Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am Mo 21 Jan 2013, 21:30

Winker Hello

da heute meine erworbenen Hefte angekommen sind, habe ich mich nicht lumpen lassen und ebenfalls diesen wunderschönen Bausatz begonnen ...

habe die Hefte 1 -4 und Heft 7 bekommen ... somit "nur" ein kleiner Teil, aber immerhin.

die anderen Teile kommen noch, so dass ich bis Nummer 18 alles habe und dann mein ABO dort bei dieser Nummer dann weiter machen werde.

Hier schon mal die ersten Fotos von meiner "First Lady" sunny

































das waren die Hefte 1-4 ... mein Sohnemann hat fleißig mit gewerkelt Wink ... der ist zur Zeit großer Piratenfan und auch Yakiri (Indianer)....

danke eines Kollegen hier im Forum bei seinem Baubericht habe ich mir die WINKEL abgeschaut und aus den "Resten" der Vordrucke herausgearbeitet und somit verwendet.

Denke mal das alles korrekt auf 90 Grad damit geklebt wurde...

Gott sei dank ist die Gallionsfigur ganz geblieben durch den Transport des Päckchen mit einem Paketunternehmen Cool

so mehr habe ich nicht zu berichten .. ist ja auch noch nicht viel und relativ einfach und geht schnell...

melde mich wenn die Hefte 5-10 kommen ..

in diesem Sinne
avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von Ronny82 am Di 22 Jan 2013, 11:53

hallo Tom,

schön das du auch einen baubericht machst Willkommen werde schön mitlesen...machst du ne pearl draus oder wird es die Wicked Wench und wirst du deine decks selber beblanken
avatar
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : immer gut

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von Der Bastler am Di 22 Jan 2013, 12:11

Hi Tom, Winker 2
der Anfang sieht ja schon sehr ordentlicht aus. Werde weiter auch bei Dir zuschauen und freue mich schon auf die nächsten Bilder.

Gruß Horst Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am Di 22 Jan 2013, 12:28


Hallo vattack... schoen das du dabei bist :-)

Hallo horst.. habe bei deinem baubericht schon fleißig migelesen. Da habe ich ja auch den trick mit den winkel her Very Happy
werde deinem / euren baubericht auch weiter verfolgen Cool
@ vattack
werde das unterdeck nicht mit dem karton bekleben sondern besorge mit holzleisten
weiss nur nich nicht welche sorte. Werde das ganze auch kafaltern. Aber eins nach dem anderen. Habe ja noch meine golden star in arbeit Wink
in diesem sinne
avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von Gast am Di 22 Jan 2013, 16:53

Moin Tom, dann bremse den Schiffsjungen mal nicht aus...
...ein Glas Malzbier ..und mit dem Vater auf das Geschaffte anstoßen...
Gruß Thomas

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am Di 22 Jan 2013, 17:09

moin thomas, werde ich auch nicht ... der wird bestimmt mal ein guter modellbauer ... und hab ja noch den anderen zwerg hier .. der 2 jahre alt wird im märz... werde die schon behutsam heranführen an das thema Very Happy
und malzbier..nunja der große mag das nicht, der kleine schon eher Very Happy

so habe erfahren das ma WE mein offizielles ABO beginnt ...dann mal "gut holz" ....
avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von JesusBelzheim am Di 22 Jan 2013, 17:13

Viel Spass beim Pearl Tom Freundschaft
Ich werde gerne dabei zuschauen wie du deine BP gestaltest Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am Di 22 Jan 2013, 17:18

hallo ihr lieben habe grade bei ebay paar leisten mir zugelegt ...,

jeweils 50 leisten zu je 300mm x 2mm x 0,6 mm


in den Holzarten : Nussbaum, Ulme Rüster und Meranti.

mal sehen welches Holz nachher als Deckbeplankung am Besten aussieht Cool

also bei ebay gibts ja wunderbare Sachen für sowas ...


noch ein Nachtrag: mittlerweile sind auch mein ganzen Auqacolor Farben von Revell eingetroffen (insgesamt 25 verschiedene)... somit besteht dem "flölichen Mallen" nix mehr im Wege ...

avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Di 22 Jan 2013, 19:51

Ich schaue auch bei dir zu , bin gespannt wie deine Decks nachher aussehen.
Rechne mal bei deinen gekauften Leisten mal aus was für eine Fläche du damit belegen kannst . wenn du von jeder Sorte die du angegeben hast nur die aufgezählte Menge hast , wird es nicht reichen .
50 Leisten sind 30x10 cm , damit denke ich kommt man nicht hin .

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am Di 22 Jan 2013, 20:09

hallo mario,

das ist auch nur ein "probekauf", um zu sehen welche am besten aussieht ...wenn ich die passende habe, die mir gefällt und ich meine, die am besten zu "mir" passt, kaufe ich mir noch die passende, fehlende menge dazu ...

will ja nicht unsummen ausgeben für was, was nachher nach nix aussieht Cool

aber trotzdem danke das du dir gedanken über die fläche gemacht hast ....

ist ein entscheidener faktor. man vertut sich schnell bei dem maßstab ...

bei der golden star 1:150 hätte die menge locker gereicht Very Happy
avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Di 22 Jan 2013, 20:22

Wenn der das ist bei dem du gekauft hast wie ich denke , kannst du nix verkehrt gemacht haben . (was ein Satz manoman )
Der Verkäufer ist zuverlässig , habe bei dem auch schon einiges gekauft .

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am Di 22 Jan 2013, 20:30

hallo mario,

der typ heißt lami1950 (ebay-name) und soll aus Coesfeld kommen

wie der nun wirklich weiß ich noch nicht...bekomme ja erst die sachen Very Happy

also wenn er ist bin ich beruhigt ..denn die bilder sahen sehr vielverpsrechend aus und "einladend" ...lass mich mal überraschen was kommt...

hat zumindestens schon mal versandrabatt gewährt (sprich zusammengefaßt das porto :=))
avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Di 22 Jan 2013, 20:54

Genau der ist das , hier haben schon einige von uns gekauft .
Die Beplankung meiner Gorch Fock hab ich von ihm .

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am Di 22 Jan 2013, 20:57

dann bin ich sehr beruhigt und habe auf das richtige Pferd gesetzt.

na dann bis die tage, wenn ich meine weiteren Bauteile bekomme und dann auch die "testbeplankung".
avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am Fr 25 Jan 2013, 06:22

guten morgen liebe BAuer.

Habe uach weitere Fortschritte zu verzeichnen... Nachdem meine Hefte bis einschließlich Nummer 10 gekommen sind, konnte ich den Rumpf fertigstellen und nun drauf warten das meine Leisten kommen, um das Unterdeck mal bissl zu beplanken ...

hier ein paar Fotos von meiner "Lady"

habe die Teile ebenfalls mit Teerschwarz (Revell AquaColor) angemalt und dann mittels "brush-technik" ein wenig braun drüber gegeben, um eine "holzstruktur" nachzuahmen.

Evtl kann man es teilweise sehen... ich warte derweil auf die Leisten und die "Gefängniszellen", um das Gesamte Bild nachher zu sehen, um Nachbesserungen vornehmen zu können.













avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am Fr 25 Jan 2013, 10:38

so hab jetzt ne Frage zur Beplankung des Unterdecks:

ist das wirklich nötig ? oder langt das wenn man die beiligende Kartonage verwendet ?

Ich meine Aufwand / Nutzen ? ....sieht man denn nachher so viel das man sich die Mühe machen sollte um das ganze zu beplanken ?

Mir kommen so die Zweifel, ob der Aufwand sich lohnt ?

Okay<, lohnen tut sich wahrscheinlich alles, was zur Verschönerung dient ...

bin halt nur am grübeln.

danke für einige Infos diesbezüglich Wink
avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von Seewolf am Fr 25 Jan 2013, 18:54

Hi Tom

ich würd mal sagen mach es einfach, und wenn es nur dazu dient um dir die Wartezeit auf die nächsten Teile zu verkürzen, egal ob man am Ende was von sieht oder nicht. Nach Aufwand / Nutzen würd ich beim Modelbau dieser Art nicht unbedingt schauen da geht es doch mehr um die Freude am bauen und nicht drumm muß das jetzt sein macht das Sinn, ist aber nur meine bescheidene persönliche Meinung dazu, was du daraus machst ist deine Entschaidung.
avatar
Seewolf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : kommt drauf an

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 25 Jan 2013, 19:27

Manchmal ist es auch nur üben , oder man weiß das ein vernünftiges Deck darunter ist .
Jeder wie er mag .
Nur als ich diese ich sag mal Folie gesehen hab , war gleich klar das ich diese nicht nehme .
Aber wie man bei anderen Bauberichten sieht , kann es durchaus schön aussehen .

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am Fr 25 Jan 2013, 19:29

danke für eure ehrliche und offene meinung ....

ich werde mal überlegen was ich mache ... habe ja baupause und werde meine golden star weiterbauen. vlt kommt mir da ja die richitige inspiration Very Happy
avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am Sa 26 Jan 2013, 22:52

hab auch mal heute bissl an dem Unterdeck "gespielt" und mal eine andere Variante als "Bodenbelag" versucht.


Es sind ganz normale Balsaholzplatten ausm Baumarkt , die habe ich ausgeschnitten nach Vorlage des Kartons,

habe diese mit Beize "Mahagoni" bestrichen und anschließend mit einem Tuch wieder abgewischt.....

ist natürlich dann keine Beplankung sondern eine "ganze" Holzplatte entstanden. Aber ich denke mal macht sich auch ...

muss natürlich dann sehen wenn die Zellenwände und das ganze Material auf dem Unterdeck verteilt ist, wie es sich dann machen würde.

Aber für Kritik / Lob bin ich offen.... also das ganze ist noch nicht verbunden mit dem Schiff ..ist nur mal bissl bastelei ...

denn die Leisten dauern noch, denn der Herr musste ins Ausland und dann KrKhs ...er schickt sie übermorgen am 28.1. los ....







avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von Gast am Sa 26 Jan 2013, 23:00

...aus jeder Situation des Modellbaus kann etwas spannendes entstehen....
Winker 2

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von Jörg am Sa 26 Jan 2013, 23:40

Naja, Tom ... wenn Du schon auf eine Darstellung der einzelnen Planken verzichtest,
hätte es zumindest besser ausgesehen, wenn die Maserungsrichtung der Platte(n)
in Längsrichtung (mit der Kiellinie) verlaufen würde - so wie das bei einzelnen Planken wäre ... scratch

Aber das ist Ansichtssache ... Gruß - Jörg - Wink

P.S. Warum ausgerechnet Balsa Question


Zuletzt von Jörg am Sa 26 Jan 2013, 23:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Korrektur/Ergänzung)
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von EifelGeysir am So 27 Jan 2013, 07:14

hallo thomas , da magste recht haben Very Happy

hallo jörg... hast recht mit der maserung , nur das wäre ein geschnippel gewesen, weil dann die bretter aus mehreren einzelteilen hätten bestehen müssen. wie gesagt war nur ein versuch ...

und balsaholz: naja sprang mich im baumarkt an ...lach...

wie gesagt nur ein test ... hat mich jetzt 2,50 euro gekostet der test ....

meine Leisten die ja dafür vorgesehen wären, kommen ja noch...dann kann ich damit weiter "testen" bzw "tüfteln" ...

aber danke für die "kritik" ....muss ja auch sein... denn nichts ist besser als ne ehrliche meinung ...

Wink
avatar
EifelGeysir
Mitglied
Mitglied

Laune : friesisch herb, aber doch freundlich

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von kaewwantha am So 27 Jan 2013, 09:51

Hallo Tom,
da solltest Du wenigstens noch die Planken mit einem Bleistift aufzeichnen. Denn so als Platte sieht es zum Kotzen 2 aus.
Sorry das ist meine Meinung als Schiffsmodellbauer.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: EifelGeysir und seine Black Pearl :)

Beitrag von Juergen am So 27 Jan 2013, 10:02

Hallo Tom, schmeiß sie raus und warte bis Deine Leisten kommen. Dachte die BP wäre auf einer Seite offen, damit man das Innenleben auch sehen kann?
Bevor Du Balsa verwendest, nimm lieber die beiliegende Folie. Sieht bestimmt besser aus. Very Happy
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten