Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Die Glasgow oder doch nicht?

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Do 23 Mai 2013, 12:41

So der 2 Radkasten ist auch fertig. sunny
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 12210

Bin Froh das ich die hinter mir habe.

Ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von John-H. am Do 23 Mai 2013, 16:18

Hallo Wilfried, die Radkästen sehen sehr gut aus,
vorallem so wie du sie bearbeitet hast kommen optisch viel realer rüber als vorher! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Di 04 Jun 2013, 19:14

Winker Hello

Danke John.

Da das Wetter jetzt einigermaßen warm war konnte ich endlich mit der Lackierung des Rumpfes fortfahren.
Angefangen habe ich mit dem Überwasserschiff in Nachtsblau.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 12610

Das Unterwasserschiff wird Rot.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 12710

Danach habe ich mal alles zusammengesetzt was fertig ist.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 12910

Die ersten Decals sind auch schon drann.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 12810


Ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von John-H. am Di 04 Jun 2013, 19:56

Hallo Willfried, die Farbzusammenstellung ist dir gut gelungen,
das Decal kommt richtig gut zur geltung! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von gipsy the barbet am Di 04 Jun 2013, 20:22

Echt schönes Schiff Wilfried Cool
Kann mich nur Johns Worten anschliessen Zehn
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Do 06 Jun 2013, 10:25

Große Katastrophe...

Man kann ja machen was man will aber vor Rückschlägen ist man nie sicher.

Zur Erinnerung, am Anfang hatte ich das Deck im vorderen und hinteren Bereich mit Zapon Spray versiegelt und den mittleren bereich Grau Lackiert.
Das Grau hatte ich wieder entfernt. Vor- und Hinterdeck hatte ich dann Abgeklebt und das Mittelstück mit Klarlack gestrichen da ich keinen Zapon Lack mehr hatte.

Als der Rumpf soweit fertig war habe ich das ganze Deck innen inklusive Bordwände von innen noch mal mit Zapon Lack gesprüht, alle Lacke wahren auf Acryl Basis, hätte also nichts passieren dürfen.

Denkste Suspect als ich gestern die aufbauten abnahm sah ich die Bescherung, der gesamte Mittelbereich ist durchzogen von rissen. Kotzen 2
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 13010

Gott sei dank nur der Mittelbereich links und rechts neben den Aufbauten wo das Grau wahr, vorn und hinten ist alles in Ordnung.
Es liegt wohl an dem Klarlack den ich für den diesen Bereich benutzt habe. Traurig 1 :

Ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Sa 08 Jun 2013, 17:31

Winker Hello

So jetzt kann ich wieder ruhig Schlafen...
Problem gelöst.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 13210

Ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von John-H. am Sa 08 Jun 2013, 17:50

Freut mich, das du das Problem lösen konntest Wilfried! 2 Daumen
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Mo 10 Jun 2013, 18:18

Ja mich auch...

So jetzt zum Antrieb

Da der Originalmotor nicht mehr oder nur mit LAAAAANNNGEN Lieferzeiten zu bekommen ist habe ich mich für einen anderen Getriebemotor entschieden. Übersetzung 50:1 . Und der Kostet auch nur ein viertel als das Original. Die Stromversorgung ist 6V.

Und jetzt "als die Bilder Laufen Lernten", der Probelauf.


Mit etwas glück gibt es an Sontag eine Probefahrt.

Ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von John-H. am Mo 10 Jun 2013, 19:52

Na da bin ich gespannt
wie der Dampfer auf Wasser reagiert! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Fr 14 Jun 2013, 09:19

Ja ich auch John.

Die Elektrik

Ich mag es nicht aber irgend einer muss es ja machen. Wink
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 13710

Nachdem alles eingebaut war und auf Funktion getestet ist
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 13810

habe ich den Schalter versteckt eingebaut. Ich mag es nicht wenn der irgendwo Sichtbar auf dem Schiff rumgammelt.

Also erst mal ne Klappe für die Elektronik.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 13410

Darauf ein abnehmbares Häuschen das auf einen Rahmen sitzt.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 13310

Und darunter der Schalter, fertig.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 13910


Anschließend ging es an die Aufbauten.

Heck.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 14310
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 14810

Bug mit Mast. (da fehlt nur noch ein kleiner Aufbau)
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 14510
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 14610

So das ganze erst mal abspeichern, das Forum hat so seine Tücken.

Gleich geht es weiter.
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Fr 14 Jun 2013, 09:51

Die Decals


Ich hatte ja schon welche angebracht aber die musste ich leider alle wieder entfernen.

Der Grund war folgender, ich hatte die Decals auf den Seidenmatten Lack aufgebracht dadurch bildeten sich ein Silberschimmer je nach dem von wo man schaute, sah fürchterlich aus.
Auf meiner Probetafel war das nicht der Fall da ich da die Decals auf Hochglanzlack gebracht hatte. Also habe ich mich im Inet schlau gemacht.
Der Silberschimmer kommt durch Mikroskopisch kleine Luftbläschen zwischen dem Seidenmatten Lack und dem Decals, also blieb mir nichts anderes
übrig als das Schanzkleid mit Hochglanzlack zu Lackieren.

Ich habe dafür ein noch dunkleres Blau genommen und somit das Schanzkleid optisch abgesetzt. und das Decalproblem war behoben.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 14710
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 14110
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 14910


Und ein Beiboot habe ich jetzt auch.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 14410


Das war es jetzt ersmal wieder.

Ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von John-H. am Fr 14 Jun 2013, 13:19

Deine Fortschritte sehen echt Klasse aus Wilfried,
das mit den Decals hast du auch gut gelöst! Bravo

Hängen die Lampen vorne an Tauen oder täuscht der Eindruck Question
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 14 Jun 2013, 17:19

Sehr schoen Will, saubere arbeit Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Fr 14 Jun 2013, 19:18

Danke.

Ja John die Hängen an Taue. O,3mm Eisendraht verzinkt.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 15010
Ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von John-H. am Fr 14 Jun 2013, 21:04

Sieht ungewöhnlich aus
aber doch gut! 2 Daumen

Sind die funktionstüchtig Question
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Sa 15 Jun 2013, 08:11

Ne John.

Ich wüste im Moment nicht wie ich das unauffällig hinkriege, mal sehen.

ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von rc-radi am Sa 15 Jun 2013, 10:06

Moin Wilfried --

Vorschlag : - warum nimmst nicht Kupferlackdraht 0,2 / 0,3 mm ?
Der ist isoliert und leitet trotzdem....Very Happy
rc-radi
rc-radi
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am So 16 Jun 2013, 09:08

So hier noch 3 Bilder bevor es zur Probefahrt geht.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 15110
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 15210Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 15310

Ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von John-H. am So 16 Jun 2013, 09:16

Na dann , viel Glück bei der Probefahrt. Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Mo 17 Jun 2013, 11:26

So die Probefahrt ist bestanden, was die Technische Seite angeht. Very Happy

ABER was das Gewicht und die Trimmung angeht muss ich nachbessern Suspect. 6 Kilo sind zu wenig gewesen, das Schiff braucht mehr, und zwar mehr vorne rein.

Es ragte gut 1.5 bis 2 cm vorn die Kielwasserlinie aus dem Wasser was dazu führte das die Blätter der Schaufelräder das Wasser nur Streichelten und so ein anständiges vorankommen nicht möglich war.

Gut das ich in den Vorderen Spannt schon eine Öffnung vor dem Zusammenbau gelassen habe. mit den Gewichtpaketen war ich bei der Probefahrt vor diesem Spannt geblieben weil sie nicht zwischen Mast und Spannt passten, dummer Fehler. Ich habe im Keller noch eine Rolle Gardinen Bleischnur gefunden damit lassen sich passende Pakete schnüren.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 15710

Und Morgen habe ich eine Verabredung mit ner Badewanne, ich habe da noch einiges reinzupacken. Very Happy
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 15610

Und danach kümmere ich mich um die Beleuchtung, ich habe mir schon Lackdraht besorgt, danke für den Tipp Herbert.

Ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von rc-radi am Mo 17 Jun 2013, 11:46

Hi Wilfried --

- Hey - Bleischnur...guuute Idee ! ........ich hoffe aber nur, dass deine Gardinen jetzt nicht zu sehr flattern - shocked

Betr. CU-Lackdraht: kein Problem !! Gern geschehen.....   Wink

Frage : was willst du für Leuchtmittel in die Lampen reinquetschen ? LED´s oder herkömmliche Glühwürmchen -- ?
LED´s wären halt langlebiger.........und "fressen" nicht sooo viel.
rc-radi
rc-radi
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Mo 17 Jun 2013, 12:09

In meinen Gardinen gibt es eh keine Bleischnur von daher weg mit dem Zeug.

Ich verbaue nur noch LED´s.

Ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von rc-radi am Mo 17 Jun 2013, 16:27

Moin !

Upps --- war nur mal so gefragt ! -- ;)Bleischnüre waren ja früher mal drin...
Nö - passt schon.

Betr. LED´s: welche Baugröße verwendest du da ? Weil ja bei den Lampen seitlich abstrahlende schon gut wären......aber es kommt halt auch auf den  Ø  an.
rc-radi
rc-radi
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Will am Sa 22 Jun 2013, 20:12

Hi Herbert, es gibt ja nicht nur Runde LED´s sonder auch SMD LED´s. Die habe ich schon bei der PT-15 verbaut, schön Hell und winzig.

So jetzt zum FINALE

Jetzt noch die vier Stützen fertigmachen und Runterkleben. Die sind nur Zierde, also nicht wirklich nötig.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 15810
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 16310

Was jetzt noch kommt sind die Aufstiege an den Radkästen. Da ich nicht direkt an den Kästen arbeiten wollte weil da zuviel schief gehen kann habe ich mir eine "Leiterheling" Very Happy gebaut. Darauf habe ich mir 2 gebogenen Nasse Leisten draufgespannt und nach dem trocknen die Stufen aufgeklebt.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 15910
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 16010

Und so Sieht das dann fertig aus
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 16110


So das wars dann auch, hier noch ein Paar Bilder.
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 16510
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 16710
Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 16810

Und Morgen geht es an den Teich.

Ciao Wilfried
Will
Will
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Die Glasgow oder doch nicht? - Seite 3 Empty Re: Die Glasgow oder doch nicht?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten