Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von Gerhard am So 12 Mai 2013, 12:24

Hallo Freunde,

Die Werkssirene hat gestern nach 3 Wochen Pause wieder zum ersten Mal zum Schichtbeginn "gerufen" und zahlreiche Werker... na ja... ich seh' hier erst mal einen... haben sich eingefunden um das neue Projekt zu beginnen.

Es handelt sich um den Schlepper Löwe, Konstruktion und Vertrieb des Baubogens, Walter Otten Modellbau.
Diesen Bogen hab ich letzten Herbst anlässlich des Kartonmodellbautreffens in Nordholz bei Cuxhaven, direkt von Herrn Otten erstanden.



Es handelt sich um ein handgezeichnetes Modell, die Teilezahl ist sehr übersichtlich, es wird daher ein etwas kürzerer Baubericht.
Da es sich wie gesagt um ein handgezeichnetes Exemplar handelt (mein erstes dieser Art) werde ich hier sehr vorsichtig beginnen.
Lieber Herr Otten, falls Sie das lesen, bitte nicht böse sein, ich traue grundsätzlich jedem Alles zu aber die Passgenauigkeit bei handgezeichneten Modellen dürfte nicht dem Standard der elektronisch gefertigten Modelle entsprechen - daher meine Vorsicht.

Zur Geschichte des Schiffes gibt es auch eine kleine Übersicht - siehe Bild 1. Was man dort nicht mehr gut lesen kann, das Schiff wurde zum Werkstattschiff umgebaut und existiert anscheinend heute noch in einem italienischen Hafen.

Ach ja, trotz Handzeichnung - da gibt es unter uns Kollegen ja unterschiedliche Ansichtsweisen, werde ich versuchen, dem Schiff eine "persönliche Note" zu geben. Damit ist keine Neukonstruktion gemeint, sondern nur eine gewisse, optische "Auffrischung"

Los geht es mit der Bodenplatte:


und den Spanten...


das Ganze noch zusammengefügt...


und über Nacht getrocknet...


Heute ist Mutertag - nicht Schleppertag, so dass es voraussichtlich nächstes Wochenende wieder weitergeht.
Bis denne!
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von John-H. am So 12 Mai 2013, 12:29

Ich bin gespannter Zuschauer Gerhard! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am So 12 Mai 2013, 12:36

Hier noch einer Gerhard Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von kaewwantha am So 12 Mai 2013, 13:12

Hallo Gerhard,
da geselle ich doch mal zu den Zuschauer dazu.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von didl am So 12 Mai 2013, 13:27

Gerhard, ein tolles Modell.
Bin ja Schlepper Fan und sehe Dir interessiert zu.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von Gast am So 12 Mai 2013, 15:16

Moin Gerhard,

werde Dir über die Schulter schauen Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von didibuch am So 12 Mai 2013, 20:13

Hallo Gerhard,

beim Entstehen dieses interessanten Schleppers schaue ich auch gerne zu.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von Gerhard am Mo 20 Mai 2013, 09:05

Na, dann herzlich willkommen, John, Peter, Helmut, Dieter (Didl), Tom und Dieter!

Leider geht es auf meiner Werft nicht so fix zu wie bei manch anderen.... und auch der Monat Mai ist für mich speziell nicht so prickelnd - basteltechnisch gesehen...
Zu viele Geburtstage, Mutter-und Vatertage... Hochzeitstag, Urlaubstage... die ich im Kreise meiner Familie + Verwandtschaft verbringen darf.
Aber ab Juni wird es wieder etwas ruhiger mit den Festivitäten.

So, genug gejammert... weiter gehts mit dem Schlepper Löwe:

Die Spanten sind drauf, der Boden eben wie ein glattgehobeltes Brett.


Hier das Oberdeck, bereits ausgeschnitten. Die 6 Einlassöffnungen für die Kohle/schweres Heizöl (?) werden verdoppelt.


Auch hier wieder etwas beschwert und einige Stunden getrocknet, bevor es weiter geht.




nun zu den Bordwänden - sie bestehen aus je einem äußeren und einem inneren Teil - die Speigattöffnungen sind innen wie aussen angedeutet, stimmen jedoch nicht so richtig überein.


Die Bordwanddurchbrüche werden ausgestichelt nachdem Innen- und Außenwand zusammengeklebt sind (vorher werden die Bordwände entsprechend gerundet und vorgeformt.


hier sieht man die Unterschiede ganz genau - dies zwingt dazu, die innere Bordwand zu übermalen.


So sieht der Schlepper mit den angebrachten Bordwänden aus:




Dazu noch das achtere Podest - und das war's für Samstag und Sonntag.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von John-H. am Mo 20 Mai 2013, 09:49

Aber wenn du die Zeit zum Bauen findest kommst du ordentlich voran Gerhard. Very Happy
Das sieht wieder gut aus was du da gebaut hast,
auch die Unzulänglichkeiten hast du gut umschifft. Bravo

Es kann täuschen aber ich finde das, das Deck sehr tief sitzt und damit das Schanzkleid
sehr hoch ist, auch das Podest achtern liegt normalerweise nicht so tief.
Aber das kann wie gesagt alles täuschen. Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 20 Mai 2013, 13:32

Das ist ein schoener anfang Gerhard Bravo
Und das erste problem hast du gut geloest Very Happy

Ich bin gespannt auf die naechsten fortschritte, auch wenn es etwas laenger dauert Wink
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von kaewwantha am Mo 20 Mai 2013, 16:30

Hallo Gerhard, das sieht sehr sauber gebaut aus. Allerdings kommen mir auch die Schanzkleider sehr hoch vor.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von Gerhard am Mo 20 Mai 2013, 20:22

Hallo Freunde,

das mit Deck und Schanzkleid kann ich leider ncht beurteilen... bin kein Experte im Schlepperbau und baue diesen Schlepper so gut ich kann aus dem Bogen heraus.
Leider gibt es im Internet keine wirklich guten Aufnahmen dieses Schleppers. Aber was soll`s, Es ist ja noch nicht aller Tage Abend...

Die Scheuerleisten, siehe Bild - Nr. 19 und 20, sind allerdings gar nicht zu gebrauchen.... hier muss ich mir was Eigenes ausdenken...


Da ich mich bei den Scheuerleisten noch unsicher bin, fertige ich erst einmal ein paar Schanzkleidverstrebungen... ich hoffe der Kollege wird mir nicht böse sein, wie ich seine Visitenkarte verwende...


Alles frei Hand und ohne Lineal.... die Schönsten sortiere ich für den Schlepper aus, der Rest kommt in die Bastlerkiste...


an Bord damit...


Für die Scheuerleisten hab ich was gefunden... Strickgarn aus meiner Holden's Hobbykiste...


avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von didl am Mo 20 Mai 2013, 21:11

Hallo Gerhard,
der Schlepper würde mich auch interessieren.
Wo bekommt man den?

Das ist wie ich sehe ein sehr schönes Modell 2 Daumen
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am Di 21 Mai 2013, 15:41

Die Schanzkleidverstrebungen sind dir gut gelungen Gerhard Bravo

Das waere was fuer mich gewesen affraid Nix wie weg
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von Gerhard am Fr 24 Mai 2013, 18:05

Servus Dieter, hab Dir eine PM geschickt.
Danke Peter, aber die sind relativ einfach herzustellen - auch in dieser Größe.

Der Abschluß der Bordwand ist auch befestigt.


Jetzt geht es an die ersten Aufbauten.... so sieht das Teil im Orginal aus:


und so nach der "Bearbeitung": Das Ruderhaus ist vom unteren Aufbau getrennt, die Fenster ausgestichelt und mit Briefkuvertfolie hinterklebt.


Zugleich werden beim unteren Aufbau die Türen verdoppelt (aus einer Kopie des Baubogens) und die Bulleyes ebenso behandelt wie die Fenster des Ruderhauses. Eine Tür wird geöffnet dargestellt.
Für die offene Tür wird noch ein wenig "Kulisse" aus Bordmitteln gefertigt - im Bild unterhalb des Schiffsrumpfes - und das Ruderhaus innen ebenfalls mit heller Farbe "verschönert", erhält einen eigenen Boden, ebenfalls aus Bordmitteln.


hier ist die Kulisse bereits angebracht.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von kaewwantha am Fr 24 Mai 2013, 18:28

Hallo Gerhard,
das sieht wieder sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von didibuch am Fr 24 Mai 2013, 20:32

Hallo Gerhard,

die Gestaltung von 'Einblicken' gibt dem Modell etwas Einzigartiges, das gefällt mir sehr. Wirst Du auch das Steuerhaus mit einer Inneneinrichtung versehen?

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von Jörg am Fr 24 Mai 2013, 23:16

Der Winzling scheint es ganz schön in sich zu haben! Twisted Evil
Viel Erfolg weiterhin, Gerhard Freundschaft

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von Gerhard am Sa 25 Mai 2013, 20:02

Danke Dieter, Helmut und Jörg!

Nun der Kleine - sooo klein ist er ja nun nicht - ist sehr spartanisch ausgestattet wenn man rein vom Baubogen her baut.

Das Ruderhaus wird tatsächlich von mir "möbliert"... allerdings nicht sehr üppig, da das Schiff doch eher ein Arbeitspferdchen, als ein Salondampfer war


Die Rückwand des Ruderhauses wird noch mit einer extra Tür ausgestattet und zu beiden Seiten der vorderen Aufbauten ist noch je eine Leiter (LC-Teile) angebracht.


dazu noch ein paar Schwanenhälse und auf jeder Seite einen Rettungsring - ebenfalls LC Teile. Ach ja, aufs Peildeck geht dann ebenfalls noch ein Leiterchen.


Damit Schluß für dieses Wochenende... Heute und Morgen haben wir die Schwiegereltern zu Gast...
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von kaewwantha am Sa 25 Mai 2013, 20:52

Hallo Gerhard,
das sieht wieder super aus.
Aber was sind das für weisse Flecken auf der Bordwand sind auf dem letzten Bild gut zu sehen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am So 26 Mai 2013, 02:26

Das sieht wieder sehr gut aus Gerhard Bravo

Und tiefstapeln kannst du auch ganz gut:
Das Ruderhaus wird tatsächlich von mir "möbliert"... allerdings nicht sehr üppig
Ich waere schon froh das Ruderhaus in diese groesse hin zu bekommen Wink
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von Gerhard am Mo 03 Jun 2013, 19:32

Danke Helmut und Peter!

Das Weiße an den Bordwänden scheinen Lichtreflexionen zu sein. Der Wollfaden, der die Scheuerleisten darstellen soll, wurde mit schwarzer Acrylfarbe gefärbt....

Am Wochenende war wieder ein wenig Basteln angesagt... Die Aufbauten über dem Maschinenraum:


Ein paar Klappen sind geöffnet dargestellt.


dazu der Schornsteinunterbau und das sogenannte Peildeck...


das Peildeck wird wieder abnehmbar gestaltet und daher an der Unterseite mit Streben gegen Verwindung gesichert.


Dazu der Schornstein mit allen Utensilien, inkl. Dampfpfeife


Und an Bord befestigt.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von kaewwantha am Mo 03 Jun 2013, 19:50

Hallo Gerhard,
das sieht wieder gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von didl am Di 04 Jun 2013, 22:14

Gerhard, das wird ein schönes, sehr kleines Modell 2 Daumen
Schleppt der Deinen "Prinzen"? Very Happy
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von Gerhard am Sa 15 Jun 2013, 17:08

Danke, Helmut und Didl!
Nein den Prinzen schleppt der nicht, obwohl dieser Schlepper ebenfalls von der Kriegsmarine requiriert wurde.

So weiter geht es mit dem Schlepper... es sind ja nicht mehr allzu viele Teile...

zuerst der Schlepphaken mit Auflage:
 


und an Bord, zusammen mit einem kleinen achteren Aufbau, vermutlich ein Niedergang....da ich das aber nicht genau weiß hab ich das Teil im Urzustand verbaut.


und nun die Ankerwinde... Teil 31:  Ach neee... seht selbst.


das ist mir dann doch etwas zu archaisch... die mach ich mir dann eben selbst:




noch schwarz bemalt und an Bord damit: Die "Ankerketten" stammen noch aus dem Ätzteilesatz der Bismarck, da ist so einiges übriggeblieben.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schlepper Löwe, Walter Otten Modellbau, 1:250

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten