikprogramm gedreht,
zwischengespeichert, anschließend wieder hochgeladen
und die neuen Grafikadressen in Deinen Beitrag eingefügt werden müssen.

Hochladen kann sie der jeweilige "Bearbeiter" aber nur auf seinen eigenen servimg-Account;
was nicht Sinn und Zweck der Sache ist! Grinsen

Ansonsten ... sieht das Gezeigte schon erst mal gar nicht übel aus! 2 Daumen

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am Di 22 Dez 2015, 10:54

Ok Jörg, wenn das so kompliziert ist, lassen wir die Bilder so wie sie sind.

Um zu verdeutlichen wie gut das Ergebnis der Arbeit mit dem All-Radius-Schaber ist, habe ich gestern noch ein paar Fotos geschossen...hoffentlich sieht man was ich meine:

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1816

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1817

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1818

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1819

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Img_1820

Achtung, die Arbeit mit diesem Werkzeug ersetzt in keinem Fall das Schleifen und Spachteln!!!
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Gast am Di 22 Dez 2015, 11:03

Schön mal wieder von deiner Titanic zu lesen. War bis jetzt nur stiller Zuschauer.

Dieser Schaber hat dir einiges an Schleifarbeit erspart , das ist ne gute Idee.

Na dann ran ans schleifen , freu mich wenn es weitergeht.

Gruß Mario
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Frank Kelle am Di 22 Dez 2015, 11:06

Der Schaber ist eine gute Idee - da mache ich mich mal schlau. Das Ergebnis überzeugt auf jeden Fall!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Jörg am Di 22 Dez 2015, 11:14

Das letzten drei Bilder zeigen eine Problemstelle, Michael ... Massstab

Da sind zum Teil Hohlräume zwischen den Plankenenden und dem Kielteil entstanden.
Da dieser Bereich wieder bis nahezu auf die Stärke des Kielteils abgeschliffen werden soll,
werden sich da wahrscheinlich großflächig "Löcher" auftun ... die müssen dann sorgfältig verschlossen werden.
Besonders auch der Bereich der Ruderscharniere muß ja wieder bis auf die Stärke des Kielteils
abgeschliffen werden, damit kein unschöner Absatz zum Ruder entsteht.

Das sollte aber alles zu händeln sein ... Viel Erfolg weiterhin ... Freundschaft

Gruß - Jörg - Wink

P.S. Bilder drehen ist ganz einfach, wenn Du das vor dem Hochladen selbst erledigst;
unnötig "kompliziert" ist nur das nachträgliche Bearbeiten durch "Fremdbearbeiter"! Rolling eyes
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Gast am Di 22 Dez 2015, 11:43

Schön, mal wieder was von der Titanic zu sehen. Sieht doch ganz gut aus, was Dir da an Arbeit erspart wurde, auch wenn noch viel Arbeit drin steckt. Ja, die Problemstelle ist so ne Sache, die "Löcher" müssen weg, sonst machst Du Dir da neue Schwierigkeiten.

Liebe Grüße und ich freue mich drauf, wenn es weitergeht!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am Mi 23 Dez 2015, 10:46

Hallo Jungs,

vielen Dank für das Lob, die netten Worte und den Zuspruch – so etwas kann immer gebrauchen! Freundschaft

Stimmt, die Löcher müssen weg! Die kommen auch weg…brauch bloß noch eine elegante Lösung. Wahrscheinlich muss ich die Planken an diesen Stellen unter Anwendung von sanfter Gewalt Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 00001710 noch einmal festkleben. Auch die Ruderaufhängung wird noch mit einer Feile in Form gebracht. Schauen wir mal; ich werde euch in jeden Fall auf dem Laufenden halten!

@ Frank: Das teil heißt "All-Radius-Schaber" und im Netz findest du eine Menge Anbieter.
@ Jörg: Ich drehe die Bilder vor dem Einfügen immer in die richtige Position, aber beim Übernehmen in den BB haut das nicht immer hin!?


So, und nun wünsche ich euch allen ein schönes Weihnachtsfest, besinnliche und erholsame Feiertage.
Einen guten Rutsch ins Neue Jahr, viel Glück und vor allem Gesundheit für 2016!

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 1710  Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 1610  Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Smiley12
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Jörg am Mi 23 Dez 2015, 16:05

Wegen den Bildern ... lädst Du direkt von der Kamera (evtl. Handycam?) hoch?
Wenn die Bilder in ihrer richtigen Ausrichtung zunächst einmal zwischengespeichert werden,
sollten die normalerweise dann auch beim Hochladen diese Ausrichtung beibehalten.
Ansonsten hängen beim direkten Hochladen vielleicht noch irgendwelche Infos
über die Kameraausrichtung am/im Bild, die dann wieder zum Tragen kommen ... Question
Ist nur so eine Vermutung von mir ... scratch

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am Mo 28 Dez 2015, 10:31

Hmmm...darüber habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht... Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Smilie10

Ich fotografiere mit dem iPhone und sende die Bilder per Mail an mein privates Postfach - so wie immer. Danach speicher ich die Foto in den entsprechenden Ordner und drehe sie dort - wenn nötig - noch einmal. Dies hat aber keine Auswirkung darauf, ob die Bilder nun im Forum richtig oder falsch angezeigt werden; dies passiert auch mit unverdächtigen Fotos.
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am Mo 04 Jan 2016, 11:47

Hallo zusammen,

keine Angst, hier geht es demnächst weiter!

Momentan bin ich gerade dabei den Rumpf zu schleifen, so dass er für die weiteren Arbeitsschritte tauglich ist. Jedoch entwickelt sich dies, trotz aller Vorarbeit, zu einer sehr arbeitsintensiven und langwierigen Sache.

Also, Fotos folgen!
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Roude_Leiw am Do 14 Jan 2016, 16:02

Hallo Michael!
Schön zu lesen, dass es bei deiner Titanic auch weitergeht! Bei den Löchern am Heck würde ich versuchen, sie durch Anfeuchten geschmeidiger zu machen, um sie dann in Position zu klemmen und nach dem Trocknen zu kleben. So kannst du bereits einiges an Spannung wegnehmen. Falls die Leisten Dellen durch die Klemmen behalten sollen, kannst du das immer noch ausspachteln.
Weiter so! Besonders deine Lösung mit dem Heck gefällt mir!
Sven
Roude_Leiw
Roude_Leiw
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am Mo 18 Jan 2016, 11:29

Hallo Sven,

vielen Dank für deine Nachricht und den Tipp!

Voerst habe ich die Löcher mit Holzpaste zugespachtel und hoffe mit dem Schleifen des Rumpfes ein adäquates Ergebnis zu erzielen. Jedoch hat mich die blöde Arbeit wieder voll in Besachlag genommen, so dass momentan wieder wenig bis gar nichts geht!?

Ich muss unbedingt an meinem Zeitmanagement arbeiten! Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Smilie12
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Kurti am Mo 18 Jan 2016, 14:08

auch ich finde Du hast mit dem Schaber ein sehr gutes Ergebniss geschaffen wo kann man das Teil beschaffen?
Kurti
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am Di 19 Jan 2016, 11:04

Hallo Kurt,

das Werkzeug heißt "All-Radius-Schaber" und im Internet findest du eine Menge Anbieter! Trotzdem bleibt dir eine mittlere Schleiforgie nicht erspart.
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Kurti am Di 19 Jan 2016, 16:36

Hallo Michael

vielen Dank für deine Info. Ich habe den Beruf eines Malers in meiner Jugend gelernt da wurde noch mit Fensterglas geschabt.
Konnte leider diesen Beruf nicht weiter ausüber da ich gegen Nitro und einige Farben allergisch bin
Kurti
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am Fr 05 Feb 2016, 10:19

Hallo Leute!

Keine Angst, ich habe nicht aufgegeben. Gerade bin ich noch kräftig am Schleifen des Rumpfes, was sich trotz aller Vorarbeiten als sehr zäh und langwierig erweist. Diese Arbeit ist langweiliger als ein langweiliges Tauwetter. Sobald ich mit meinem Ergebnis zufrieden bin, werde ich ein paar Bilder einstellen.
Im Anschluss daran geht es ans Spachteln und weiter schleifen!? affraid
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Gast am So 07 Feb 2016, 01:08

Hi Michael,

ich bewundere Dein Durchhaltevermögen und freue mich auf die Bilder. Gut Ding will Weile haben Very Happy
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von providereMS62 am Mo 08 Feb 2016, 13:48

Hallo Stephan,

da hast du wohl recht, aber wo ist eigentlich dein Durchhaltevörmögen geblieben? Wink
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Gast am Di 09 Feb 2016, 00:36

Ist noch da, aber ich weiss eben, dass mein Erstlingswerk wohl fast nur mir gefallen wird, da sie mehr dazu dient, dass ich Techniken lerne. Und das klappt super. Very Happy

Sie liegt im Arbeitszimmer, aber irgendwie kann ich mich derzeit nicht aufraffen. Aber vollendet wird sie, definitiv. Very Happy
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62 - Seite 12 Empty Re: Amati/Hachette Titanic 1:250 von providereMS62

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 12 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten