Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

The next 109-Fertig!

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

The next 109-Fertig!

Beitrag von Elger Esterle am Mo 02 März 2009, 10:39

Hallo zusammen,

mal wieder eine Me 109. Ich weiß, die gibt's, wie Sand am Meer. Aber mir gefallen 109er einfach.

Was ich mir dieses mal raus gesucht habe, ist die Me 109 G-2 von Betexa.

Der Bogen beinhaltet zwei Modelle.
Eine Jak-1 und eben die Me.

Beide in 1:35.

Deshalb hab ich die Me erst mal ein kleines bissle vergrößert auf 1:33.

An diesem Bogen reizen mich zwei Dinge:

1) Die Lackierung der Me

Das Modell zeigt eine 109, die, offenbar im Einsatz irgendwo, nachlackiert wurde. Am deutlichsten fällt das am Schwanz um das Balkenkreuz herum auf. Das jetzige Kennzeichen 11 + - kam offenbar später drauf. "Darunter" erkennt man nämlich noch teilweise das alte Kennzeichen, offenbar beginnend mit einem "R", das mit etwas dunklerem grau übermalt wurde. Und die hellen Punkte auf der Nase schauen so aus, als ob der Flugzeugwart die auch später drauf gemalt hat.

Am ganzen Flieger verteilt, Lackschäden.

Also eine in meinen Augen sehr schöne Lackierung. Eine nicht fabrikneue 109, sondern eine, die schon einiges erlebt hat.


2) Die Bauweise des Rumpfes

Betexa baut nicht in Rumpfringen, wie wir das sonst so kennen, sondern der Rumpf wird in einem Stück gebaut.

Das geht tatsächlich. Man muss etwas aufpassen, aber er klappt.

Was mir nicht so gefällt:

Die Teile auf dem Bogen lieger oft sehr dicht zusammen. Da fällt es manchmal schon etwas schwer, drum herum zu schneiden. Aber naja, eine Kröte muss man schlucken.


Den Rumpf hab ich inzwischen mal zusammen.

Jetzt setzt man über die Öffnung unten zuerst die MG- Schächte rein, dann die Auspuffstutzen und letztlich dann das Cockpit.

MG- Schächte und Auspuffstutzen hab ich schon.







avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Gast am Mo 02 März 2009, 11:13

Kaum hast du ein Projekt beendet,stuerzt du dich mit vollem Elan schon auf das Naechste!
Elger,es scheint dich voll der Kartonbau-virus angefallen zu haben. Beifall

Auch hier scheint durch die Skalierung die Farbbrilianz der Zeichnungen nicht gelitten zu haben.
Also,werde ich auch mal Platz nehmen und Zuschauen. :D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Frank Kelle am Mo 02 März 2009, 11:36

Der Rumpf hat wirklich schon was - eine echte Maschine von "Leutnant XY" wie Sie x-mal im Einsatz war. Prima, freue mich schon auf das fertige Modell (und das Portal mit dem Bild der Woche sicher auch)
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Elger Esterle am Mo 02 März 2009, 11:40

Naja Helmut, diesen Virus hab ich schon lange.
Aber ich hab gar nicht vor, ihn zu bekämpfen. Wink

Was die Scalierung angeht:

Verkleinern ist ja kein Problem. Manchmal wirkt es sich sogar positiv auf's Modell aus. Vergrößern birgt oft das Risiko, dass die Sache schlechter wird.

Aber der Schritt von 1:35 auf 1:33 ist ja im Grunde nur eine "Formsache". Ein fast unmerklicher Schritt. Bei der 109 ist das eine Vergrößerung der Spannweite von gerade mal rund 1,6 cm. Das wirkt sich auf die Konstruktion und die Grafik im Grunde nicht aus.

LG

Elger
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Gast am Mo 02 März 2009, 12:03

Tja,wollen wir alle hoffen,das uns dieser "Virus" und da meine ich nicht unbedingt nur den Karton-virus,sondern den Modellbau-virus im allgemeinen,nie loslaesst.

Im Uebrigen..hab mich jetzt auch mal an ein Flugzeug gewagt.Die
"Spirit of ST Louis" von Canon.
Werde aber erst mal schauen,wie es wird,bevor ich davon ein Bild einstelle. :lol:

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Elger Esterle am Mo 02 März 2009, 12:26

Eine schöne Wahl, Helmut.

Beim betrachten des Bogens dachte ich aber, dass die Flügel später vielleicht etwas hängen könnten. - Nur so ein Gefühl.
Ich würde her gehen und zur Sicherheit ein Holzstäble (Schaschlikspieß) mit rein bauen. -Kannst ja mal drüber nachdenken. Wie gesagt, das war von mir nur so der erste flüchtige Gedanke.

Gruß

Elger
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Gast am Mo 02 März 2009, 12:27

Ich werde es beherzigen,Elger.Danke fuer den Rat. Willkommen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von John-H. am Mo 02 März 2009, 17:31

Hallo Elger, das sieht wieder nach nem echten Top Modell aus!
Bin gespannt wie es weiter geht!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von kaewwantha am Mo 02 März 2009, 18:19

Hallo Elger,
da werde ich mich doch mal ein wenig vordrängeln damit ich Dir gut über die Schulter schauen kann.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Gast am Mo 02 März 2009, 18:38

Und beiße mich auch durch bis ich vorn bin , muß doch mal sehen wie das mit
den Flügeln funktioniert.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Elger Esterle am Mo 02 März 2009, 19:04

Joe, Flügel gehen recht einfach mit einem Rundholz und einem Stück Schaumstoff.

Man lege das Flügelteil (hier nur ein Zettel als Muster) auf den Schaustoff. Dann drückt man mit dem passenden Rundholz die Flügelvorderkante durch. Natürlich drückt man das Holz an beiden Enden. Ich hatte hier aber nur eine Hand frei.

Auf der Flügeloberseite rollt man dann leicht mit dem Rundholz drüber.

So bekommt man ne saubere Flügelvorderkante und ne saubere Wölbung oben.

Flügelrandbögen zurecht friemeln und gut ist's.



Alle anderen:
In der ersten Reihe ist Platz genug. Also keinen Streit. Ablachender



avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Gast am Mo 02 März 2009, 19:19

Jau, und zum Kleben dann Weißleim.....,so wie ich das dann mache..... :P

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Elger Esterle am Mo 02 März 2009, 19:28

Gerade diesen Weißleim nicht. Wink

Dieser hat, meiner Ansicht nach, nix im Kartonmodellbau verloren.
Außer beim Aufdicken von Teilen oder "verspachteln" von Auspuffkrümmern.
Aber bei sonst nix.
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Gast am Mo 02 März 2009, 19:31

Ach Elger, hätt' ich Dich doch vorher nur gefragt. Obwohl, an manchen Stellen ist er schon ganz gut zu gebrauchen. Bei Flügeln
benutze ich den nicht mehr.

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von kaewwantha am Mo 02 März 2009, 20:31

Pendragon schrieb:das wird nichts,Helmut
der Drache rückt keinen Milimeter beiseite evil or very mad
geht doch schließlich um mein Lieblingsflugzeug
Och Peter sei doch nicht so, kannst doch bitte, bitte, bitte fünf Millimeterchen zur Seit rücken. Beifall
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Gast am Di 03 März 2009, 13:51

Pendragon schrieb:na gut Helmut,ich werd mich setzen
dann kannst du über meine Schulter schauen

Mmm, aber auch nur wenn er sich 2 Kissen unter den Allerwertesten legt Wink

joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Gast am Di 03 März 2009, 15:13

Ich weiß das nicht, aber Dich kenne ich---- :lol:

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Elger Esterle am Di 03 März 2009, 18:12

Sodele, wenn dann jetzt jeder seinen Platz hat, machen wir weiter... :D

Das Cockpit ist schön ausgebaut. Leider ist das einfriemeln der Baugruppe von unten in den Rumpf ein bissle blöd. Geht aber dann doch.







avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Gast am Di 03 März 2009, 18:28

Elger,deine Ruhe moecht ich haben!
Da baut der Bursche waerend dem ganzen Gedraengel und dem Stuehleruecken "mal eben" das Cockpit fertig zusammen !!
Und das auch wieder in einer hervoragenden Quallitaet.
Auch die Haube ist dir wieder prima gelungen. Bravo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von kaewwantha am Di 03 März 2009, 19:02

Pendragon schrieb:na gut Helmut,ich werd mich setzen
dann kannst du über meine Schulter schauen
Hallo Peter,
vielen Dank, ja wenn Du sitzt kann ich bequem über Deine Schulter schauen.

Hallo Elger,
da baust Du einen wunderschönen Flieger zusammen und vor allen Dingen so schnell.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von Elger Esterle am Di 03 März 2009, 19:05

Hallo Ihr zwei,

dankeschön.
Die Haube hab ich übrigens, wie nun ja schon ein paar mal, aus Schrumpfschlauch gebaut. Hab ich vorhin vergessen, zu sagen.

LG

Elger
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: The next 109-Fertig!

Beitrag von John-H. am Di 03 März 2009, 19:08

Sieht schon sehr gut aus, Elger! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten