Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bonapates Segelschiffe

Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Bonapates Segelschiffe

Beitrag von bonapate am Di 04 Sep 2012, 22:17

Hier möchte ich Euch meine Bounty vorstellen.

Sie wurden nach Plan von Artesania Latina gebaut.
Alle Teile sind selbst hergestellt, bis auf Kanonen, Anker, Verzierungen und einige Kleinteile.
Zum Vergleich hänge ich dann die Del Prado Bounty ran.
Es trennen sich Welten zwischen diesen beiden Schiffen.

Aber entscheidet selber. Bis zum nächsten...Edmund

Bonapates Segelschiffe Bonty10
Bounty Artesania

Bonapates Segelschiffe Ebay_015
Bord und Deck

Bonapates Segelschiffe Ebay_016
Innendecks

Bonapates Segelschiffe Bounty11

Bonapates Segelschiffe Bounty10
Gesamtansichten


Bonapates Segelschiffe Ebay_017
Del Prado Bounty
Bonapates Segelschiffe Ebay_018
Del Prado Bounty vom Bug aus gesehen


Zuletzt von Jörg am Mo 04 März 2019, 20:46 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet (Grund : Titel korrigiert ;-)
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von Cpt. Tom am Di 04 Sep 2012, 22:24

Wow, eine super schöne Bounty...Hut ab dafür, bin gerade daran das Innenleben meiner Bounty zu gestalten....!
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Bonapates Segelschiffe

Beitrag von bonapate am Di 04 Sep 2012, 22:28

Hier zeige ich Euch die Englische Brigg,
Bausatz von meinen Onkel vererbt bekommen und weitergebaut,
dann noch die Malabar, ein Amerikanischer Cup Segler.
Hier hatte ich nur Fotos und einen Spantenriss.

Bonapates Segelschiffe Ebay_022
Englische Brigg oder Sea Lady

Bonapates Segelschiffe Ebay_023
America-Cup Segler Malabar
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von Cpt. Tom am Di 04 Sep 2012, 22:35

Hallo bonapate,

beides sehr schöne Schiffe und vor allen Dingen sind sie fertig, wenn ich da an meine Baustellen denke...Auweiah..... Very Happy Very Happy

P.S. Falls ich es übersehen habe, möchte ich Dir noch ein Herzliches Willkommen hier im Forum von mir sagen
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von doc_raven1000 am Mi 05 Sep 2012, 00:37

Beide Bounties sehen super aus, besonders die Inneneinrichtung bei Bild 3 Wie geil
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 05 Sep 2012, 04:09

Hallo Edmund
Da hast du zwei schoene Segler 2 Daumen
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 05 Sep 2012, 04:31

Auch dieser Segler hast du wieder sauber hinbekommen Edmund Bravo
Du hast schon eine schoene Schiffsammlung Zehn
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von kaewwantha am Mi 05 Sep 2012, 17:59

Hallo Bonapate,
da zeigst Du zwei sehr schöne Schiffsmodelle.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Spanisches Segelschiff Santa Maria

Beitrag von bonapate am Mi 19 Dez 2012, 08:01

Hallo,

Hier stelle ich Euch meine Santa Maria vor - ein schönes, einfaches Schiff.
Das spornte mich an, nur Reste und alles was ich im Haushalt fand,
zum Bauen zu verwenden (incl. Omas Druckknöpfe für die Heckgalerie).

Bauzeit 1,5 Jahre (keine seltenheit) Spantbauweise und dann beplankt.
Rumpf erstellt, Deck drauf, Masten hergestellt, Segel genäht,
Blöcke, Jungfern für die Takelage und Wanten hergestellt
und zum Schluss Ankerwinde, Anker selbst und Heckverzierungen.
Das einzige was ich dafür gekauft habe, ist der Flaggensatz.
Ich hatte vor, sie auch herzustellen, aber Seide, Farben, das wäre alles viel teurer geworden.

Hier nun das Ergebnis in Bildern ...

Bonapates Segelschiffe Sama1210

Bonapates Segelschiffe Sama1211

Bonapates Segelschiffe Sama1212

Bonapates Segelschiffe Sama1213

(hier Omas Druckknöpfe)

Bonapates Segelschiffe Sama_010

Bonapates Segelschiffe Sama_011

Tschüss Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von Eliminator am Mi 19 Dez 2012, 08:06

Morgen Edmund Winker 2

Deine Maria sieht richtig gut aus Bravo

Hast du da ein Maßstab oder wie groß ist sie denn?
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von bonapate am Mi 19 Dez 2012, 08:15

Guten Morgen Herr Quandt,
na,das wichtigste für Modellbauer habe ich natürlich vergessen.Danke für den Hinweiß.
Nun die Daten: Maßstab 1:50 , Länge 72 cm und Höhe 58 cm.
Übrings ich vergaß auch zu erwähnen,das ich keinen üblichen Schiffsständer ausgesucht habe.Mir war so nach Anlegesteg.Inspiration habe ich vom Passatanleger in Travemünde bekommen.Ist hergestellt aus Schaschlickspießen,Zahnstocher und Funierleisten.
So da wars dann ....und Tschüss Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von gipsy the barbet am Mi 19 Dez 2012, 08:16

Hallo Edmund
deine Santa weiss zu gefallen Einen Daumen
...und das alles aus der Restekiste Respekt
das einzige was mich etwas stört, ich finde die Blöcke etwas zu gross geraten
kann allerdings auf dem Bild täuschen
Insgesamt aber ein schönes Beispiel dafür dass mein keine teuren Bausätze braucht um sich sein Schiffstraum zu erfüllen Very Happy
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 19 Dez 2012, 11:20

Hallo Edmund,

deine "Santa Maria" gefällt! 2 Daumen
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von Frank Kelle am Mi 19 Dez 2012, 11:40

RESTEKISTE...
Entweder Du hast eine Restekiste mit dem Fassungsvermögen eines Ozeanriesens oder ich fange endgültig an Briefmarken zu sammen....
Wahnsinns Arbeit von Dir!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von Gast am Mi 19 Dez 2012, 12:24

Das alles aus der Restekiste
Alle Achtung-Hut ab.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von Daniel90 am Mi 19 Dez 2012, 13:25

Tolles Modell. Großer Meister
Daniel90
Daniel90
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von kaewwantha am Mi 19 Dez 2012, 19:35

Hallo Edmund,
die Santa Maria ist Dir hervorragend gelungen.
Selbst so ein "Einfaches" Modell kann ich nicht aus meiner Restekisten bauen. Da würde ich gerne mal einen oder mehrere Blicke in die Kiste werfen.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von John-H. am Mi 19 Dez 2012, 21:08

Eine wirklich tolle Arbeit zeigst du hier Edmund! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von Jörg am Do 20 Dez 2012, 00:23

Deine Interpretation dieses berühmten Schiffes weiß sehr zu gefallen, Edmund! Bravo

Nach welchen Plänen hast Du gearbeitet?

Omas Druckknöpfe hätte ich nicht als solche erkannt,
aber die Treppengeländer am Achterkastell sehen auffällig verdächtig
nach Kaffeerührstäbchen oder Eisstielen aus ... Nix wie weg

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von bonapate am Do 20 Dez 2012, 17:34

mmmhh...Kaffeerührstäbchen..hätte ich auch nehmen können, lieber jörg.
Entstanden sind die allerdings aus (für Treppe) 2x3mm Leiste und Funierleiste für Stufen,
fürs geländer 2x1mm als Handlauf (rund abgefeilt) und Stützen 2x2mm Leiste.

Gebaut wurde nach einen Bauplan von Mantua ,1:50.
Der ist sehr ordentlich und auch alle Zeichnungen für Verzierungen sind abgebildet.
Für die Takelage habe ich mir noch einen Zeitungsausschnitt zu geholt
und zwar (Du wirst es nicht glauben) aus der Zeitschrift "stern".

Und hier mein größtes Schiff, die Passat. Eigenbau nach Plänen und Bildern vom Original in Travemünde  Very Happy

Bonapates Segelschiffe Passat10  Bonapates Segelschiffe Passat4

Bonapates Segelschiffe Passat11

Tschüss Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von JürgenM. am Do 20 Dez 2012, 18:18

Hallo ein tolles Modell hast Du igebaut.
JürgenM.
JürgenM.
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von Gast am Do 20 Dez 2012, 19:03

Moin Edmund, sehr schöne Modelle
Gruß Thomas
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Bonapates Segelschiffe Empty Re: Bonapates Segelschiffe

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten