Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Frank Kelle am Sa 22 Sep 2012, 14:48

Gefällt mir gut Peter! Bin auf die Bilder von der Probefahrt gespannt!

Achja: natürlich guten Urlaub!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Eliminator am Sa 22 Sep 2012, 14:51

Hallo Peter Winker 2

Dein Specht gefällt mir sehr gut.

LG
Thomas Winker 3
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Gast am Sa 22 Sep 2012, 20:57

Hallo Freunde

Danke für Eure Komplimente, da werd ich doch fast ein bisschen rot Roofl
@ Uwe: Herr SPECHT Very Happy

Ich werde auf jeden Fall Bilder, ev. sogar ein Filmchen der Probefahrt liefern, falls sie erfolgreich ist, sonst werde ich in der Versenkung verschwinden Nix wie weg

Und nun Tschüss bis in einer Woche Winker 3 Winker 3 Winker 3
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Frank Kelle am Sa 22 Sep 2012, 21:10

falls sie erfolgreich ist, sonst werde ich in der Versenkung verschwinden

DU ? oder.... Herr Specht?
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Gast am Sa 22 Sep 2012, 21:15

Ich im übertragenen Sinn und der Specht wohl richtig :traurig1: Aber so weit lassen wir es gar nicht kommen Very Happy
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Gast am Mo 01 Okt 2012, 17:40

Hallo Freunde

Wieder halbwegs an Herbsttemperaturen akklimatisiert, habe ich mich wieder an meinen "Specht" gemacht.
Heute war es soweit, dass er das erst mal Wasser fühlen durfte. Ich habe alle Komponenten provisorisch eingebaut und dann mal ein "Probeschwimmen" in der Badewanne veranstaltet.

Er liegt ziemlich gerade im Wasser. Die effektive Wasserlinie ist etwa 1cm unter der markierten, die ich von den Plänen übernommen habe.

Nun meine Frag: Muss ich da noch Ballast zufügen, oder kann man das so lassen?

Danke für Eure erneute Hilfe![img]Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Dscn3412[/img][img]Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Dscn3413[/img][img]Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Dscn3414[/img]
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von John-H. am Mo 01 Okt 2012, 18:51

Der liegt ja nicht schlecht im Wasser Peter!
Ich denke da kannst du noch etwas Ballast rein tun,
aber erst mal mach lieber eine Probefahrt! Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 01 Okt 2012, 18:53

Glueckwunsch Peter,
Schwimmen tut er schon mal Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von gipsy the barbet am Mo 01 Okt 2012, 19:08

Aber Hallo das sieht doch gut aus Peter
Gratuliere Freundschaft
Erster RC-Versuch nach Plan und gleich beim ersten Mal perfekt gelungen

Respekt Peter 2 Daumen
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Gast am Mi 03 Okt 2012, 22:38

Danke Jungs.
Heute Abend war ich bei einem Freund, der mir geholfen hat, die Komponenten (richtig) ein zu bauen.
Es läuft alles einwandfrei und mein "Specht" ist bereit für die Probefahrt. Diese wird morgen oder übermorgen statt finden, das hängt wohl vom Wetter ab.

Drückt mir jedenfalls die Daumen, dass diese Probefahrt erfolgreich wird. ich werde darüber berichten!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Mandelus am Mi 03 Okt 2012, 23:33

Peter_H schrieb:Danke Jungs.
Heute Abend war ich bei einem Freund, der mir geholfen hat, die Komponenten (richtig) ein zu bauen.
Es läuft alles einwandfrei und mein "Specht" ist bereit für die Probefahrt. Diese wird morgen oder übermorgen statt finden, das hängt wohl vom Wetter ab.

Drückt mir jedenfalls die Daumen, dass diese Probefahrt erfolgreich wird. ich werde darüber berichten!

Sieht zwar ulkig aus das Schiff, aber das liegt am Original und nicht am schön und gut gebauten Modell oder so! Bravo

Mit der Probefahrt würde ich mir an deiner stelle auch eine Gutwetterlage aussuchen, wollen ja keinen "Titaniceffekt ohne Eisberg" bei der Jungfernfahrt erleben oder nachträglich davon lesen hier. sunny
Mandelus
Mandelus
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von John-H. am Mi 03 Okt 2012, 23:45

Ich drücke dir die Daumen für deine Jungfernfahrt Peter! 2 Daumen
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von JesusBelzheim am Do 04 Okt 2012, 15:30

Na klar drücke ich dir die Daumen Peter 2 Daumen
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Frank Kelle am Do 04 Okt 2012, 21:04

Mast und Schotenbruch Peter! Bitte dringend um Bilder / Videos!
In der aktuellen Schiffmodell wird ja ein Ramborator als Polizeiboot gebaut. Solangsam...
Irgendwie kann ich mich an den Anblick nicht gewöhnen, wenn es AUS dem Wasser ist... irgendwie komisch. Aber andererseits würde ich gern mal einen bauen/fahren...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Gast am Fr 05 Okt 2012, 23:26

Hallo Freunde

Es ist vollbarcht! Ich meine nur in zweiter Linie die Probefahrt, in erster Linie meine ich das hocladen des Videos. DAs war ne ziemlich arbeitsaufwändige Übung. Bin da halt nicht so der Spezialist, und wenn das Programm mit dem es bisher immer tadellos gefunzt hat offensichtlich veraltet ist muss man eben Umwege gehen.

Aber nun zur Probefahrt:
wie Ihr im Video sehen könnt schwimmt mein "Specht" einwandfrei, aaaaaaber...er scheint hoffnungslos untermotorisiert zu sein. Ich bringe ihn nicht über ein bis zwei Km/h. Und das ist dann doch etwas zu langsam finde ich.
Mal sehen, was morgen mein RC-Spezie meint.
Trotzdem werte ich die Probefahrt als halbwegs erfolgreich.

Viel Spass mit dem Filmchen.

avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von John-H. am Fr 05 Okt 2012, 23:39

Hallo Peter,
also ein Schnitzel ziehst du damit nicht vom Teller! Wink

Aaaaaaaber, das ist dein erstes RC-Schiff, du hast es selbst gebaut, es liegt im Wasser und ist dicht, es fährt in alle Richtungen, also ich finde du kannst sehr stolz sein auf das was du da geschaffen hast!!

Nun heißt es Analyse zu betreiben, ist der Motor zu schwach, ist die Schraube zu klein oder sogar falsch,
und an Ballast mußt du auch noch zu legen. Wink

Aber das wirst du schon hin bekommen!

Ich beglückwünsche dich jedenfalls zur geglückten Jungfernfahrt! Freundschaft
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 06 Okt 2012, 02:19

Glueckwunsch Peter Freundschaft
Er faehrt auf jedenfall schon mal Bravo
Das mit der geschwindigkeit kannst du ja noch nachbessern Wink
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von John-H. am Sa 06 Okt 2012, 03:35

Ich habe den Bericht hier her verschoben! Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 06 Okt 2012, 08:42

Auch von mir "Glückwunsch" zu Deiner gut gelungenen Probefahrt
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Frank Kelle am Sa 06 Okt 2012, 11:34

Der liegt zwar hoch - aber sicher. Das allerwichtigste hast Du doch gut gemeistert: es ist DICHT.
Naja... ein Schlepper/Schuber ist echt nicht schnell... aber DER ist wirklich etwas lahm drauf. Wie John schon schrieb: entweder der Prop oder der Motor. Ich gehe mal davon aus, daß der Wechsel des Props erstmal weniger Arbeit macht...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Gast am Sa 06 Okt 2012, 13:12

OK Jungs, Danke für Eure Wortmeldungen!

Und...Ja, ich bin tatsächlich etwas stolz auf das Schiffchen.
Analyse haben wir betrieben und mal festgestellt, dass ich das Ladegerät falsch eingestellt habe und die Akkus wohl nur die Halbe Leistung hatten. Zum anderen werden wir dann einen Versuch mit vollen Batterien machen und ev. den Motor auswechseln. Mein Fachmann hat mir bewusst nicht den stärksten Motor gegeben, mit der Option ihn gegen einen hochtourigeren in gleicher Bauweise aus zu wechseln.

Aber erst mal die Akkus laden, dann sehen wir weiter!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Figurbetont am Sa 06 Okt 2012, 14:50

glückwunsch....
sei froh, daß du keinen flieger gebaut hast, Peter......
da sieht der Probeflug sehr oft ganz anders aus......
am ende meist bisschen kleiner als zu Beginn......

hauptsache die Richtung stimmt...es wird sicher nicht dein
letztes RC Teil gewesen sein, daß du gebaut hast.....

werd uns aber nicht untreu,
wir Standmodellbauer brauchen dich noch......

nette grüße ins
Swizerländ

vom Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Frank Kelle am Sa 06 Okt 2012, 15:54

shocked Da hast Du Glück gehabt Peter!!! (SCHWIMMEN musste wohl schon jeder von uns)
Aber ein wunderbares Fahrfeld hast du - beneide Dich wirklich darum!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Gast am So 07 Okt 2012, 15:38

Hallo Leute

@ Ossi: Keine Angst, meine Liebe zum Kartonbau ist ungebrochen Very Happy

So, nun habe ich alle Anregungen gesammelt und Verbesserungen vorgenommen wo es ging: Motor gelöst und neu positioniert, Akkus ganz geladen, Komponenten kontrolliert, etc.

Und so sieht das Ergebnis aus:



Und nun werden dann noch, bei Gelegenheit der Motor durch einen baugleichen mit doppelter Drehzahl und der Propeller ausgewechselt, dann wird der Brienzersee sein blaues Wunder erleben :dance:

Wie geil Meine Gedanken kreisen schon darum, was meine nächste RC-Schandtat werden soll. Aber vermutlich warte ich mit der Entscheidung noch bis zur Faszination Modellbau in Friedrichshafen.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Glufamichel am So 07 Okt 2012, 15:46

Hallo Peter,

nun sieht das ja ganz anderst aus. Klasse! Fahr aber nicht zu weit raus shocked Nicht das der *Lötschberg* bei Dir für ein blaues Wunder sorgt Wink

Gruss Uwe
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt - Seite 4 Empty Re: Springer Tug - meine ersten Schritte in die RC-Welt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten