Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Rätsel gelöst: Unterwasser-Raupe Komatsu D155W

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Rätsel gelöst: Unterwasser-Raupe Komatsu D155W

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 07 Okt 2012, 21:40

Für den Erfolg haben die Mit-Rater gesorgt! Prost
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Rätsel gelöst: Unterwasser-Raupe Komatsu D155W

Beitrag von Frank Kelle am So 07 Okt 2012, 22:33

Will Dich auch mal loben Tommy - hat wirklich Spass gemacht!
Und wie John schon schrieb - mit überraschendem Ausgang!
Zehn
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Rätsel gelöst: Unterwasser-Raupe Komatsu D155W

Beitrag von lutz am Mo 08 Okt 2012, 05:58

Hallo Tommy,

das war ein klasse Rätsel--
SUPER !

Gruß
Lutz
avatar
lutz
Superkleber
Superkleber

Laune : na super

Nach oben Nach unten

Re: Rätsel gelöst: Unterwasser-Raupe Komatsu D155W

Beitrag von gipsy the barbet am Mo 08 Okt 2012, 06:51

Wieder was dazu gelernt Very Happy
Nicht schlecht Tommy Freundschaft
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Rätsel gelöst: Unterwasser-Raupe Komatsu D155W

Beitrag von Spinni am Mi 10 Okt 2012, 21:14

und noch was:
der Bagger Komatsu D155W ist in Serie gebaut worden
und war im Baumaschinen Programm zu kaufen.

Ebenfalls gibt es den als Modell von Shinsei in 1:52

Noch ein Zitat dazu:
Die Bezeichnung lautete D 155W, gebaut wurde sie 1971.
Der Komatsu Motor leistete 270 PS, das Gewicht der Raupe lag an Land bei 42 to
und unter Wasser durch den Auftrieb bei 27 to. Durch den Rüssel wurden zum einen
die Abgase abgeführt und zum anderen die Raupe mit Frischluft versorgt.
Die Arbeitstiefe der Raupe lag bei 7m. Die Fernbedienung soll eine Reichweite von
50 Metern haben. Zum Kühlen des Motors gab es zwei Systeme, eins das an Land
mit einem Ventilator arbeitet und eins das unter Wasser den Motor mit Umgebungswasser
kühlt. Die Förderleistung der Raupe soll bei 100m³ in der Std liegen.
Code:
http://forum.bauforum24.biz/forum/lofiversion/index.php/t9027.html



Code:
http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=9284&replyto=88264&time=&pagenum=lastpage#reply
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Rätsel gelöst: Unterwasser-Raupe Komatsu D155W

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 10 Okt 2012, 21:59

Vielen Dank Bettina! Freundschaft
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Rätsel gelöst: Unterwasser-Raupe Komatsu D155W

Beitrag von retarder am Mi 10 Okt 2012, 22:15

doch ein bagger................... Pfeffer
avatar
retarder
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten