Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Revell 1/72 Mil Mi 24 V Hind E

Nach unten

Revell 1/72 Mil Mi 24 V Hind E

Beitrag von doc_raven1000 am Di 11 Jun 2013, 16:43

Bei einem solchen Deckelbild konnte ich nicht wiederstehen

man kann den Heli in 2 Versionen bauen, dazu lassen sich alle Türen geöffnet darstellen

Anleitung und Decals...


Ramen 1+2 hauptsächlich Rumpfteile, aber auch ein Teil der Triebwerke

div. Abdeckungen und Bauteile für die Mk..

Cockpitteile und Bewaffnung

Rotorblätter usw...
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Revell 1/72 Mil Mi 24 V Hind E

Beitrag von Elger Esterle am Di 11 Jun 2013, 16:47

Hoppla, da hast aber was schönes abgestaubt.

Ich glaube, diese Maschinen waren bei der NVA der DDR auch im Einsatz. Wenn ich nicht irre.

Dann viel Spaß damit!
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Revell 1/72 Mil Mi 24 V Hind E

Beitrag von JesusBelzheim am Di 11 Jun 2013, 16:49

Danke fuer die Bausatzvorstellung Dietmar, das ist ein schoenes Teil Bravo

Folgt auch ein Baubericht? Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Revell 1/72 Mil Mi 24 V Hind E

Beitrag von doc_raven1000 am Di 11 Jun 2013, 16:54

Für kleines Geld gekauft, Elger,
Soviel ich weiss hatte die DDR die P Version, zu unterscheiden an den MK´s
Werde ich haben, aber erst mal schlau machen wegen Revell Farbangaben..
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Revell 1/72 Mil Mi 24 V Hind E

Beitrag von kaewwantha am Di 11 Jun 2013, 19:05

Hallo Dietmar,
vielen Dank für die Bausatz Vorstellung.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Revell 1/72 Mil Mi 24 V Hind E

Beitrag von Mike71 am Di 11 Jun 2013, 19:24

Danke für´s auspacken, Dietmar. Der steht auch noch auf meiner "Haben wollen"-Liste. Winker 2

Gruß Mike
avatar
Mike71
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Revell 1/72 Mil Mi 24 V Hind E

Beitrag von meninho am Di 11 Jun 2013, 21:03

Zur Geschichte der Kampfhubschrauberverbände/Mil Mi-24 D/P der ehemaligen NVA:

Als Reaktion auf die in den 70er Jahren in der Bundeswehr eingeführten Kampfpanzer Leo2 und des Panzerabwehrhubschraubers PAH-1 forderte die DDR-Führung die Aufstellung eines Kampfhubschrauber-Regiments. Eine Erweiterung dieser Luftstreitkräfte wurde dann Anfang der 80er Jahre seitens des Vereinten Kommando der Paktstreitkräfte zur Unterstützung der Kampfverbände der Landstreitkräfte gefordert.
Im Zuge des Strukturwandels in den Luftstreitkräften/Luftverteidung (LSK/LV) entstanden die Kampfhubschraubergeschwader 57und 67
Das KHG 57, trug übrigens den Traditionsnamen Adolf von Lützow ... hört hört^^; wurde 1978 mit dem Mil Mi24-D ausgerüstet und 1989 dessen Bestand durch die Version Mi-24P erweitert. Im KHG 67 gesellte sich 1982 ebenfalls die Deltaversion zu den schon zuvor in beiden Geschwadern genutzten Mi8T/TB hinzu.
1984 erfolgte dann ein Unterstellungswechsel der KHG von den LSK/LV zu den Landstreitkräften.

Nach Auflösung der NVA gingen diese Geschwader 1991 in die Heeresfliegerstaffeln 70, 80 und Ost über, wobei die Wehrtechnische Dienststelle 61 in Manching mit der Erprobung der "erbeuteten" Flugzeugmuster beauftrag wurde.
Im Jahr 1993 musterten die Heeresflieger diese Fluggerät aus, was schließlich das Ende für die Mil Mi-24 in deutschen Staffeln bedeutete.

Quelle: so oder so ähnlich unter Wikipedia


Zuletzt von meninho am Di 11 Jun 2013, 21:06 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Verabschiede dich von deinen Zwängen und habe Spass. Nutze Haardünger und fühl dich sexy

Nach oben Nach unten

Re: Revell 1/72 Mil Mi 24 V Hind E

Beitrag von doc_raven1000 am Di 11 Jun 2013, 21:04

Hallo Mike,
man sollte sich ein gutes Buch wie aus der WWP Serie gönnen Winker 2
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Revell 1/72 Mil Mi 24 V Hind E

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten