Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Buchtipp - Anstriche und Tarnanstriche der deutsch. KM

Nach unten

Buchtipp - Anstriche und Tarnanstriche der deutsch. KM

Beitrag von Frank Kelle am So 15 März 2009, 16:44

Hallo zusammen!
Das Buch wurde ja schon mehrfach erwähnt - zuletzt beim Baubericht der TIRPITZ. Das Buch kennt wohl jeder Interessent der deutschen Kriegsmarine - ein Standartwerk.



Im Inneren des Buches (in deutscher und englischer Sprache) findet der Leser eine Fülle von Informationen, so z.B. Tarnzeichnungen - ob geplant oder wirklich ausgeführt:



Wem DAS noch nicht reicht, werden die damaligen Farbtöne aufgeschlüsselt. Dazu kommen noch Tabellen der damaligen Farbtöne zu den heutigen RAL-Bezeichnungen.



Um das Ganze noch abzurunden: Fotos, Fotos und Fotos. Teilweise schwarz-weiß, teilweise sogar in Farbe.



Fazit: ein Buch, das selten eine Frage offenlässt und sicher von jedem Modellbauer gerne in die Hand genommen wird.
Das Buch ist immer noch frei im Handel erhältlich und wird auch häufiger auf der Ebay angeboten.

Die Daten: Anstriche und Tarnanstriche der deutschen Kriegsmarine
Autoren: Dieter Jung, Arno Abendroth und Norbert Kelling
Bernhard + Graefe Verlag
ISBN 3-7637-5964-6
178 Seiten


Zuletzt von Frank Kelle am Sa 19 Nov 2011, 20:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Buchtipp - Anstriche und Tarnanstriche der deutsch. KM

Beitrag von Gerhard am So 15 März 2009, 16:51

Hallo Frank,

Da stimme ich mit Dir überein! Dises Buch sollte jeder mal gelesen haben, der Modelle der Kriegsmarine baut. Denn die "Grauen" waren im Ernstfall gar nicht so grau....
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten