Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

1:600 RMS Queen Elizabeth 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

1:600 RMS Queen Elizabeth 2

Beitrag von Christian61 am Mo 04 März 2013, 06:17

Hallo liebe Modellbaufreunde,

Hier sind ein paar etwa 10 Jahre alte Fotos die ich von meiner Airfix 1:600 Queen Elizabeth 2 während des Baus gemacht hatte. Momentan ist der Dampfer im feuchten Keller eingemottet und ich muss ihn erst einmal begutachten um festzustellen, ob alles noch O.K. ist (kein Vergilben, Verblassen, Verziehen, Schimmel usw.).

Der alte Airfix-Bausatz trifft die Konturen dieses klassischen Ozean-Liners, der auch als Kreuzfahrt-Dampfer diente, sehr genau. Leider hat der Bausatz viele Ungenauigkeiten und dem Alter entsprechend grobe Details, die man aber mit Sorgfalt verfeinern kann. Ausserdem ist das Design sehr veraltet. Die hinteren Decks sind ungeheuer schwer anzupassen und rutschen immer wieder nach innen ab. Das Gleiche passiert auch beim Schornstein - "trockenes Anpassen" ist sehr schwierig. Ich habe Letzteres mit "Post-It"- Knete und Sekundenkleber-Gel gelöst.

Ich hatte den Bausatz eingemottet, weil die Detaillierung damals einfach meine Geduld überforderte. Aber sehr bald werde ich dieses Schmuckstück wieder aus dem Schlaf wecken.

Ich möchte diesen Klassiker genau so darstellen wie er bei der Übergabe in den Dienst aussah. Das war damals ein wunderbar modernes Design im Ursprung, bevor aus wirtschaftlichen Gründen ständig daran herumgebaut wurde, was dem schönen Design meines Erachtens nach schadete.

Die Bilder sind noch alte Analog-Fotos. Ich werde sobald ich den Bau wieder aufnehme (momentan haben andere Modellbau-Projekte Vorrang), bessere Digitalfotos einstellen.



Zuletzt von Christian61 am Mo 04 März 2013, 06:46 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Tippfehler)
avatar
Christian61
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : hier im Forum immer gut

Nach oben Nach unten

Re: 1:600 RMS Queen Elizabeth 2

Beitrag von Christian61 am Mo 04 März 2013, 06:24

Das original Airfix-Heck mit den viel zu groben Streben und klobigen Enden an den Aussenwänden:


Hier meine Korrektur mit Evergreen-Streifen, ausserdem weitere Details mit Messingdraht:



Zuletzt von Christian61 am Mo 04 März 2013, 06:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : ergänzende Erklärung eingefügt)
avatar
Christian61
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : hier im Forum immer gut

Nach oben Nach unten

Re: 1:600 RMS Queen Elizabeth 2

Beitrag von Christian61 am Mo 04 März 2013, 06:42

Hier der Radar-Mast mit Korrekturen und zusätzlichen Details aus Plastik und Messingdraht, daneben der original-Schornstein (der rote Schornstein, dessen Design auch bei der QM2 übernommen wurde, kam erst beim Umbau von Dampfturbinen auf Dieselmotoren 1987) auch mit vielen Zusätzlichen Details:



Und hier der Bug, ebenfalls mit vielen zusätzlichen Details - meine Lieblingsfarbe für weisse Aufbauten bei Ozean-Linern war damals Testor's/Model Master Matt-Weiss - das war um Welten besser als Humbrol oder Revell: es gleitet wunderbar mit dem Pinsel auf, trocknet schnell aber nicht zu schnell, man kann unerwünschte Pinselschlieren mit 400er Papier wegschmirgeln (bei feinerem wird es speckig, 400er entspricht genau der Mattierung) und es ist dick genug um kleine Spalten auszufüllen. Das Endergebnis ist einfach wunderbar. Die weissen Teile auf den vorderen Decks sind bereits damit lackiert:



Ich hoffe, dass ich das angefangene Modell in Top-Zustand wieder vorfinde und werde es ganz sicher bald weiterbauen.

Gruss - und eine schöne Woche für Euch alle,
Christian





avatar
Christian61
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : hier im Forum immer gut

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten