Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Dragoner von Mini-Art

Nach unten

Dragoner von Mini-Art

Beitrag von marcolux am Do 07 März 2013, 23:08

Zum aktuellen Anlass (siehe Figuren von Seewolf) Wollte ich euch mal meinen Dragoner zeigen.

Es war effekitv ein hartes Stück Arbeit ihn eingermassen zusammen zu bauen.




Da ich ihn jetzt wieder ausgegraben hab werde ich ihn auch bemalen sunny .
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 08 März 2013, 03:26

Eine schoene Figur Marco Bravo
Der bekommt aber hoffentlich schon noch Haende oder? Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von marcolux am Fr 08 März 2013, 06:58

Aber sicher Peter Very Happy
Hab den vor Jahren angefangen
Werde ihn mal fertig machen
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von Frank Kelle am Fr 08 März 2013, 09:44

shocked shocked
DEIN Dragoner ist um WELTEN weiter als meiner. Ich hatte mich beim Pferd schon so dermassen geärgert, daß er seitdem wieder in der Kiste liegt...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von marcolux am Fr 08 März 2013, 10:14

Hallo Frank...
Hatte seeeehr viele Probleme mit dem Gaul.
Da hat nichts gepasst.
Habs aber irgendwie geschaft.
Werde mal ein BB vom Pferd des Cuirassiers machen.
Bei dem passt auch nix
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von Figurbetont am Fr 08 März 2013, 12:41

scheint so ein Krankheit zu sein...
wahrscheinlich nennt man die
Mini-Artritis,
ist heilbar mit mit einer unglaublichen menge Spachtel.....

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von Frank Kelle am Fr 08 März 2013, 13:12

marcolux schrieb:Hallo Frank...
Hatte seeeehr viele Probleme mit dem Gaul.
Da hat nichts gepasst.
Habs aber irgendwie geschaft.
Werde mal ein BB vom Pferd des Cuirassiers machen.
Bei dem passt auch nix

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t6345-miniart-baubericht-franzos-dragoner-1815-in-1-zu-16
Bei mir passt auch nix - hatte dann irgendwann die Lust verloren...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von marcolux am Fr 08 März 2013, 14:34

Mit gaaaaanz viel Geduld und gaaaaanz viel Spachtel kann man schon was drauss machen.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von Frank Kelle am Fr 08 März 2013, 15:47

und nochmehr LUST an der Sache.. und DIE war / IST mir bei der Figur im Moment vergangen... Läuft ja nicht weg... wie auch...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von marcolux am Fr 08 März 2013, 15:51

Ich hatte auch ein wenig die Lust verloren.
Ist jetat aber wieder da.
Werde sie nach dem Baerendio machen.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von Figurbetont am Fr 08 März 2013, 20:19

...wär doch schön wenn wir sie alle drei fertig bauen.....

mal nachdenke....

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von marcolux am Fr 08 März 2013, 21:06

Das wäre ein Ding Ossi.. Very Happy

Dann fangt mal an...ich warte solange.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von doblist am Fr 08 März 2013, 22:11

marcolux schrieb:Mit gaaaaanz viel Geduld und gaaaaanz viel Spachtel kann man schon was drauss machen.

So sehr viel Spachtel braucht man eigentlich nicht ( Geduld aber schon )

Ich habe für den Musketier weniger , deutlich weniger als die Größe eines Kirschkerns verwendet.

iIh verwende großzügig Klebstoff ( z. B Tamiya dünnflüssig oder reines Lösungsmittel ), lasse den eine Zeit lang einwirken und presse die stark angeweichten Teile dann fest zusammen . Dann sind schon fast alle Spalte Weg.
Zum "spachteln" nehme ich dann Polystyrolspäne die ich mit Klebstoff weich mache. Und dann am Schluß ganz wenig Spachtel. Ich muß dann auch fast nichts schleifen.
Ich denke das viele den Fehler mache und viel zu viel Spachtelmasse verwenden.


Au dem Dragoner könnte eine beeindruckende Figur werden. Wenn man die miniArt erst mal zusammengebaut hat sind sie eigentlich alle sehr schön .
Bin sicher das der toll wird.
avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von marcolux am Fr 08 März 2013, 22:59

Danke Marcus..

Bei dem Pferd hab ich effektiv viel Spachtelmasse gebraucht.
Da war ein Spalt von fast 8mm bei den Hinterbeinen.
Beim Cuirassierpferd wird es genau soviel werden.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von doblist am Fr 08 März 2013, 23:02

marcolux schrieb:Danke Marcus..

Bei dem Pferd hab ich effektiv viel Spachtelmasse gebraucht.
Da war ein Spalt von fast 8mm bei den Hinterbeinen.
Beim Cuirassierpferd wird es genau soviel werden.

OK, 8 mm ist schon heftig - was ich halt nur meinte ist das viel Spachtel nicht viel hilft. Versuch mal solche großen Lücken mit gezogenen Gußästen zu verschließen. Das halte ich für einfacher und schneller als spachteln.
avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von marcolux am Fr 08 März 2013, 23:05

Hab die Pferdehälfte mit Schaumstoff aufgefüllt.
So hatte ich einen festen Untergund für die Spachtelmasse.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Dragoner von Mini-Art

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten