Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Frank Kelle am So 20 Jan 2013, 23:43

Wenn schon - denn schon.. der Herr hat auch noch etwas Farbe abbekommen (die Hautfarbe war eh gerade angemischt...)

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Werner001 am Mo 21 Jan 2013, 00:20

Hast du den in einen normalen Schraubstock eingespannt? affraid
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Frank Kelle am Mo 21 Jan 2013, 09:04

In so einen kleinen Mini-Bohrschraubstock... aber nicht zum Bemalen, nur für das Foto Very Happy
Und ein kleines Teil war gerade fixiert (eine Art Schlaufe an den Gamaschen) - das passte halt gut, das ich den SO da reinlege. Den Minischraubstock kann man ja schon beim Officer sehe...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Frank Kelle am So 24 März 2013, 19:31

Sooo... und dank der wunderbaren Figuren von Guido hat es mich auch wieder gepackt.
Die 2. Figur hat Ihre rote Grundfarbe der Jacke und die ersten Versuche am Kilt bekommen...

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von marcolux am So 24 März 2013, 20:06

Also an den Kilt hab ich mich noch nie rangewagt.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Frank Kelle am Di 06 Aug 2013, 22:20

tjaaaa... und der KILT war wohl auch der Grund, warum ich ne "Malblockade" hatte, die zur Zeit beseitigt ist (siehe Büste von Dante). An DEM Knaben hier male ich jetzt auch weiter - und lasse den Kilt noch Kilt sein im Moment...

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Trigger1984 am Mi 07 Aug 2013, 05:05

Tolle Figuren Frank!

Und auch der Fels ist super geworden.
avatar
Trigger1984
Superkleber
Superkleber

Laune : Heiter bis wolkig mit gelegentlichen Niederschlägen

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Frank Kelle am Mi 07 Aug 2013, 11:23

Danke Matthias! Aus aktuellem Anlass - achte mal auf den Bildhintergrund Very Happy Nicht zu sehen sind die Acryl-Farben von Duncan...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Frank Kelle am Fr 09 Aug 2013, 22:38

Da ich im Moment "EDV-Technisch" etwas behindert bin, wird halt mehr gebastelt / bemalt. Schade aber auch Very Happy
Hier mal schnell ein Update:
Die 2. Figur der Vignette hat seinen Platz gefunden - jetzt kommt auch hier "nur" noch die Feinarbeit



avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Lützower am Sa 10 Aug 2013, 01:18

Hallo Frank,

das sieht doch schon sehr gut aus. Besonders die Base gefällt mir sehr. Das ist immer mein Schwachpunkt. Nun aber ran an den Speck....äh Kilt. Wenn ich Kilts bemale, seh ich mir ne Weile die Figur an und teile mir im Kopf schon mal die Abstände der waagerechten Streifen ein und die mal ich dann zuerst. Dann die Senkrechten, so dass es schöne Karos ergibt.Und dann nur noch die feinen Linien. Bei 54 mm ist das natürlich eine Herausforderung. Aber du wirst das schon meistern.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Frank Kelle am So 11 Aug 2013, 14:52

Sooo... und mit einigen Korrekturen, Nachbesserungen und Weiterarbeiten geht auch dieser Bericht im (hoffentlich für euch) gutem zu Ende. Die Vignette ist für mich nun (erstmal ?) fertig.
Beim "Capo" der 79th Highlander (dem Herrn mit Muskete) habe ich den Kilt VERSUCHT zu malen, nach "besten Wissen und Gewissen". Nein - er ist nicht korrekt, das gebe ich zu - aber ich denke mal schlüssig. :)Mit etwas "Schmutz-Wash" fiel es nicht ganz so auf. Der Offizier bekam die Säbelscheide, die Jose Beneito mir ja kostenlos zuschickte (DANKE Jose!) und noch ein paar Lichter.
Ich hoffe, die Beiden gefallen euch ebenso wie mir - es war eine etwas andere Arbeit, da sowohl die Figuren kompliziert zu bemalen als auch aufzubauen waren. Nun - umsomehr machte es Spass.



Mehr Bilder findet Ihr wie immer in der Galerie

Arrow https://www.der-lustige-modellbauer.com/t17801-beneito-md-09-balaklava-1852-54mm-galerie#415796
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mo 12 Aug 2013, 09:50

Hallo Frank,

sieht prima aus, die Figuren gefallen mir. Das kann ich mir vorstellen, daß Anmalen war sicher nicht so einfach.

Gruß Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von marcolux am Mo 12 Aug 2013, 09:53

Hast du gut hingekriegt Frank..
Ich trau mich noch nicht an ein Kilt...Traurig 1
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Frank Kelle am Mo 12 Aug 2013, 13:00

Danke euch!
Ich muss ganz ehrlich gestehen Marco: der Kilt ist aufgrund der 54mm etwas vereinfacht - es fehlen die "Übergangsmarkierungen" zwischen den waagerechten/senkrechten Linien z.B. Aber ansonsten - einmal die "Angst" verloren ging es.....
Ich habe da im Net mal eine "Anleitung" gefunden, wie man einen Kilt malt und mich daran gehalten. Es sind mehr oder weniger gerade Linien, die sich kreuzen am Anfang.

Der Kilt der Romeo-Figur in 75mm die ich noch hier habe wird umfangreicher....
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von marcolux am Mo 12 Aug 2013, 13:16

Ich hab noch nen Schotten von Kirin in 120mm....den muss ich auch mal machen...Pfeffer 
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Beneito MD 09 Balaklava 1852 - 54mm - Fertig

Beitrag von Lützower am Mo 12 Aug 2013, 14:15

Hallo Marco,

eigentlich wollte ich keine Schotten mehr bemalen. Hab ja auch schon einige bemalt und noch drei Stück in Arbeit.. Nun habe ich mir aber doch noch drei Stück in 54 mm bestellt aus der Zeit der Jacobiten-Aufstände. Werd ich in den nächsten Tagen mal vorstellen. Rubrik "Was ich mir gekauft habe".
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten