Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Seite 10 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 16 Mai 2015, 17:23

Ist das Bild von dir?

Code:
http://i19.servimg.com/u/f19/17/86/97/27/dsc_1310.jpg




Gute Arbeit bisher 2 Daumen


Zuletzt von Babbedeckel-Tommy am Sa 16 Mai 2015, 20:22 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von wackeldackel am Sa 16 Mai 2015, 20:00

....nee Tommy, das hab ich irgendwo im Netz vor längerer Zeit mal entdeckt.

Dann noch eine Vorstellung, die Decksstützen selbst herzustellen, da die Gelieferten auch nicht gerade realitätsnah aussehen.  Ich hab die erste Stütze aus einer 5x5mm Leiste + Rundstab D=4 mm zusammengesetzt. (erscheint mir aber zu wuchtig - links im Bild)  
Die zweite Stütze aus einer 4x4 mm Leiste +  3 mm Rundstab. Wenn man mal die Originalstützen aus dem letzten Foto als Grundlage nimmt, dann kommt die letztere Stütze dem Original schon eher nahe.  Mit dem richtigen Anstrich sehen diese auf alle Fälle besser aus und schnell sind sie auch fertig gebastelt.  Cool


avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 16 Mai 2015, 20:23

wackeldackel schrieb:....nee Tommy, das hab ich irgendwo im Netz vor längerer Zeit mal entdeckt.


Ohne Quelle darf es nicht gezeigt werden, weil Urheberrechte darauf sind.
Hab's mal codiert. Wink

Vielleicht findest du ja noch die Quell-URL.
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von providereMS62 am Mo 18 Mai 2015, 10:51

Ich würde auch zur 2. Version der Decksstütze tendieren - sieht viel stimmiger aus.
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von wackeldackel am Di 19 Mai 2015, 21:17

Jetzt habe ich mir nochmals Fotos vom Upper Gun Deck angeschaut und da ist mir bewußt geworden, dass der Treppenniedergang am Bug , der zum mittleren Deck führt, um 90 Grad versetzt ist!   Frage:  war das schon immer so, oder ist dass so für die Besucher umgebaut worden??  Schließlich sieht man auf Bauplänen die Treppe in Fahrtrichtung eingebaut. Ich habe mal auf einem Foto die Treppe verändert , um euch zu zeigen, was ich genau meine. Ich glaube auch, mich daran leicht zu erinnern, dass das schon irgendwo mal Thema war.... aber wo? scratch




gemeint ist diese :  

avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von wackeldackel am Mi 03 Jun 2015, 07:14

Nachdem mir niemand weiterhelfen konnte und mitdiskutieren wollte, habe ich mir ein richtig gutes Buch (gebraucht) zugelegt.  HMS Victory  Her Construction, Career and Restoration  von Alan McGowan. In den Datailzeichnungen ist die Treppe am Bug in Fahrtrichtung eingebaut, also Fehlalarm.
Bei mir ging es weiter mit dem Einbau der Kanonenkugelablagen, der Beting (ein klein wenig abgeändert und 2 Stk eingebaut) und dem Deck.



avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von providereMS62 am Mi 03 Jun 2015, 13:45

Schon merkwürdig, dass sich hierzu keiner gemeldet hat!? Ich konnte dir leider nicht weiterhelfen. Was ich aber auf den Fotos sehe, sieht richtig gut aus - du machst eine sauber Arbeit! Cool
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von wackeldackel am Sa 13 Jun 2015, 20:19

Bei einem Gewitter kann man schließlich auch ein paar Kleinigkeiten abarbeiten..... an den Beting im oberen Kanonendeck sind im Nachhinein noch die beiden Taue eingezogen worden. Für solche "Extras" legte ich mir ein kleinen Vorrat an Tauen von 1,0  1,2   1,5   und 2,0 mm  an. Bei den beiden Tauen griff ich auf 1,5 mm im Durchmesser. Von den Relationen im Vergleich zu Originalbildern müßte das in etwa stimmen.





Ich denke, so verkehrt kann es auch nicht sein diese beiden Taue einzubauen. Schließlich sind das auch Bereiche, die man später beim genauen hinschauen, auch sehen kann.
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von karl josef am Sa 13 Jun 2015, 20:51

guter plan,aber ich meine du bist mit deinen ankertauen schon ein deck zu hoch.
schau mal hier
Code:
http://modelshipbuilder.com/page.php?31
die ankertaue waren um ein spill gewickelt,und das obere ist schon ein deck tiefer. scratch
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von wackeldackel am Sa 13 Jun 2015, 21:07

Ich darf leider keine Bilder veröffentlichen. Nur gibt es Originalaufnahmen, wo eindeutig Taue um die Beting im oberen Kanonendeck gewickelt sind. Man erkennt das auch an Grätings der darüberliegenden Decke. Hier ist der Lichteinfall so stark, dass es nur das obere Kanonendeck sein kann. Außerdem ist auf dem Bild eindeutig Okerfarbe an den Wänden was ebenso auf das obere Deck hindeutet. Meines erachtens sind diese Taue auch nicht für den Anker vorgesehen sondern für die Beladung des Schiffes mit Frachtgut.  Ich kann mich aber auch irren... scratch


Zuletzt von wackeldackel am Sa 13 Jun 2015, 21:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von kaewwantha am Sa 13 Jun 2015, 21:10

Wenn Du das Bild als Link codierst kannst Du es schon einstellen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von wackeldackel am Sa 13 Jun 2015, 21:54

Das achte Bild von oben.
 
Code:
http://www.hampshirecam.co.uk/may2608.html


Zuletzt von kaewwantha am Sa 13 Jun 2015, 22:02 bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet (Grund : Link codiert)
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von karl josef am Sa 13 Jun 2015, 22:14

alles klar Cool
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von wackeldackel am Sa 13 Jun 2015, 22:38

Noch ein Nachtrag....auf vielen Bildern sind dort keine Taue zu sehen, warum auch immer. Aber, dann wären ja auch die Seildurchlässe in der Beting für die Katz? Irgend einen Sinn müssen die ja gehabt haben?
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von providereMS62 am Mo 15 Jun 2015, 11:45

Hallo Helmut,

das Tau sieht gut aus! Selbst gemacht oder beim Seilmacher (welcher?) gekauft?
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von wackeldackel am Mo 15 Jun 2015, 18:05

Schau mal bitte unter dem Thema " Probleme mit dem Bausatz\Takelgarn für die 12 Pfünder\   da gibts einen Tipp von kaewwantha.   Dort habe ich alle Takelgarne bestellt und bin hochzufrieden. Very Happy  schau mal hier ....

Code:
http://www.home.foni.net/~agondesen/tauwerk.htm
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von providereMS62 am Di 16 Jun 2015, 09:27

Danke!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von wackeldackel am So 28 Jun 2015, 15:48

Auch bei mir gab es wieder kleine Fortschritte, ohne große Worte , hier ein paar Bilder:

   Die Deckbeplankung wurde von mir nicht wie vorgegeben durchgängig, sondern wie bei den anderen Decks auch, nach Versatz verlegt. Die Plankenstöße mit Bleistift zu ziehen erschien mir zu trivial. Auch hier setze ich wieder 4 mm nachträglich bestellte Eichenleisten ein, anstatt die 5 mm breiten.

Dank der elektrischen Hilfsmittel, gehen manche Arbeiten recht fix und präzise ...    

So, bis demnächst ....
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von JesusBelzheim am So 28 Jun 2015, 16:37

Deine Beplankung gefällt mir bisher sehr gut Helmut Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von wackeldackel am So 28 Jun 2015, 20:17

Vielen Dank Peter, wann stellst du denn mal wieder neue Bilder von deiner VIC ins Netz? Prost
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 29 Jun 2015, 03:00

Gute Frage Helmut, zur zeit geht halt nichts Embarassed
Die Kupferplättchen haben mir irgendwie die Lust genommen
Und Gesundheitlich bedingt bin Ich zur zeit immer ziemlich schlapp Rolling eyes
Ein kleiner Tipp, nicht rauchen Wink
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von providereMS62 am Mo 29 Jun 2015, 09:50

Moin Helmut,

ich kann da Peter nur beipflichten!

P.S.: Peter, Nichtrauchen kann ganz schön befreiend und Leistungssteigernd sein!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von JesusBelzheim am Di 30 Jun 2015, 02:33

Nicht wenn man schon COPD hat Michael
Es verlangsamt sich dann zwar, aber eine Heilung gibt es leider Heutzutage noch nicht Wink
Und genau mit dem aufhören habe Ich so meine Problemen Embarassed
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von DaDokta am Di 30 Jun 2015, 09:45

Sehr schöne Decksbeplankung!

LG,
Walter
avatar
DaDokta
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von wackeldackel am So 09 Aug 2015, 19:59

Kleine Fortschritte gibts von mir wieder......die Decksbeplankung ist fertig. Nun bin ich am überlegen, wie ich die Wände der Capitänsräume gestalte. Die Teile von Deag sehen dem Original ja überhaupt nicht ähnlich Traurig 1



Lasst euch nicht irritieren, die Wände sind alle noch lose. Eventuell werde ich sie auch lasern lassen. Wink
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Victory - Baubericht vom Wackeldackel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 10 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten