Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gerhard am Di 14 Apr 2009, 16:28

Danke Freunde,

weitere Teile Marke Eigenbau kamen hinzu.
An der Steuerbordseite: eine Rettungsweste und der achtere Flaggenstock, die abnehmbare obere Hälfte


an Backbord, ein Laufbrett oder auch Stelling genannt... für'n Landgang...


Am Heck:
der untere fest montierte Teil den achteren Flaggenstocks.


avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gast am Di 14 Apr 2009, 16:44

Beifall Die Wilhelmshavener erkennen ihr eigenes Modell nicht mehr,wenn du fertig bist Gerhard! 2 Daumen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von John-H. am Di 14 Apr 2009, 18:31

Sieht absolut spitze aus Gerhard! Bravo

Die Arbeit fürs supern hat sich wirklich gelohnt! Beifall
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von kaewwantha am Di 14 Apr 2009, 18:51

Hallo Gerhard,
das ist der Wahnsinn was Du wieder aus Karton baust. Zehn Zehn Zehn
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gerhard am Mi 15 Apr 2009, 19:09

Nun geht es den Exocet-Behältern an den Kragen:

so sieht er aus, wenn man ihn aus dem Bogen baut:


so sieht er aber im Orginal nicht aus... deshalb benötige ich die Streifen, 15 an der Zahl pro Behälter...


der Rohbau:


und hier fertig bemalt und mit den roten Sicherheitsbändern versehen....


rot bedeutet scharfe Rakete... ein blauer Strich auf dem Deckel bedeutet Übungsrakete
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gast am Mi 15 Apr 2009, 19:19

Das wird ein schönes Modell, Gerhard!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gerhard am Mi 15 Apr 2009, 19:20

Danke Steffen!
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von John-H. am Mi 15 Apr 2009, 19:34

Hast du wieder sehr gut gemacht Gerhard! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von kaewwantha am Mi 15 Apr 2009, 20:46

Hallo Gerhard,
das hast Du wieder sehr gut gebaut.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gast am Mi 15 Apr 2009, 21:35

Ich sagte es ja bereits und es bewahrheitet sich auch hier wieder.
Gerhard kennt diesen Schiffstyp aus dem FF.
Und noch mehr ist haengengeblieben!
Auch die Bezeichnungen und besonderen Sicherheitmerkmale sind noch im Gedaechtniss geblieben!
Hut ab,Gerhard. Willkommen Bravo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gast am Mi 15 Apr 2009, 21:43

Das ist ein Super supern was Du machst affraid
Gruß
Olli

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gerhard am Sa 18 Apr 2009, 20:20

Danke Freunde!

Nun sind alle vier Exocet-Behälter fertiggestellt:


als Nächstes weden die Lafetten komplettiert. Werksseitig ist dafür 4 Mal das Teil 38 c dafür vorgesehen (siehe Bild oben)
Damit es etwas filigraner aussieht, "opfere" ich ein gutes Stück einer Lasercut-Leiter, die ich der Länge nach halbiere und vier Rechtecke daraus baue. Von den Orginalteilen 38 C schneide ich mir nur die Oberseite heraus.


Die fertigen Lafetten klebe ich auf die beiden Basisteile, die ja schon lange fertig rumstehen.


So, noch die Behälter auf die Lafetten und fertig ist diese Baugruppe...


avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von kaewwantha am Sa 18 Apr 2009, 20:41

Hallo Gerhard,
das sieht sehr stark aus, was Du wieder baust.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von John-H. am Sa 18 Apr 2009, 21:14

Sieht wieder sehr goil aus Gerhard!!! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gerhard am So 19 Apr 2009, 11:58

So, der Radardom ist auch dran...
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gast am So 19 Apr 2009, 11:59

Einfach nur Klasse Gerhard Wie geil Bravo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von kaewwantha am So 19 Apr 2009, 12:05

Hallo Gerhard,
das sieht ja sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von John-H. am So 19 Apr 2009, 12:35

Das ist wohl bei Dir noch ein rotes Ei von Ostern übrig geblieben!
Das wird den Drachen aber freuen! Pfeffer

Sieht aber trotzdem sehr goil aus Gerhard! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gast am So 19 Apr 2009, 12:36

Kann mich nur immer wiederholen,Gerhard.
Einsame Spitze,die Exocet-Werfer!
Zehn Beifall

Auch der Radardom!
Ist der aus Papier?! shocked

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gerhard am So 19 Apr 2009, 12:57

Danke Freunde,

aber das war ein sogenanntes "Drachenspäßle". lol!

Natürlich ist der Radardom noch grau anzupönen.... und aus Papier ist der auch nicht. Beim Orginal Möwe-Radardom sind mir zu viel Stufen erkennbar.

Als Alternative gibt es zwei Möglichkeiten: einen aus Pappmachee oder eben jenen auf dem Foto... aus dem Hause Mars... die mit den zwei "M's".
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gast am So 19 Apr 2009, 15:17

Ich benutze Spaghetti`s und Du M&M`s affraid Winker 3 Wie geil

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gerhard am So 19 Apr 2009, 16:02

Not macht erfinderisch...

so lange die Dinger nicht nach einem halben Jahr von alleine davonlaufen....
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gast am So 19 Apr 2009, 17:40

Nee machen sie nicht, wenn da Frabe druff ist dann halten die eine Ewigkeit.
( Hoffe ich Rolling eyes )
Gruß
Olli

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gerhard am So 19 Apr 2009, 19:13

Noch schnell die letzten Feinheiten beim Radarmast und den Exocetbehältern....


Dazu gehören Leitungen und das Schlauchboot bei den Exocet-Kisten


und Schiffsglocke und Antennen beim Radarmast... alles Marke Eigenbau.




Jetzt beginnt der letzte Bauabschnitt... die Endausrüstung.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gast am So 19 Apr 2009, 19:25

affraid ( Sprachlos ich sein ) affraid

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schnellboot der Klasse 143 vom Möwe Verlag WHV in 1:250 - FERTIG

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten