Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Fragen zur Titanic, Hachette

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fragen zur Titanic, Hachette

Beitrag von Seeman am Fr 12 Okt 2012, 04:34

Hallo Modellbauer,
habe vor einiger Zeit mit dem Bausatz Titanic von Hachette 1:250 angefangen, bin noch ganz am anfang und komme nicht weiter.


1. Die Mitte der Seitenlänge von Teil 219 mit einem Bleistift markieren
2. Von diesem Punkt (etwa 2,5 mm zur Mitte hin) aus eine Linie schräg zu den Seiteneckpunkten ziehen
3. Diese Linie als Orientierung benutzen, um die obere Kante von 219 ausgerundet abzufeilen (der tiefste Punkt der Ausrundung liegt genau in der Mitte) bis das Teil genau an die Leitschiene 218 passt.


Mein Problem ist Punkt 3, eine Rundung feilen bis es an eine gerade Schiene passt?????


Bei mir sieht 219 jetzt so aus:


Zuletzt von Jörg am Fr 12 Okt 2012, 22:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Titel präzisiert)
avatar
Seeman
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Fragen zur Titanic, Hachette

Beitrag von gipsy the barbet am Fr 12 Okt 2012, 07:09

Hallo

kanns du mir mal sagen bei welcher Ausgabennummer das ist, dann könnt ich mal nachschauen und dir weiterhelfen
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zur Titanic, Hachette

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 12 Okt 2012, 07:59

Probleme gibt es immer wieder .
Hilfe naht wie du siehst .

Kommt denn ein Baubericht der Titanic ??
Wir würden uns freuen .
Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zur Titanic, Hachette

Beitrag von Gast am Fr 12 Okt 2012, 10:17

Moin Mirco " Seemann", Hachette / AMATI war doch Maßstab 1: 200, wenn ich nicht irre?! Da musste nichts weggefeilt werden... scratch
Welche Ausgabe hast Du zufassen, dann schaue ich gerne mal nach.
Gruß Thomas Pfanne

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fragen zur Titanic, Hachette

Beitrag von Seeman am Fr 12 Okt 2012, 15:38

Lieber gipsy the barbet,
Es handelt sich um Ausgabe 18.
Danke im voraus für Deine Mühe
Mit freundlichen Grüßen
Mirko
avatar
Seeman
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Fragen zur Titanic, Hachette

Beitrag von Jörg am Fr 12 Okt 2012, 23:29

Hallo Mirko,

wenn Du die Führschiene (Teil 218) wie in der Bauanleitung angegeben
unter dem Deck anlegst und fixierst,
nimmt diese Leiste die Form des Decksprungs an; d.h., sie biegt sich leicht durch!

Auf einer Länge von 450 mm sollte die Differenz von -2,5 mm zu den Enden also durchaus in Ordnung sein.

Die Führschiene 218 wird ja wieder entfernt, sie soll nur sicherstellen,
daß Unterkante Deck und Oberkante Teil 219 exakt im gleichen Abstand parallel zueinander verlaufen.

Gruß - Jörg - Wink


Zuletzt von Jörg am Fr 12 Okt 2012, 23:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Korrektur)
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Fragen zur Titanic, Hachette

Beitrag von Harland & Wolff am Mi 04 Feb 2015, 12:49

Hallo alle zusammen,

Ich verzweifle ein wenig bei meinem Amati Titanic Modell bevor ich überhaupt anfange, da ich die Titanic nicht aus den Hachette Heften sondern so mal in einem Geschäft gefunden habe.
Vorteil, es war alles gleich in der Kiste drin, Nachteil, das ganze steht nur auf italienisch in 2 Heften und wirklich klug wird man daraus auch nicht, hat nicht irgendjemand vielleicht eine Montageaneitung auf Deutsch?

Danke im voraus
avatar
Harland & Wolff
Mitglied
Mitglied

Laune : normalerweise immer gut ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zur Titanic, Hachette

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten