Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Schloss Pfaueninsel / Bokensdorfer Kartonmodelle

Nach unten

Schloss Pfaueninsel / Bokensdorfer Kartonmodelle

Beitrag von Ch. Biskup am So 08 März 2009, 11:09

Hallo.
Heute möchte ich mich auch mal wieder hier im Forum melden.
Im Moment bin ich total Micromodels süchtig, also habe ich mein Traummodell Nr.2 mal als so eine Art Micromodell konstruiert.
Herausgekommen ist ein Modell mit etwa 60 Teilen auf einem Din A4 Bogen der aber in 4 Teile zerteilt wird ( halt so ein bisschen wie die Originalen ).


Der Bogen ist mittelschwer zu bauen und erfordert ( besonders bei der Turmhaube, die mir leider nicht sooo gut gelungen ist ) viel Zeit zum Bau.

Viel Freude mit den Bildern






Ch. Biskup
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Schloss Pfaueninsel / Bokensdorfer Kartonmodelle

Beitrag von Gerhard am So 08 März 2009, 11:13

Hallo Christian,

Da hast Du ein sehr schönes Modell konstruiert! Klasse Arbeit! Zehn
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Pfaueninsel / Bokensdorfer Kartonmodelle

Beitrag von Gast am So 08 März 2009, 12:46

Hallo,Christian.
Danke fuer die Bilder.
Hast ein feines kleines Schloeßchen gebaut.
Die Verbindungsbruecke zwischen Den Tuermen schaut interessant aus.
Haettest vieleicht noch die Fensterausschnitte Faerben sollen,saehe dann noch perspektivischer aus.So blitzt die Weiße Kante hervor,was den Gesammteindruck etwas schmaelert. Very Happy
Genau wie bei den Giebeln.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schloss Pfaueninsel / Bokensdorfer Kartonmodelle

Beitrag von John-H. am So 08 März 2009, 12:49

Hallo Christian, ein sehr schönes Modell hast du da in der mache!

Hier mal ein Bild vom Original, diese habe ich 2006 bei einem Besuch auf der Insel gemacht:
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Pfaueninsel / Bokensdorfer Kartonmodelle

Beitrag von Ch. Biskup am Mo 09 März 2009, 15:31

Vielen Dank für euer Lob.
Die Kanten habe ich bereits erst bei einem einzigen Modell gefäbrt, und mit den weißen Schnittkanten gefallen mir die Modelle einfach besser.

Gruß Chrissi

@ John: Du hast eine Nachricht

Ch. Biskup
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Schloss Pfaueninsel / Bokensdorfer Kartonmodelle

Beitrag von Gast am Mo 09 März 2009, 16:13

Hallo,Chrissi.Als ich das Orginalfoto von John dann gesehen habe,ist mir aufgefallen,das du Recht hattest.Die Fensterrahmung ist beim Orginal auch in Weiß gehalten.Also,bei diesem Modell alles richtig gemacht. :D Bravo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schloss Pfaueninsel / Bokensdorfer Kartonmodelle

Beitrag von John-H. am Mo 09 März 2009, 19:17

Also wie gesagt/geschrieben war ich ja vor Ort und habe ja auch noch einige Bilder von dem Schloss, und ich muß sagen das, das Modell dem in keinster weiße nach steht!

Es ist wirklich sehr gut gelungen!

Noch eins, diese Schloss ist überwiegend nur noch die Hülle, innen ist es mit Gerüsten und Holzböden gestützt!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Pfaueninsel / Bokensdorfer Kartonmodelle

Beitrag von Gast am Mo 09 März 2009, 19:28

Ja,bei deiner Aufnahme von der Front,dachte ich erst,das ist eine Filmkulisse.

Bei meinem Campingdomizil,am Hariksee,steht auch so ein "Inselschloesschen" aber nach einem Brand steht nur noch die vordere Fassade.
Meist sind diese kleinen Gebaude eh nur als Lustschloesschen gebaut worden und im Sommer ueber benutzt,als besserer "Gartenpavillon". :lol:

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schloss Pfaueninsel / Bokensdorfer Kartonmodelle

Beitrag von Andrea am Fr 11 Nov 2011, 15:58

Das wurde doch absichtlich als Ruine gebaut. ;-)
avatar
Andrea
Mitglied
Mitglied

Laune : Tristis est anima mea usque ad mortem.

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Pfaueninsel / Bokensdorfer Kartonmodelle

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten