Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von aviavi59 am Mi 27 März 2013, 23:26

christian, du bist musiker, und ich wusste daß du diesen code verstehst

ja genesis, die alten, progressive in reinkultur

i love it, 4 ever

kaum eine band hat solch komplexe texte !

es muss alles zusammen passen... die liebe zur eisenbahn und solche musik

dank mal an jethro tull - locomotive breath



give me five
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von bluetrain am Do 28 März 2013, 09:34

... also, fertige US-Archbar-Drehgestelle gibts z.B. von Kadee (Metallguß !) zu kaufen bei :
Code:
http://www.rd-hobby.de/shopping/catalog.php?id=57
.. im unteren Drittel, KD583. Du mußt dann nur die Revell-Radsätze reinfummeln.

Es gibt auch Bremsanlagen einzeln (weiter oben, selbe Seite , Brakepads KD442), die passen so zwar erstmal nicht, aber sind OK als Teilespender.

Das ist sicher einfacher als bei Ebay USA, wegen horrenden Postgebühren, und ggf. darauf noch Zoll (mit persönlichem Besuch beim zuständigen Zollamt) und Märchensteuer...

Und Jethro Tull, Locomotive Breath 2 Daumen , Genesis ist irgendwie an mir vorbeigegangen, aber ich glaube, ich mach da mal 'ne Zeitreise.
bluetrain
bluetrain
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von Christian61 am Do 28 März 2013, 10:39

Da stimme ich zu: bei einem deutschen Händler, der die Sachen zu eingermassen vernünftigen Preisen auch auf Lager hat, ist es schon besser einzukaufen. Das mit Zollgebühren ist leider willkürlich. Ich habe die letzten Jahre gar nichts bezahlt und die Postgebühren waren erträgich, aber in den späten 90ern hatten die (hier in Portugal) mit Zoll und Mehrwertsteuer voll zugeschlagen (vor allem um verlorene Zollgebühren als Portugal noch nicht zur EU gehörte auszugleichen). Also der Vorschlag von Jürgen (Bluetrain) ist sehr gut. Eine bestimmte Sorte Arch-Bar-Trucks haben alle Winkel, Kleindetails und auch die Radlager haargenau gleich wie die vom P8-Tender (Abmessungen dürften auch hinhauen - und sie sind filigraner -da kommen Bremsanlage und deutsche Speichenräder viel besser zur Geltung), nur in der Mitte die Federung ist etwas anders: beim P8-Tender ist sie genau symmetrisch. Da kann man aber bestimmt ein bisschen friemeln (das Innere von den Revell-Teilen rein) um es wirklich perfekt hinzubekommen.

Es ist eben eine Frage ob sich der Aufwand lohnt.

Jaaa, Genesis: das ist vor allem etwas für Musiker. Die hatten auch lange instrumentalstücke wo jeder Ton und jeder Trommelschlag genial waren. Das waren richtige Genies. Nicht eine langweilige Stelle (was nach meinem Geschmack bei den meisten anderen "Prock Rock"-Bands der späten 60er bis späten 70er der Fall war - da war viel "Leerlauf auf den Platten und man wollte Stellen überspringen). Jethro Tull hatten sehr schöne Sachen und z.B. Pink Floyd war im Allgemeinen verständlicher für das "Volk", aber Genesis war und ist für mich einfach gigantisch und orchestral auf einem Niveau, dass (nach meinem Geschmack) alleine dasteht. Ich kann mir das Zeug nach über 30-35 Jahren immer noch reinziehen und es wird mir nicht langweilig.
Nicht umsonst gibt es in etwa 200 (!) Genesis-Tribute-Bands auf der ganzen Welt von denen die bekanntesten Bands (The Musical Box, Regenesis, G2,....) die Stücke bis zur Perfektion einstudiert haben. Das gab und gibt es bei keiner anderen Band!

Aber genug davon - ich schweife nun wirklich ab.....

Ich bin schon auf den Fortschritt der P8 gespannt!!!

Gruss,
Christian

Christian61
Christian61
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty WEINERT ENSEMBLE

Beitrag von aviavi59 am Do 28 März 2013, 20:47

nabend

Freundschaft

nach den abschweifungen in die welt der musik muss nun wirklich wieder bei der P 8 etwas passieren

und das tut es auch:

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02142

nach langem überlegen bin ich nun doch auf weinert teile gekommen
das budget ließ es zu und auch der pure zufall, denn genau die teile die ich brauchte waren relativ preiswert
in der bucht zu angeln - nun wird also richtig gesupert !

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02143

ein schickes konvolut an befestigungen für allerlei leitungen und rohre


BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02144

auch deises set kesselarmaturen nebst generator und glocke passte wie die faust aufs auge


BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02145

ans werk

nach meinen unterlagen und den vielen fotos konnte ich die konstellation der ventile schnell ausmachen

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02146

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02148

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02152

schemel fürs führerhaus:

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02149


das erste ventilgestänge schon mal eingezogen:

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02150


größenvergleich für die halterungen:

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02151


hier zu sehen daß das ventilgestänge nachher genau auf das handrad an der stehkesselrückwand trifft:

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02153
(für den probeeinzug noch daran vorbeigezogen)


BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02154



um den tender kümmere ich mich dann später, danke für die tip(p)s
Freundschaft
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty ami drehgestelle

Beitrag von aviavi59 am Do 28 März 2013, 21:01

super seite jürgen, habe da auch gleich 3 achser drehgestelle für meine alten schicht oberlichtwagen gefunden
Freundschaft
(Walthers Pullman 106W Reinforced Wood Beam 6-Wheel Truck)

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc01310
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von Christian61 am Do 28 März 2013, 21:27

Hallo Avi,

Nun ich kann nur immer wieder staunen und lernen. Das wird ein Schmuckstück und ganz sicher eine der besten P8-Modelle in H0!!!!

Darf ich mir eine ganz kleine Anregung erlauben? Mir ist aufgefallen, dass die Speichen der Treib- und Kuppelräder nach innen so stark "anschwellen" (gusstechnisch), dass das Innere etwas "verstopft" wirkt und irgendwie nicht so filigran wie die Arbeit, die du Dir schon gemacht hast und gearde machst. Die Weinert-Teile sind einfach vom Edelsten!!!

Vielleicht kannst Du ja die Speichen der Treibräder innen etwas abtragen???? ich dachte mir: wenn schon, denn schon. Aber ich möchte nicht dass das Projekt ausufert, oder gar die Gefahr besteht, dass du etwas aus Versehen "verschlimmbesserst". Ich habe aber Deine anderen Arbeiten gesehen - das ist doch für Dich ein Klacks Cool

Bitte nur als "behutsamen" Vorschlag und niemals als Kritik ansehen.

Ich kann es kaum erwarten, Deine Fortschritte zu beobachten. Ich würde mich am liebsten ins Auto setzen, die schlappen 3000km zu Dir fahren (ich bin übrigens in Berlin (Steglitz) geboren) zugucken und lernen!!!

Gruss,
Christian

Christian61
Christian61
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von bluetrain am Fr 29 März 2013, 10:09

Oh, Oh, jetzt wird aber aufgerüstet. Feinstes Edelmessing. Da fehlen dann tatsächlich nur noch Feinguss-Radsätze. Nix wie weg

Ansonsten - freut mich, geholfen zu haben. Willkommen

Und, ich schaue ge (b/sp) annt weiter zu...
bluetrain
bluetrain
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty räder love 2

Beitrag von aviavi59 am Fr 29 März 2013, 10:40

moin moin
Freundschaft

tach auch

gruß gott

servus

und

FROHE OSTERN


ja ja diese unsäglichen radsätze - habe sie schon fest montiert, vor der idee der superung mit weinert und M+F und günther
knorr speisepumpe, windabweiser, überduckventil und laternen -kommen noch

ich habe trotzdem meine angel ausgeworfen nach radsätzen, der bausatz kommt dann bald an die 60€ !!!


frohe ostern
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von bluetrain am Fr 29 März 2013, 10:54

... dir auch Frohe Ostern.

... und man könnte dann auch das Dick-Plaste-Füherhaus durch eins aus geätztem Messing (Windschneide !) ersetzen (gab es, glaube ich, auch mal bei Weinert), und dann natürlich die Stangen (wenn schon feine Radsätze, dann auch das !), und geätzte Nummernschilder, und, wenn schon Länderbahn und alte Lampen, dann muß auch der Gaskessel auf den Tender (mit Beschriftung!) , und, und ... zum Schluß bleibt dann vom Revell-Original nix mehr über. (Nimms bitte nicht ernst !)

Aber es wird großartig !

bluetrain
bluetrain
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von Bastlerfuzzy am Fr 29 März 2013, 11:48

Hallo Avi,

was soll ich sagen, einfach Spitze. Das Modell wertest Du sehr auf. Zu den Rädern, hier kann ich die von Fleischmann empfehlen.
ich finde, daß sie sehr gut aussehen, preislich kann ich da nichts sagen.
Nun ja, eine P8 mit Windschneide wäre auch zu bauen. Hier bietet "Modellbau Reitz" Umbauteile an und das Modell könnte so aussehen:BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 P_810
Ich habe sie mal vor Jahren gebaut, auf Basis von Fleischmann.

LG Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von Christian61 am Fr 29 März 2013, 12:24

aviavi59 schrieb:ich habe trotzdem meine angel ausgeworfen nach radsätzen, der bausatz kommt dann bald an die 60€ !!!

Hallo Avi,

...und Du hast sicher nicht die Farben, Verdünner, Kleber, Spachtelmasse und grössere Anschaffungen mit eingerechnet - da ist nämlich gar nichts billig im Modellbau..... und wenn man alles zusammenrechnet kommt schon ordentlich was dabei raus. Man muss eben sein Budget kennen.
Ja, ich wusste nicht, dass es genau passende feine Radsätze gibt. Das ist natürlich besser als zu versuchen, die Revell-Räder zu verfeinern. Das wird nie 100%.....

Zum Glück haben wir dir keinen Floh ins Ohr gesetzt - du hast das ja schon selbst gemerkt.

Ich staune über Deine Kenntnis der richtigen Details. Bei mir gibt es da immer noch so manche Lücke zu füllen...

Un nun verharre ich, ungeduldig wartend, in den ersten Reihen, auf den Baufortschritt Very Happy

Gruss,
Christian
Christian61
Christian61
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty ostern

Beitrag von aviavi59 am Fr 29 März 2013, 12:52

hallo dietmar
Freundschaft

die sieht ja auch schnieke aus

ich habe bei poki nachgefragt, er hätte 2 fahrwerke der br38 - stück 40€ shocked

wobei die P 8 dann in den bereich der fahrbarkeit rücken würde
man man man - ich weiß nicht was ich da tu....das wird ein fass ohne boden

ich denke ich stelle erst einmal den oberbau fertig und werde dann sehen ob sich
die investition lohnt

radsätze sind in der bucht rar oder teuer

muss mal sehen ob ein hädler was bestellen kann


hier ein zwischenstand:

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02155

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02156

das einfädeln der griffstangen hat so richtig spass gemacht tongue

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02157


schemel sind montiert:

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02158
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von lok1414 am Fr 29 März 2013, 13:05

Hi Avi,
da bleibt wohl nicht mehr viel von Revell über. Ok, ich weiß am Ende ist man(n) immer schlauer. Aber bring dein Ding zum Abschluß, dann hast du dein Modell einer preußischen P8
Ich find´s gut so wie du es machst. Ist auch mein Stil - hab schon so manche Lok kurz vor der Fertigstellung wieder zerlegt und einen draufgesetzt. Werde es auch weiterhin machen.

An den Kleber .... fertig .... los!
lok1414
lok1414
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 29 März 2013, 13:07

Hallo Avi,

wow die wandelt sich aber! 2 Daumen

das einfädeln der griffstangen hat so richtig spass gemacht tongue

Du willst es doch so! Roofl
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty DETAILS

Beitrag von aviavi59 am Sa 30 März 2013, 10:40

moin moin

Freundschaft

tach auch

grüß gott


der luftkessel ist konfiguriert (eigenbau)

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02159

schick mit flanschen zur aufnahme der rohre versehen



die luftpumpe

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02160


dampfteil farblich abgesetzt wie beim vorbild
und mit bohrungen zur aufnahme der leitungen versehen (pfeile)


so, ab 3 is kaffee mit anschließendem ringelpietz mit anfassen

und urbi et orbi euch allen

aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von Erzgebirger am Sa 30 März 2013, 20:55

Hallo Avi,

bin beim Stöbern auf Deinen Bericht über die P8 gestoßen. Tolles Projekt. Auch Deine Entscheidung für die Ausrüstung mit Weinertteilen wirst Du nicht bereuen. Es entsteht ein Spitzenmodell.
Meine DR(ost)-P8 ist auch auf Basis von Revell , jedoch in Kombination mit Fleischmann-Fahrwerk entstanden. Bei mir soll am Ende was rollen, aber das ist Ansichtssache. Wünsche weiter viel Bastelerfolg.
Noch ein kleiner Hinweis, die Lichtmaschine solltest Du nochmal abnehmen und um 180 Grad drehen, so daß die Dampfanschlüsse in Richtung Führerhaus zeigen, dann liegt sie auch auf der Konsole, wie es sein muß.

Schöne Ostern und frohes Schaffen, Karl-Heinz
Erzgebirger
Erzgebirger
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty generator

Beitrag von aviavi59 am Sa 30 März 2013, 22:10

nabend
Freundschaft

wow, karl-heinz, dir ist also der falsch gesockelte generator ins auge gefallen

dazu zwei dinge

in der regel, bei den einheitslokomoviven, sitzt der generator heizerseitig und mir der dampfturbine in fahrtrichtung !
dampfanschlüsse also vorn, das belegen hunderte fotos der lokomotiven
keine ahnung warum dieses weinertteil entweder seitenverkehrt oder für die rechte seite der lok bestimmt ist
nun ersatzlieferung ist bereits ersteigert
der generator ist ja nur aufgesteckt und kann also ohne weiteres entfernt werden


BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 T2ec1611

die haben dann hoffentlich die richtige konfiguration

hier kann man sich den sockel auch aussuchen:

Code:
http://www.wagenwerk.de/h0de/turbogenerator-bauart-aeg-mit-2-verschiedenen-sockeln.html

danke dir sehr für deinen rat, bist ein guter beobachter Freundschaft


aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von bluetrain am So 31 März 2013, 12:18

... also wenn du die Lichtmaschine sowieso abbaust - lass sie doch einfach ganz weg. Zu K.P.E.V-Zeiten hatten die Loks (meist ?) Gasbeleuchtung. (Deshalb schrub ich schon - auf den Tender muß noch der Gaskessel, bei Georgs Seitenansichten vom Tender ist er zu sehen). Den neumodischen elektrischen Kram hat man später nachgerüstet.
Allerdings mußt du dann auch die Lampen ersetzen (oder zumindest etwas modifizieren).
bluetrain
bluetrain
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von bluetrain am So 31 März 2013, 12:40

Nachtrag:
hier eine P8 mit 180° gedrehter Lichtmaschine:
Code:
http://de.academic.ru/pictures/dewiki/68/Dampflok-p8.jpg
bluetrain
bluetrain
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von aviavi59 am So 31 März 2013, 13:16

...

moin moin

Freundschaft

tach auch

grüß gott

na ich werde mal sehen wie der neue generator konfiguriert ist

wie ich schon angegeben habe baue ich die P 8 in einer übergangszeit kurz nach der vereinheitlichung
da gab es dann schon elektrische anlagen an der lokomotive, sonst hätte ich auch noch restlos alle
angegossenen leitungen am kessel entfernen müssen - nö das ist gut so
die lok erhält ja auch schon die beschriftung nach der umzeichnung
es fehlt dann ergo auch die große nummerntafel an der rauchkammer

irgendwo muss ja nun mal ein schlusspunkt mit dem grad der superung gesetzt werden

bei deinem foto mit dem gedrehten generator liegt der anschlusskasten für die elektrischen leitungen
zwangsläufig zum schornstein gewand - ungünstig für wartungsarbeiten
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von aviavi59 am Fr 05 Apr 2013, 15:50

... teile sind gekommen

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc00811

so kann es dann demnächst weitergehen

aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty speisewasserpumpe

Beitrag von aviavi59 am Mo 08 Apr 2013, 19:14

Freundschaft

nabend

die speisewasserpumpe bauart knorr, artgerecht von "jünni"

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02214

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02215

die rohransätze entkrempelt (auf dem foto das original)

und dann schick in der farbgebung:

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Dsc02216

links die ausführung der KT 1-250, eine ähnliche sah der bausatz vor...
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von aviavi59 am So 21 Apr 2013, 20:26

habe soeben einen kompletten unterbau von fleischmann ersteigert
damit sind die bauchschmerzen weg
es kann also demnächst hier weitergehen
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von lok1414 am So 21 Apr 2013, 21:01

... und so preiswert !! - hab´s gesehen.
lok1414
lok1414
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von aviavi59 am So 21 Apr 2013, 21:20

eh wolfgang

Freundschaft

dir bleibt nix verborgen was shocked
wir müssen aber unbedingt vermeiden daß wir uns in der bucht in den selben angelkahn setzen
habe immer noch ein schlechtes gewissen wegen de umlaufschürzen für die 01 (sind schon in meinem besitz)

ja, die 20,50 waren wirklich sehr preiswert
Cool

hab noch eine schönen abend wolfgang
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

BR 38 REVELL 1:87 als P 8 - Seite 6 Empty Re: BR 38 REVELL 1:87 als P 8

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten