Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

S.A.S. Special Air Service Büste von Verlinden (200mm)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

S.A.S. Special Air Service Büste von Verlinden (200mm)

Beitrag von Werner001 am So 02 Sep 2012, 20:52

So, wenn ich schon beim Bauberichtschreiben bin, dann kann ich auch noch was über die anderen Sachen auf meinem Arbeitstisch berichten. Die Büste habe ich irgendwann mal bei EBAY ersteigert und in der Folgezeit viel Energie in die Bildbeschaffung gesteckt. Bei der völlig unfertigen Büste bin ich wie folgt vorgangen:

Alles in weißer Farbe "geprimt"

Torso dann in Schwarz von Andrea Colour in 3 Schwarztönen gesprayt. Hierbei die Basisfarbe (eher ein Stahlgrau) in einem 90 Grad Winkel aufgebracht. Dann die Höhen aus 30 bis 45 Grad von oben aufgebracht (helleres Stahlgrau) und die Tiefen (Schwarz) von unten aufgesprüht. Dann alles abgeklebt und die Weste aus einer Mischung von Tamiya X-18 Semi Gloss Black mit X-19 Smoke Black und Black-Ink (GW) sowie ein wenig Dirty Black von Lifecolour (UA 731, um den Glanz zu reduzieren) gesprüht.

Das Gesicht hinter der Gasmaske habe ich mit Gesicht mit Fleischfarben von Vallejo Modelcolour in ganz dünnen Schichten aufgetragen
Höhen (2 Farben)
Tiefen (2 Farben)
und die Base vorab.
Hierbei habe ich besonders auf die Tiefen geachtet, da es ja normal nicht hell in einer Gasmaske ist!!! Very Happy

Dann habe ich aus einer alten Blisterbox zwei Kreise geschnitten und als Gucklöcher eingeklebt. Die Maske habe ich in X-18 von Tamiya bemalt. Hier fehlen noch die Tiefen und die Glanzlichter.

Der Rest folgt!!!












Kritik ist ausdrücklich ERWÜNSCHT

Gruß,

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: S.A.S. Special Air Service Büste von Verlinden (200mm)

Beitrag von Frank Kelle am So 02 Sep 2012, 20:57

Die Augen und das sichtbare Gesicht sind genial... shocked
Ich MEINE die auch mal gesehen zu haben, da hatte ich an eine Figur gem. dem Computerspiel "Stalker" gedacht...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: S.A.S. Special Air Service Büste von Verlinden (200mm)

Beitrag von Werner001 am So 02 Sep 2012, 21:09

Danke dir Frank! Ich finde allerdings, dass die Gasmaskengläser suboptimal sind und wenn ich mir die Figur direkt ansehe, sieht das Gesicht nicht so aus wie auf den Makrobildern....tja, die Augen.....

Apropos Augen.....ich finde, dass die Augen etwas zu klobig daherkommen (immerhin ist es eine 200mm Figur). Ich bin jetzt kurz davor die Augen nochmal zu pinseln und die Lichter auf dem Jochbein anzuheben.

Viele Grüße

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: S.A.S. Special Air Service Büste von Verlinden (200mm)

Beitrag von Frank Kelle am So 02 Sep 2012, 21:11

Dann haben wir den seltenen Fall - oder häufigen Ausstellungsfall - das die BILDER besser aussehen als das Original. Die Puppillen wirken von der Frontaufnahme her eckig - korrekt. Aber sie haben irgendwas "eindringliches", das hatte mich fasziniert
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: S.A.S. Special Air Service Büste von Verlinden (200mm)

Beitrag von Werner001 am So 02 Sep 2012, 21:17

Frank Kelle schrieb:Dann haben wir den seltenen Fall - oder häufigen Ausstellungsfall - das die BILDER besser aussehen als das Original.

Ja, so kommt es mir gerade vor....vielleicht sitze ich schon zu lange hier in meinem muffigen Keller... Sleep 2



Frank Kelle schrieb:Die Puppillen wirken von der Frontaufnahme her eckig - korrekt. Aber sie haben irgendwas "eindringliches", das hatte mich fasziniert

....sie sind eckig und erinnern mich an meine alte BIG JIM Figur Very Happy

Grüße,

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: S.A.S. Special Air Service Büste von Verlinden (200mm)

Beitrag von doblist am So 02 Sep 2012, 21:23

Die Pupillen sind zwar eckig , aber trotzdem wirken die Augen und das Gesicht sehr realistisch.
Ich würde es so lassen ........

avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: S.A.S. Special Air Service Büste von Verlinden (200mm)

Beitrag von marcolux am So 02 Sep 2012, 21:52

Hallo Werner wink1 .

Sehr gute Schwarzeffekte.
Schwartz ist eine sehr komplizierte Farbe.
Aber bis jetzt sieht das ganze toll aus.


Das mit den Augen würde ich aber ändern.

Momentan kämpfst du aber auf verschiedenen Fronten wenn ich so sehe was du im moment so alles postest Very Happy

Aber gut so.....übung macht den Meister.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: S.A.S. Special Air Service Büste von Verlinden (200mm)

Beitrag von Werner001 am So 02 Sep 2012, 22:10

marcolux schrieb:Momentan kämpfst du aber auf verschiedenen Fronten wenn ich so sehe was du im moment so alles postest
Ja, und wenn ich so weitermache, verliere ich!!!! No
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten