Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Young Büste Spartaner bei den Thermopylen in 1/10

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Young Büste Spartaner bei den Thermopylen in 1/10

Beitrag von Hartmut am Sa 09 Feb 2013, 12:16

Hallo Werner,
die Büste ist Dir Super gelungen , eine Klasse Bemalung
mir hat sie auch ohne das Blut schon sehr gefallen , ok wenn du
die "Narbe" am Mundwinkel als Verletzung mit Blut darstellst und es
nach unten auf den Oberkörper tropft ist das Top, aber mir pers. gefallen die zum Teil "Kreis-Runden Blut-tropfen " nicht so gut
die weiter unten sind.
Aber wie gesagt eine Super Büste
avatar
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bast scho

Nach oben Nach unten

Re: Young Büste Spartaner bei den Thermopylen in 1/10

Beitrag von Werner001 am So 10 Feb 2013, 20:44

Ok, bin überzeugt und werde "The Hunter" bemalen!

@ Hartmut: Vielen Dank für deine offenen Worte. Eigentlich wollte ich kein Blut an der Büste, damit ich sie mir nicht versaue! Dann fand ich aber, dass es doch etwas monoton aussieht, wenn da nicht noch ein kleiner "Aufmerksamkeitserreger" auf der Büste sitzt. Deshalb das Blut. Die Tropfen im Bauchbereich sollten vielmehr fremdes Blut sein und die 2 Tropfen auf der Brust sollten heruntergetropftes Blut darstellen! Schade, dass das nicht direkt so rüberkommt. Das lässt mich über die Herangehensweise nachdenken!!! Vielen Dank nochmal für deine kontruktive Kritik,

LG

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Young Büste Spartaner bei den Thermopylen in 1/10

Beitrag von doblist am So 10 Feb 2013, 21:17


Der Spartaner ist wirklich toll geworden - ich freue mich schon auf " The Hunter " !

avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Young Büste Spartaner bei den Thermopylen in 1/10

Beitrag von Werner001 am So 10 Feb 2013, 23:07

Danke dir Markus!!! Und hier also der "Hunter" vorbereitet und geprimt! Ich glaube, am spannendsten wird die Bemalung des Knochenhelmes. Knochen habe ich noch gar nicht gemalt und werde hier mal versuchen in Acryl etwas zu zaubern! So, aber ich will ja nicht den Threat hier überlagern und fange einen neuen Threat mit der neuen Büste an! Über zahlreiche Anregungen und Kritik freue ich mich, also haut bitte in die Tasten!!!

LG

Werner

avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Young Büste Spartaner bei den Thermopylen in 1/10

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 10 Feb 2013, 23:09

Hallo Werner,


der arme Kerl oben, der hat ja ganz schön was mitmachen müssen, so wie der aussieht! affraid

Hast du sehr gut umgesetzt! Zehn
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Young Büste Spartaner bei den Thermopylen in 1/10

Beitrag von Jörg am So 10 Feb 2013, 23:22

Eine absolut gelungene Arbeit, Werner Bravo

Die Ausführung und Beschreibung Deiner "künstlerischen Metalldarstellung"
finde ich ganz besonders interessant - das Ergebnis überzeugt! Very Happy

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Young Büste Spartaner bei den Thermopylen in 1/10

Beitrag von Werner001 am So 10 Feb 2013, 23:31

Hallo Tommy, hallo Jörg!!!

Ganz lieben Dank für euer Lob. Es freut mich wirklich sehr, wenn euch die Arbeit zusagt und ich hoffe, ihr seid auch bei meiner nächsten Büste mit von der Partie....ich freue mich über jede Anregung, so unscheinbar sie einem auch erscheinen mag, denn oft sind es die winzig kleinen Dingen bei einem Modell, die der ganzen Sache Leben einhauchen. Und so lebt unsere Arbeit von den Tipps, Anregungen, der Kritik, den Meinungen und natürlich auch dem Lob der anderen Modellbauer. Die gehen ja auch oft viel unbefangener an ein Modell ran als man selbst! Dafür nochmals mein ganz großer Dank an euch alle, so macht Malen, Hobby-Ausleben, Basteln etc. richtig Spaß!!!

LG

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten