Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

BPFan's Baubericht zur Victory

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Sa 22 Sep 2012, 14:42

da hammers ja wieder, alles nur Beschiss
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Mo 01 Okt 2012, 14:55

So nun mal was neues von mir.. da ja diese Woche denke ich mal die nächsten 2 Ausgaben kommen habe ich heute mal angefangen, die Spanten zu befeuchten und sie auf die Arbeitsplatte gelegt, gezwickt,und beschwert.. damit sie endlich gerade werden..




avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von Stahlschiffbauer am Mo 01 Okt 2012, 17:45

Gutes Gelingen , wenns garnicht geht den Lieferanten anschreiben .
Aber probier mal wenn die Kielverstärkungen da sind .
Steck mal alles zusammen , vielleicht gehts ja . Und dann noch auf einer Helling bauen , dann reichts vielleicht um gerade zu sein .
Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Sa 06 Okt 2012, 10:48

Hi Leute nicht das Ihr denkt ich hätte es aufgegeben nein nein.
Heute sind die Ausgaben 5 und 6 gekommen, werde wahrscheinlich wenn ich Zeit finde das Beiboot anfangen zu bauen, ansonsten heisst es warten bis Kiel und alle Spanten da sind.
Da alle Spanten bis jetzt etwas verbogen also verzogen sind muss ich sie erstmal alle wieder gerade machen..
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von wackeldackel am So 21 Okt 2012, 20:57

Na ich wünsche dir viel Spass bei der Arbeit und bedenke immer eins: in der Ruhe liegt die Kraft.
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Mo 22 Okt 2012, 09:34

ja ich weis deswegen hab ich auch noch nicht angefangen, zumal die Spanten immer noch nicht gerade sind.
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von Hubert am Mo 22 Okt 2012, 18:51

Ohne Anfang gibt es kein Ende ?
Probier mal deine Spanten leicht anfeuchten, dann mit dem Bügeleisen drüber und gleich wieder so schön einspannen, wie es diene Bilder zeigen.
avatar
Hubert
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Alles gut ?

Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Mo 22 Okt 2012, 21:08

Super Idee wenn man nen Bügeleisen hat hehe... Pfanne
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Do 25 Okt 2012, 11:24

Nicht das Ihr denkt ich hätte aufgegeben gehts hier endlich mal los, auch wenns nur kleine Schritte sind.

Heute hab ich die Spantenseitenteile ( keine Ahnung wie die heissen ) der Spanten 13,14,15,16 und 17 zusammen geklebt, und die 2 Kielteile miteinander verbunden. ( die aber noch irgendwie gerade gemacht werden müssen)

so hier mal ein Bild.


PS: Ich weiss ja nicht was Ihr zu der Quallität des Holzes sagt aber ich finds schon bisl blöd. letztens hatte ich die alle gerade gemacht und nun sind sie schon wieder alle verzogen. Pfanne

Edit: ehm wieviel Abweichung bzw Biegung dürfen die Bauteile haben? müssen die Kerzengerade sein oder können die eine winzige Krümmung aufweisen?
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von Stahlschiffbauer am Do 25 Okt 2012, 11:50

Was nachher überm Deck übersteht sollte dann maßhaltig sein .
Das bekommt man aber hin .
Einfach anfangen das Spantengerippe zu bauen und beim Beplanken die Abstände der Spanten gleichmäßig machen .
Du kannst ja auch bei de Agostini nachfragen ob sie dir die Ausgaben neu liefern , könnte sein das die das machen .
Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Do 25 Okt 2012, 11:57

Ach du meinst beim Beplanken dann mit Nadeln oder so des richten?ja wenn das denn geht.. aber so krumm wie die momentan sind möcht ich die ungern verbauen Very Happy
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von Stahlschiffbauer am Do 25 Okt 2012, 12:11

Wie gesagt beim Deck einbauen und beim beplanken hat man Chancen das alles gerade zu biegen .
Mal sehen was unsere anderen Lustigen noch dazu zu sagen haben .

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Do 25 Okt 2012, 13:06

Ich bin gerade bei dem kleinen Boot am bauen und nun stellt sich mir folgende Frage.
In der Anleitung steht das Teil 15 und 16 an der Montagehilfe festgeklebt werden. ( ich dachte immer das wird nur gesteckt)? muss das nun festgeklebt werden?


avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von Stahlschiffbauer am Do 25 Okt 2012, 13:08

Ich glaub alles wird an die Montagehilfe festgeklebt , wenn das Böötchen fertig ist wirds ja von der Hilfe abgesägt .
Wie die Baubeschreibung ist hab ich das jedenfalls gemacht .
Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Do 25 Okt 2012, 13:15

ahh ok danke. dann kleb ich das jetzt mal fest.
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Do 25 Okt 2012, 16:04

So für heute Etappenziel erreicht, nun warte ich auf die nächsten Ausgaben.
Wie ich heute mitbekommen habe werden alle Spanten erst am Schluss wenn das batteriedeck da ist festgeklebt. (gut das ichs noch nicht gemacht hab)

Hier nun noch 3 Bilder




alles ist bis jetzt nur gesteckt. Frecher Smilie
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Do 25 Okt 2012, 16:16

Hallo Jens
es wird nur Teil 3 (2x) nicht auf die Montagehilfe geklebt
Und spaeter auch nicht mit den Leisten verkleben, die Teilen 3 sollen,
Wenn der Rumpf abgesaegt wird herausfallen Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Do 25 Okt 2012, 16:23

Achso jetzt check ichs. hab gerade überlegt weil Teil 3 doch an der 1 festgeklebt ist wie das dann herausfallen soll, aber des wird ja am Ende abgesägt alles hehe..
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Mi 13 Feb 2013, 13:27

Hi all

Bei mir zieht es sich leider da die Ausgaben 8 und 9 nicht mehr lieferbar sind und sie nachprodzieren müssen...freud mich aber zu sehen das es bei den anderen gut voran geht.

MFG
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von KingAir1966 am Mi 13 Feb 2013, 15:16

Hallo Jens,

Mitte Januar wurde mir Ausgabe 9 zur Lieferung zugesagt und ich warte immer noch! Aber für den Weiterbau des "Großen" Schiffes ist das ja nicht weiter schlimm. Generell finde ich diese Warterei auf die Nachproduktion aber ziemlich nervig.
avatar
KingAir1966
Mitglied
Mitglied

Laune : Wenn ich bauen kann - gut

Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von wackeldackel am Do 14 Feb 2013, 01:08

hallo, ich kann dich verstehen. aber warte mal bis zur ausgabe ab 25 , da wirst du nicht mehr hinterherkommen. sunny
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Sa 23 März 2013, 12:46

Hallöööchen alle zusammen, heute war der Postbote da und brachte mir die Ausgaben 7und8 ( war ja erst bei 6 gg), die beinhalten die Spanten 19,20,21 und die Anleitung zum weiterbau des Langbootes.

nun wart ich noch auf die nächsten Ausgaben, das ich endlich mal den Kiel weiter bauen kann. und wenns dann soweit ist meld ich mich wieder..

Gruß Jens
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Sa 13 Apr 2013, 23:57

Super ich warte auf die Ausgaben 9 und 10 und sie kommen nicht, ich also eine Email an deagostini geschrieben und erfahren das auch die Ausgabe 9 zur Zeit sich in der Nachproduktion befindet.. nun werden sie erstmal die 9 überspringen und bei der 10 weiter machen und mir die 9 nachschicken.
Also heisst es erstmal warten.. habe schon das Langboot angefangen zu beblanken aber das ist garnicht mal so leicht.. Bilder folgen noch.

Gruß jens
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von karl josef am Do 18 Apr 2013, 21:54

BPFan schrieb:Super ich warte auf die Ausgaben 9 und 10 und sie kommen nicht, ich also eine Email an deagostini geschrieben und erfahren das auch die Ausgabe 9 zur Zeit sich in der Nachproduktion befindet.. nun werden sie erstmal die 9 überspringen und bei der 10 weiter machen und mir die 9 nachschicken.
Also heisst es erstmal warten.. habe schon das Langboot angefangen zu beblanken aber das ist garnicht mal so leicht.. Bilder folgen noch.


schau mal hier
Code:
http://www.ebay.de/itm/DeAgostini-HMS-Victory-Nr-9-/310651954193?pt=Standmodelle_Baus%C3%A4tze&hash=item48544ca411
Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: BPFan's Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Fr 19 Apr 2013, 17:47

die schicken mir die nach. und so wichtig ist die ja jetzt noch nicht..
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten