Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von Rainer am Mi 01 Mai 2013, 23:27

Hallo liebe Leute,

heute möchte ich euch mal mein U-Boot VII C41 von Revell zeigen.
Ich habe das Boot schon vor einigen Jahren gebaut aber erst heute zum ersten mal Fotos davon gemacht.
Die Flutschlitze habe ich soweit möglich aufgebohrt.
Die Figuren sind von Hecker & Goros aus Zinn und geben dem Boot eine schöne personliche Note. Als einziges Extra habe ich die Rohre der Flak gegen gedrehte Rohre von Schatton ausgetauscht.

Bemalt habe ich das Modell in Acrylfarben verschiedenen Herstellen.

Ich hoffe euch gefallen die Bilder und das Modell.

Viele Grüße und vielen Dank für eure Kommentare

























avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von John-H. am Mi 01 Mai 2013, 23:48

Hallo Rainer, dein U-Boot gefällt mir sehr gut,
auch die ganzen Details gefallen mir sehr gut,
die Manschaft hast du sehr gut in Szene gestzt! Bravo

Nur der Propeller sieht mir zu sauber aus,
und die Farbe erinnert etwas an Leberwurstbraun! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von Rainer am Do 02 Mai 2013, 00:05

Danke John,

Leberwurst?

Aber du hast schon recht. Auf den Bildern sehen die Propeller sehr sauber aus.
Ich suche immer nach gedrehten Austauschteilen aus Messing.
Habe aber bis jetzt noch keine gefunden.

Falls also jemand eine gute Bezugsquelle hat würde ich mich über Tips freuen.

Viele Grüße Rainer
avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von kaewwantha am Do 02 Mai 2013, 18:21

Hallo Rainer,
das U-Boot sieht Klasse aus.
Welchen Durchmesser hat der Propeller.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von Lützower am Do 02 Mai 2013, 18:38

Hallo Rainer,

sehr schönes U-Boot. Besonders die tolle Alterung hat mir gefallen, von den Figuren ganz zu schweigen. Bei 1:72 so eine klasse Bemalung. Hut ab!
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von Gast am Do 02 Mai 2013, 19:24

Moin Rainer,

Die Figuren sind echt der Hammer,

das Boot sieht nach meinen Geschmack noch zu neu aus....

Aber das ist Betrachtung Sache Winker 2


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von Rainer am Do 02 Mai 2013, 22:03

Hallo die Herren und vielen Dank für eure Kommentare,

mit der Alterung habe ich mich hier tatsächlich ein wenig zurückgehalten und auf stärkere Rostspuren verzichtet.
Heute würde ich einige Dinge anders machen, insbesondere die Verspannung (nennt man das bei U-Booten so?) und die Alterung, siehe auch meine Gato.
Ich habe noch das U-Boot VII in der Wolf Pack Variante von Revell mit den Eduard Ätzteilen und gedrehten Rohren im Lager liegen. Da werde ich mich mehr austoben.
Mit dem Finish bin ich hier aber trotzdem sehr zufrieden.
Die Figuren aus Zinn helfen durch ihre gute Qualität sehr bei der Bemalung.

Helmut, zu deiner Frage.
Ich habe die Propeller nicht genau nachgemessen aber ich habe nich einige U-Boote und Überwasserschiffe. Von daher wäre es toll, wenn einer von euch einen Händler für Bootspropeller kennt.
Ich baue allerdings nur Standmodelle von daher müssen sie nur gut aussehen und müssen das Boot nicht wirklich antreiben.

Viele Grüße und danke für eure Hilfe.
Rainer
avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von kaewwantha am Do 02 Mai 2013, 22:56

Hallo Rainer,
dann schau Dich mal hier um.
Code:
http://www.mz-modellbaushop.de/
da gibt es die Schrauben ab 8 mm Durchmesser sind alle aus Messing.
Oder schau mal hier rein die sind größer, gedacht für RC aber kann man auch bei Standmodellen verwenden sind jedoch teurer.
Code:
http://www.hobby-lobby-modellbau.com/onlineshop/index.php/cat/c7_Schiffsschrauben.html/XTCsid/b56d43ed90869c6f05766ecc56c158c3
.
Auch diese sind aus Messing.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von Gast am Fr 03 Mai 2013, 12:35

Moin Rainer,

tobe Dich mal richtig aus, ich meine Farbtechnisch gesehen Wink

Ich meine so....



Okay ... das ist ein biscken größer ...habe die Bilder von meinen 1/72ger nicht gefunden

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von Rainer am Fr 03 Mai 2013, 15:20

Hallo die Herren,

vielen Dank für die Links Helmut. Da muss Papa aber ne Menge Taschengeld sparen.

Ein schönes Boot hast du da Tom, 1:35?
Die Tarnung gefällt mir sehr gut allerdings finde ich hier die Rostspuren zu stark Wink

Viele Grüße Rainer
avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von Gast am Fr 03 Mai 2013, 16:34

Nee, eigendlich 1:40 von Robbe Very Happy

Dann solltest Dir mal Bilder (Farbbilder) von US Beutebooten ansehen Winker 2

Die sehen teilweise schlimmer aus wie meins Pfeffer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von forelle12 am So 26 Mai 2013, 11:40

hallo von schiff habe ich null plan ob so gut oder nicht mir gefällt der kahn
aber die Figuren sind richtig klasse bemalt
richtig gut
die gefällt mir sehr gut
haste noch Fotos von den Figuren
mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein U-Boot VII C 41 in 1:72 von Revell mit Figuren von Hecker & Goros

Beitrag von Rainer am So 26 Mai 2013, 19:22

Moin Guido,

vielen Dank für deinen Kommentar.
Bessere Bilder von den Figuren habe ich leider nicht.
Ich habe aber gesehen, dass ich die eine Figur etwas unterschlagen habe.
Diese ist allerdings auch nicht am Besten bemalt.

Viele Grüße Rainer



avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten