Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von JesusBelzheim am So 14 Okt 2012, 16:09

Hallo Markus
Der sieht schon richtig gut aus, saubere arbeit Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Werner001 am So 14 Okt 2012, 17:40

Hey, sieht TOP aus. Nach meinem Gefühl könntest du die Kontraste sogar noch einen Tick stärker ausfallen lassen (Nasenrücken und Nasenflügel ein Glanzlicht und unter der Nase etwas dunkler und in den Lachfalten ebenfalls abdunkeln). Aber das ist nur so ein Gefühl. Mir ist klar, dass das in Natura wahrscheinlich deutlich anders aussieht als auf den Bildern. Die Übergänge sind wirklich schön weich geworden und gefallen mir sehr sehr gut! Natürlich geht das auch mit ACrylfarbschichten, ist aber etwas aufwändiger! Denk bei den Augen dran, dass kein Glanzlack auf das Augenlid kommt. Das sieht mit Verlaub,...Sch.....aus.

Nun noch ein Tip, wenn du nicht schon daran gedacht hast. Am Helm hast du tolle Ritzen, die ich mit sehr stark verdünnter Ölfarbe (Washingkonsistenz) hervorheben würde. Schwarz oder Dunkelbraun/Grau eignen sich da sehr!

Hau rein, bin echt gespannt!!!

Herzliche Grüße,

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von doblist am So 14 Okt 2012, 18:04

Werner001 schrieb:
Nun noch ein Tip, wenn du nicht schon daran gedacht hast. Am Helm hast du tolle Ritzen, die ich mit sehr stark verdünnter Ölfarbe (Washingkonsistenz) hervorheben würde. Schwarz oder Dunkelbraun/Grau eignen sich da sehr!

Ja , an den Metallteilen werde ich auf jeden Fall noch einiges tun. Habe mir gerade die aktuellen Bilder deines ital. Ritters angesehen - da hast du das Metall ja hervorragend hinbekommen. Mal sehen was ich da zustande bringe. kann aber noch dauern . ich male mich jetzt erst mal von oben nach unten durch , im Moment an der gelben Weste und den blauen Armen.
avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Werner001 am So 14 Okt 2012, 18:13

Was du in deinem nächsten Projekt mal probieren kannst, ist das Vorgrundieren mit Schwarz und dann die Metallfarbe "Drybrushen", da kommen erstaunliche Metalleffekte raus.
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Frank Kelle am So 14 Okt 2012, 18:58

Gefällt mir sehr gut Markus! Du hast schon gesagt Glanzlack (ich nehme da immer "Shimmers" von Vallejo) für die Pupillen und das Gesicht sieht wirklich prima aus!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Figurbetont am So 14 Okt 2012, 20:23

wird sehr schön, dein Niederländer.......
aber hast ja geschrieben, daß du an
den Augen noch am arbeiten bist....

für mich selber bin ich kein Anhänger von starken
Lichtern und Schatten.....
weil die erst bei direkter Sonnen bestrahlung richtig
auffällig sind......
bei normalem Licht sind Lichter und Schatten sehr schwach
ausgeprägt....
es hängt für mich immer davon ab was in der Szene
dargestellt werden soll, wenn also Dramatik dabei sein
soll wird halt stärker rangegangen, als wenn die Figur
relitiv relaxt rumsteht......
schaut einfach mal bei spazierengehen auf die Gesichter
der Entgegenkommenden....aber nicht zu auffällig.....
einfach nur in der Natur beobachten........

lieb grüßt der Ossi Very Happy






avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von doblist am Di 16 Okt 2012, 22:20

Hier ein Foto vom aktuellen Zustand - leider bei künstlicher Beleuchtung - das Foto ist deshalb nicht so toll :



Die gelbe Weste ist fertig ( Yellow Paint Set von Andrea ), die Hose ist zu 80% fertig.

Die Verzierungen an den Schultern hatte ich schon mal mit roten Streifen wie auf der Vorlage - das war mir dann zu bunt , in blau gefällt mir das besser. Aber da müssen noch lichter und Schatten rein - die blauen Teile sind bisher nur in der Basisfarbe gemalt.
avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Werner001 am Mi 17 Okt 2012, 00:01

Cooool, sieht Top aus. Vor allem die Schattierungen unter der Brust und an den Schulter sind erstklassig.

Der Helm sieht aus, als hättest du mit Tinten eingefärbt? Poste doch mal ein paar Nahaufnahmen.....

Beste Grüße,

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von doblist am Mi 17 Okt 2012, 19:10

Werner001 schrieb:

Der Helm sieht aus, als hättest du mit Tinten eingefärbt? Poste doch mal ein paar Nahaufnahmen.....


Das täuscht - das liegt am Licht . Der Helm ist noch nicht fertig. Werde am Wochenende mal ein paar bessere Fotos bei Tageslicht machen.

avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Figurbetont am Mi 17 Okt 2012, 20:21

wird schön dä jung, lieber Markus....
bin sehr angetan davon...und guck weiter
gespannt zu....
da alles noch im Fluss ist.....soll man ja auch
nicht urteilen....aber bisher....super....

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von doblist am So 21 Okt 2012, 14:39


Die großen Flächen der Figur sind fertig , jetzt fehlen eigentlich nur noch Details.




avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Frankeisenbahn am So 21 Okt 2012, 16:16

Hallo Markus,
eine toll bemalte Figur. Zehn
Grüße
Frank
avatar
Frankeisenbahn
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : immer von der Tagesform abhängig

Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von JesusBelzheim am So 21 Okt 2012, 16:50

Eine sehr saubere arbeit bisher Markus Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Frank Kelle am So 21 Okt 2012, 20:04

Sieht super aus! Man kann den anfänglichen Baukasten echt nicht mehr erahnen!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von doblist am Mi 24 Okt 2012, 19:05


Da die Figur fast fertig ist habe ich jetzt mal angefangen das Zubehör fertigzustellen. los geht es mit dem Degen , der besteht immerhin aus 5 teilweise ziemlich filigranen Teilen .

avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von lutz am Mi 24 Okt 2012, 19:19

Hallo Markus,

ich leide mit Dir mit---die Figur macht es einem nicht leicht sie zu bemalen. Geschweige vom Zusammenbauen--
Bisher hast Du alles sehr gut gemeistert--kannst stolz auf Dich sein-- Bravo


Gruß
Lutz
avatar
lutz
Superkleber
Superkleber

Laune : na super

Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von doblist am Fr 26 Okt 2012, 10:55

lutz schrieb:Hallo Markus,

ich leide mit Dir mit

Trotz allem macht der Bau und die Bemalung der Figur Spaß - wenn man es auch kaum glauben mag Very Happy
avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von doblist am Fr 02 Nov 2012, 13:16


Der Degen ist jetzt grundiert und an der Figur montiert. Am Degen fehlt jetzt nur noch die Detailbemalung .

Die Muskete ist bereits fertig , d.h. ich komme so langsam auf die Zielgerade mit der Figur.


avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Figurbetont am Fr 02 Nov 2012, 21:01

die wird richtig schön, Markus....
ich bin sehr angetan......echt...feine Arbeit.....

lieb grüße
der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Der Rentner am Fr 02 Nov 2012, 23:15

Habe zwar nicht viel Ahnung von Figuren, aber so langsam gefällt mir das Männlein auch............ Winker 3
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von doblist am So 09 Dez 2012, 18:40



Auch hier habe ich heute etwas weitergemacht , die Figur kommt ihrem Endzustand immer näher. Die Holzteile der Muskete sind ausnahmsweise mit Ölfarben gemalt , damit bekomme ich die Holzoptik einfach besser hin als mit Acryl. Der diagonale Gurt über der Brust ist aus Tamiya Klebeband geschnitten.




Lasst euch nicht von dem Glanz irritieren, erstens ist das Bild mit Blitz gemacht , was immer sehr ungünstig ist und zweitens kommt am Schluß noch matter Klarlack über alles.
avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Frank Kelle am So 09 Dez 2012, 18:55

Prima!
Ich findest es vor allem aber auch gut, daß Du die Lust an den Figuren wiedergefunden hast!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von doblist am So 09 Dez 2012, 19:01

Frank Kelle schrieb:Prima!
Ich findest es vor allem aber auch gut, daß Du die Lust an den Figuren wiedergefunden hast!

Die Lust hatte ich auch nicht so richtig verloren , ich habe nur mal eine Pause gemacht.
avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von lutz am So 09 Dez 2012, 19:20

Hallo Markus,

Hui, der hat sich aber verändert ! POSITIV, POSITIV.... 2 Daumen


Gruß
Lutz

avatar
lutz
Superkleber
Superkleber

Laune : na super

Nach oben Nach unten

Re: Niederländischer Musketier 120 mm von MiniArt

Beitrag von Werner001 am So 09 Dez 2012, 21:49

doblist schrieb:Lasst euch nicht von dem Glanz irritieren, erstens ist das Bild mit Blitz gemacht , was immer sehr ungünstig ist und zweitens kommt am Schluß noch matter Klarlack über alles.

Hallo Markus, sieht super aus deine Figur. Was den Glanz angeht hast du völlig Recht....nie mit Blitz fotografieren...; Aber über alles Klarlack oder Mattacryl drüber? Überleg dir das gut. Damit wird die ganze Oberfläche vereinheitlicht und wie ich finde sehr unrealistisch. Fang doch erst mal mit den Flächen an, die dich wirklich stören (Stoff etc.)

Grüße,

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten