Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Gast am Fr 28 Dez 2012, 20:33

Hallo!

Hier noch ein paar aktuelle Bilder von dem ganzen Diorama. Die restlichen Takelarbeiten sowie die die Arado werden morgen komplettiert und wenn bis Mitte nächster Woche die Acrylhaube von Sora eintrifft kann das Ganze dann auch endlich staubgeschützt präsentiert werden!

Beste Grüße!
Dirk




















Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Gast am Sa 29 Dez 2012, 01:01

Servus Dirk,

Hab ja schon geschrieben, daß mir Deine Hipper prima gefällt.

Aber BITTE BITTE...Tu Dir selbst einen Gefallen und verwende um Gottes Willen bloß nicht die Eduard Flachmänner als Besatzung für die Hipper.

Es gibt als Alternative von Fujimi, LeÁrsenal oder Goffy wunderbare Dreidimensionale Resin-Figuren.
Die sind zwar etwas teurer und müßen auch selbst bemalt werden, sehen aber dafür auch um Klassen besser aus, als diese Plattgemachten Wichtel.

Ich hab die Eduard-Flachköppe aus Kostengründen auch auf meiner 1:350 Kuznetsov verbaut und könnte mir dehalb noch in den A....beißen, vor allem, da ich vorher auf meiner Enterprise die LeÁrsenal Figuren verwendet habe.

Daher rate ich immer von den "Plattfüßen" von Eduard ab.

Gruß Winker 2
Leo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 29 Dez 2012, 01:03

Hallo Dirk,


sehr schön geworden Zehn Beifall
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 29 Dez 2012, 03:58

Hallo Dirk
Das sieht richtig klasse aus Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Gast am Sa 29 Dez 2012, 07:23

Leo schrieb:
Daher rate ich immer von den "Plattfüßen" von Eduard ab.

Keine Bange Leo! Die Flachmänner auf dem Kutter und auf Turm Bruno dienen nur als Platzhalter. Ich habe schon Figuren von L'Arsenal geordert aber die waren etwas im Rückstand und vor allem warte ich auf die neuen Figuren von North Star.

Schau mal hier:
Code:
http://northstarmodels.com/2012/12/sailor-set-1200-1300-scale/

Gruß!
Dirk


Zuletzt von Frank Kelle am Sa 29 Dez 2012, 11:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Direktlink editiert - Frank)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Gast am Sa 29 Dez 2012, 11:20

Der große wie der kleine-große klasse.
Mach mal deinen direktlink weg.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Gast am Sa 29 Dez 2012, 11:36

Holzwurm schrieb:
Mach mal deinen direktlink weg.

Wenn ich wüsste wie dann gerne.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Gast am Sa 29 Dez 2012, 11:40

In der oberen Leiste Hast du Butten 3x Buchstaben 1xZittiren und den 5ten,der ist für den direktlink 2xhintereinander gedrückt und den Link in der mitte eingefügt
Achso erst auf Bearbeiten drücken rechts oben.Sollte esnicht mehr gehen frag den Admin oder co-Admin


Zuletzt von Holzwurm am Sa 29 Dez 2012, 11:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Frank Kelle am Sa 29 Dez 2012, 11:40

Chef Minges schrieb:
Holzwurm schrieb:
Mach mal deinen direktlink weg.

Wenn ich wüsste wie dann gerne.

Ist erledigt. Generell: bitte setze Links, die AUSSERHALB dieses Forums gelten wie folgt:
Code:
[code]ADRESSE [/code]
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Gast am Sa 29 Dez 2012, 17:33

Danke an Frank für die schnelle Hilfe!

Und zum Abschluß aktuelle Fotos die ich bei dem wunderbaren Wetter heute im Garten geschossen habe! Bei Tagesllicht wirkt das Modell noch um 100 % besser finde ich!

Gruß!
Dirk


















Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Gast am Sa 29 Dez 2012, 17:46

Chef Minges schrieb:
Leo schrieb:
Daher rate ich immer von den "Plattfüßen" von Eduard ab.

Keine Bange Leo! Die Flachmänner auf dem Kutter und auf Turm Bruno dienen nur als Platzhalter. Ich habe schon Figuren von L'Arsenal geordert aber die waren etwas im Rückstand und vor allem warte ich auf die neuen Figuren von North Star.

Schau mal hier:
Code:
http://northstarmodels.com/2012/12/sailor-set-1200-1300-scale/

Gruß!
Dirk

Servus Dirk,

na, da bin ich zum einen Beruhigt, zum anderen Dankbar für den Link.
Die Figuren bzw. Firma kannte ich noch nicht.

Gruß Winker 2
Leo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von SibirianTiger am Fr 04 Jan 2013, 12:31

Ein sehr schönes Modell, nur die vorderen Ankerketten sind etwas seltsam. Soweit ich weiß, sind die nicht in Fliegerkennung lackiert, kann mich aber auch irren.

Vielleicht kann dir dieser Link weiterhelfen

Code:
http://www.admiral-hipper-class.dk/admiral_hipper/admiral_hipper_menu.html
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Gast am Mo 07 Jan 2013, 14:05

SibirianTiger schrieb:Ein sehr schönes Modell, nur die vorderen Ankerketten sind etwas seltsam. Soweit ich weiß, sind die nicht in Fliegerkennung lackiert, kann mich aber auch irren.

Guckstdu hier:


Aus Profile Morskie "Admiral Hipper"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Figurbetont am Mo 07 Jan 2013, 21:16

....kann sein daß das eine Friedensbemalung war....
könnte auch sein, daß die Fliegersichtzeichen
in Kriegszeiten als Tücher gespannt waren....
da sollte man mal nachhaken...
eigentlich kann ich mirs nicht vorstellen daß die Zeichen
im Bereich von Feindflugzeugen wie z.B. im Hafen Brest
diese wunderbar aus größerer Höhe anzuvisierenden
Dinger dauerhaft angemalt waren.

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy

eifach mal ein Gedankenanstoß
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Gast am Mo 07 Jan 2013, 22:47

Hallo Ossi!

1. Der Friedensanstrich aller Einheiten der Kriegsmarine war hellgrau über alles. Das Foto zeigt die Hipper im Jahr 1941 bei ihrem ersten Atlantikraid - also genau in der gleichen Tarnung wie mein Modell

2. Die Fliegersichtzeichen und auch die roten Turmdecken wurden im Hafen u. Dock mit grauen Planen abgedeckt

Gruß!
Dirk

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Figurbetont am Mo 07 Jan 2013, 23:07

danke für die Auskunft,
schön, wußte ich nicht und bin wieder bisserl schlauer.

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von elmarriachi am Fr 11 Jan 2013, 12:58

Einfach schön..... tolle Arbeit, die Du da geleistet hat. Meinen Respekt!

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Gast am Mi 16 Jan 2013, 10:29

Hallo Micha,

danke für das Lob das ich auch umgehend für deine Modelle aussprechen kann!

Hier noch ein paar Fotos mit vollständiger Takelage!










Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 16 Jan 2013, 15:44

Ein sehr schoenes Modell Dirk, klasse arbeit Bravo


Zuletzt von JesusBelzheim am Mi 16 Jan 2013, 18:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Wolfsherz am Mi 16 Jan 2013, 18:49

Sehr schön sehr schön gefällt mir dein Modell
avatar
Wolfsherz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Gemütsmensch mit fast immer guter Laune

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Beitrag von Dornierfan am Mi 16 Jan 2013, 19:59

Nice, nice!
Schöne Tarnlackierung, könnte ich eigentlich auch mal bauen-bin ja grade "warm" in diesem Maßstab Pfeffer
avatar
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens!

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten