Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Spinni am Sa 29 Dez 2012, 23:00

Als Gewichte taugen Eierbecher, oder Schnapsgläser,
die kann man auch noch mit Münzen füllen,
wenn sie schwerer werden sollen.
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Gerhard am Mo 31 Dez 2012, 11:06

Herzlich Willkommen Spinni
Ja natürlich hast Du Recht, aber bevor ich die Küche plündere und mir meine Frau auf den Wecker fällt mit "wo ist dies und das?", da nehm ich eben das, was ich gerade zur Verfügung habe.

Tja, Gipsy, im Urlaub geht so manches schneller von der Hand... Ab 2.1. ist nur noch Wochenendschicht in der Werft angesagt.

Danke Peter, ja, die Leute hatten gestern "Ausgang bis zum Wecken"....

So, die Decks sind zusammengeklebt...


und an Bord angebracht.


Dazu die achteren Aufbauten (1. Level), Türen verdoppeld, Bullaugen ausgeschnitten...


und noch andere Kleinigkeiten, die nicht auf dem Bogen sind, angebracht...


sind nur aufgelegt, noch nicht geklebt...


die Rumpfteile... kommen heute dran...
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Gast am Mo 31 Dez 2012, 11:14

Da bleibt mir wieder die Spucke weg.Die Augen und der Bruch treten raus.
Ein komisches schlucken tritt auf und erst jetzt kommt das Aaaaaahhhh hervor.
Klasse Gerhard wie immer.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von kaewwantha am Mo 31 Dez 2012, 11:24

Hallo Gerhard,
Du zeigst hier wieder hervorragende arbeit mit den Teilen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Jörg am Mo 31 Dez 2012, 13:23

Na sag' mal, Gerhard ... soll der Frachter etwa noch dieses Jahr in Dienst gestellt werden??? Wink
Aah ... shocked - da liegen auch schon gelaserte Relinge bereit! 2 Daumen

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 31 Dez 2012, 14:40

Das sieht sehr gut aus Gerhard Bravo
Und Ich wuensche noch einen guten Rutsch
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Gerhard am Di 01 Jan 2013, 11:04

Vielen Dank, Holzwurm, Helmut, Jörg und Peter!

Ja Jörg, dieses Jahr sollte er schon fertig werden.... Winker 3

So, gestern hat der Rumpf seine endgültige Form angenommen.












Alles ging reibungslos, keinerlei Verzug der gar Beulen, alles passgenau!

Euch allen ein gutes neues Jahr!
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von gipsy the barbet am Di 01 Jan 2013, 11:09

So schnell habe ich noch nie ein Schiff wachsen gesehen Staunender Smilie

.... und es sieht auch sehr sauber gebaut aus Bravo
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von JesusBelzheim am Di 01 Jan 2013, 14:57

Eine saubere arbeit Gerhard Bravo
Und auch dir ein gutes neues Jahr Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Gerhard am Do 03 Jan 2013, 20:20

Danke Gipsy und Peter,

die Schnelligkeit lässt von nun an sehr zu wünschen übrig... jetzt ist der Urlaub rum.

Neben ein paar Deckskisten




wurden auch die Schanzkleidstützen in Angriff genommen




Mit den Schanzkleidstützen sieht das Schiff viel realistischer aus.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Gast am Do 03 Jan 2013, 20:38

Gerhard erst malnoch ein gesundes neues.
Zum Bauvortschritt was soll ich sagen??????
Unterkiefer runder ,trockener Hals und dan das befreiende Schlucken.
Wie groß? waren den die Schanzkleidstützen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von John-H. am Do 03 Jan 2013, 21:48

Deine Schanzkleidstützen sind echt der Hammer Gerhard,
da fiel sofort Luft anhalten ein! Wink

Am Modell sehen die richtig Klasse aus! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 04 Jan 2013, 03:15

Klasse Gerhard Bravo
Die Teilen auf Bild 4 sind wieder meine lieblingsteilen Wink Nix wie weg
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Gerhard am Fr 04 Jan 2013, 19:59

Servus Holzwurm!

Das selbe wünsche ich Dir auch!

Die Schanzkleidstützen waren auf dem Bogen vorhanden und hatten die Größe von ca. 3 mm, also riesengroß!

Vielen Dank John und Peter. Tja schnaufen, wie wir Bayern sagen war eine Zeit lang etwas eingeschränkt... aber die Teile waren verdoppelt, also auch doppelt so schwer....

Zuerst hab ich mir Gedanken über die Decksbeleuchtung gemacht... schließlich war die Angermanelven auch im Winter an der schwedischen Küste unterwegs... und da schien die Sonne auch nicht gerade üppig zu dieser Zeit.
Also wieder mal muss eine Lasercut Reling daran glauben


Das ausgeschnittene Rettungsbootsdeck


Die entsprechenden Stützen ausgeschnitten und angebracht...


und das Deck zusammen mit dem unteren Brückendeck an Bord angebracht.. So langsam geht es in die Höhe....


Ultranahaufnahme....
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von kaewwantha am Fr 04 Jan 2013, 20:11

Hallo Gerhard,
das geht ja schnell voran mit dem Modell.
Sieht wie immer sehr sauber gebaut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 05 Jan 2013, 02:42

Klasse Gerhard Bravo
Vorallem die Lasercut Reling ist wieder der Hammer Beifall
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Gast am Sa 05 Jan 2013, 11:08

Gerhard alles klar 3mm =riesengroß.
Ab wan fängt da groß mittel oder klein an.Oder sehr klein bis winzig.
Was mir da gefällt ist die Ultranahaufnahme.Ein schöner Einblick.
Den Versatz die weise Linie würde man sonst nicht sehen. Denke ich mal.
Gerhard ich schau weiter zu.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Gerhard am Fr 11 Jan 2013, 18:21

Danke Helmut,Peter und Holzwurm.
Nun den Versatz sieht man tatsächlich nur wenn man ganz genau hinsieht....

So, die Arbeit hat mich wieder... aber an den Wochenenden sollte es schon weitergehen mit dem Bau dieses schönen Schiffs.

Als Erstes heute waren die Ladeluken dran...


Hier lasse ich sie geschlossen, zumal ich vorher größere Umbauten am Spantengerüst hätte machen müssen...
Sie bestehen aus Umrandung und Deckel,,,


fertig:


Als Nächstes die Brückenaufbauten
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 11 Jan 2013, 18:29

Wie war das mit dem einfachen Modell? affraid
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Gast am Fr 11 Jan 2013, 19:25

Gerhard
Wie immer keine Worte

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Jörg am Fr 11 Jan 2013, 20:14

affraid ... Erschreckend! ... ich meine das Centstück zum Vergleich am Rumpf! Wink

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von kaewwantha am Fr 11 Jan 2013, 21:01

Hallo Gerhard,
hattest Du nicht was von einfachen Bau zum zwischen durch geschrieben.
Das ist ja wieder der reinste Mikromodellbau den Du hie betreibst.
Aber es sieht wieder Klasse aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Gerhard am Sa 12 Jan 2013, 16:07

Ja Tommy, Holzwurm, Jörg und Helmut... nach gefühlten 1.000 Teilen beim Prinz Eugen, die nicht größer waren als 0,5 - 2 mm.... finde ich das hier "einfach"...

Als Nächstes waren die Brückenaufbauten dran.


Unteres Brückendeck


Oberes Brückendeck in der Entstehung


und kurz vor dem Enbau


Der Maschinentelegraph in seinen Einzelteilen wurde mitsamt dem Kompass und dem Steuerruder auf dem oberen Brückendeck angebracht.


Die fertige Brücke mit dem Gestänge für die Sonnensegel.
Hier gab es einige Schwierigkeiten. Erstens war die Bauanleitung hier nicht 100% aussagefähig und Zweitens passten manche Teile gar nicht. Hier war Eigenbau angesagt...

avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 12 Jan 2013, 16:11

Klasse fortschritte Gerhard Bravo
Deine Centstuecke werden auch jedesmal groesser Wink
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Figurbetont am Sa 12 Jan 2013, 16:23

Hi Gerhard,

was soll man da sagen....
das ist einfach Augenpulver was du da fabrizierst.
Karton vom feinsten....sehr schön...und ich finds
megaschwierig.
ich bin weiterhin zu Gast bei deiner fummelei.....

liebe Grüße
in den oberbayerischen Schnee.
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Erzfrachter Angemanelven 1:250 Kartonmodell Paper Shipwright

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten