Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Panzer der Antike. FERTIG

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von John-H. am Fr 17 Aug 2012, 01:44

Au man die Augen sind wie echt,
man könnte denken der Elefant schaut einen wirklich an!

Die sind richtig gruselig echt!! 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 17 Aug 2012, 03:00

Klasse bemalung Marco,
Die Augen hast du klasse hinbekommen Beifall Zehn
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Falkenauge am Fr 17 Aug 2012, 09:30


Die Augen sind in der Tat ein Hingucker, Marco! Zehn

Viele Grüße, HW
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Fr 17 Aug 2012, 11:31

Danke für eure positiven Bewertungen Very Happy .

Bin effektiv sehr stolz dass ich die Augen direkt beim ersten Versuch so hingekriegt habe.
Mit den Augen ist das so ein Problem...entweder es klapt oder es geht in die Hose.
Jetzt kann ja nichts mehr schief gehen.
Werde aber Heute nicht viel malen denn mit den Höllentemperaturen(momentan 34 grad auf meiner Terrasse) trocknet die Farbe zu schnell.

Dann wird eben nur gebaut.
Habe noch 3 Figuren zusammen zu bauen für den Elefanten von Andrea.
Arbeite ja simultan an den beiden.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Fr 17 Aug 2012, 18:18

Kann es nicht lassen..
Habe aber gemalt.
Die Temperatur ist etwas runter gegangen(26 grad).
Da konnte ich es nicht sein lassen und habe mich wieder ans die Arbeit gemacht.


Habe die Halterung der Gurte mit Humbrol Kupfer(54) .

Die Gurte wurden mit Sienna Gebrant und ein bischen Burnt Umber bemalt.
Drei Stunden einziehen lassen und dann die überflüssige Farbe wieder abgewischt.
Noch ne Stunde trocknen lassen und dann mit Dunkle Neapelgelb die ersten aufhellungen gesetzt.Letzte aufhellung mit Weiss.

Das Kopftuch habe ich schon mal mit Ockergelb vorgemalt.
Da es sich um eine neue Tube handelt ist die trockenzeit etwas länger.( Je älter die Tube,desto kürzer die trockenzeit.) Etwa 12 Stunden ehe sie anfängt zu trocknen.
da muss mann den richtigen Moment abwarten um weiter zu malen.
Werde hier nicht viel Schattierungen machen sondern nur mit Weiss aufhellen.
Schauen wer mal was dabei rauskommt.

Die Sraussenfedern haben auch schon mal ihre weissen Spitzen bekommen.
Muss noch etwas nacharbeiten.

Die Quasten haben auch schon mal die ersten Schattierungen bekommen.( Die Farbe ist noch nass daher gläntzt sie so), Krapplack Dunkel sehr Flüssig einfach drüber laufen lassen.
Die Tinte setzt sich schon in alle vertiefungen.

avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Falkenauge am Fr 17 Aug 2012, 19:11


Hallo Marco,

es ist wirklich faszinierend, wie schnell Du die vielen Einzelschritte Deiner Bemalungstechnik hinbekommst! Very Happy

Viele Grüße, HW
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Fr 17 Aug 2012, 19:25

Danke HW.

Dabei könnte es noch schneller gehen.
Aber heute waren die Schwiegermonster....Tchuldigung...Schwiegereltern zu besuch da konnte ich nicht viel malen.

Aber heute Abend werde ich mal wieder los legen.

Bin wirklich voller Tatendrang.
Will ihn so schnell wie möglich fertig machen.
Da ich die Augen so gut hingekriegt habe hält mich nichts mehr zurück.
Wenn doch nicht die lange Wartezeiten zum trocknen wären.

Muss mich auch mal den Soldaten widmen. Die stehen da und wqarten auf die Farbe.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von JürgenM. am Fr 17 Aug 2012, 19:29

Zehn Beifall Zehn
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Sa 18 Aug 2012, 11:45

Habe versucht die fehlende Quaste nach zu modeliern.
Ging furchtbar in die Hose.
Werde es sein lassen und Rat von Jörg befolgen und den Elefanten gegen einen Felsen stellen.
Werde das Loch zustopfen und übermalen.



avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von JürgenM. am Sa 18 Aug 2012, 12:06

ist doch eine Lösung Einen Daumen
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von John-H. am Sa 18 Aug 2012, 12:52

Dann solltest du aber die Base, zumindest an der Stelle erweitern,
wenn der Felsen so in der Luft hängt sieht es aus wie gewollt und nicht gekonnt! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Sa 18 Aug 2012, 12:56

Hallo John.

Das kommt noch .
Werde die original Base sowieso nicht benutzen.
Habe schon eine andere vorbereitet.
Die zeige ich noch nicht.
ist eine überraschung.
Du kanns dir sicher vorstellen dass das was besonderes wird Very Happy
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von John-H. am Sa 18 Aug 2012, 12:59

Deine Bases sind immer ein Highlight,
von daher kann ich mir gut vorstellen das es etwas Besonderes wird! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Falkenauge am Sa 18 Aug 2012, 13:55


Wie heißt es so treffend: "Die Basis ist die Grundlage des Fundamentes!" Embarassed

Bin schon gespannt, was Du Dir da überlegt hast, Marco! Very Happy

Viele Grüße, HW
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Bauzer am Sa 18 Aug 2012, 14:50

Man man, sieht der geil aus !
So was will ich auch können Großer Meister
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Sa 18 Aug 2012, 15:00

Kein Problem Thomas.
üben,üben und noch mals üben Very Happy .

Wenn du wüsstes wieviele Figuren ich verfehlt habe....
Weit über 100 .

Aber kein Problem....Ofenreiniger und weg ist die Sch.....


Was auch nicht schlecht ist, dass mann ein paar Figuren zum üben hat.
Spielzeugsoldaten oder wie ich Warhammerfiguren.
Da kann man sich so richtig austoben.

Hatte damals für mein Tarnmuster für den Golfkrieg einen Zwerg benutzt um zu Probieren.
Der sah vielleicht cool aus Ablachender
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Bauzer am Sa 18 Aug 2012, 15:02

Ich schmeis mich gleich weg sunny
Haste Bilder davon :-)

Haben wollen


Weis nicht an Figuren habe ich mich noch nicht rann getraut Embarassed
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Sa 18 Aug 2012, 16:08

Nee.
Leider nicht.
Habe ihn auch nicht mehr.
Habe ihn einem kleinen Junge auf einer Ausstellung geschenkt.
Der fand ihn auch cool.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Dio-Horst am Sa 18 Aug 2012, 19:25

Guten Abend, Marco

Habe erst jetzt diesen Bericht gelesen. Ist echt wunderbar, wie du diesen Elefanten mit der Besatzung bemalst. Bin gerade auch dabei, diese Figurengruppe zu bemalen und da werde ich mir einiges von dir abschauen.

Wie du schon hier gelesen hast, sind diese Figuren von Fa. Germania im Maßstab 1:24 = 7 cm groß, (H.Cremerius hat ja die Produktion dieser Größe eingestellt) Auf meiner Homepage kannst du viele Figuren seiner umfangreichen Figurenherstellung anschauen.

Zu dieser Figurengruppe gehört noch eine Römer-Vignette, die diesen Elefanten bekämpft. Ein gehender Elefant und Kathager in verschiedenen Ausführungen gehören zu der der "Zama"-Gruppe.

Viele Figuren der Fa. Germania wurden in China hergestellt und bemalt.
Bemalte Figuren und Rohlinge bietet die Fa. Hufnagl an. Über den Link auf meiner Seite schnell zu reichen.

Werde jetzt auch voller Neugierde deine weiteren Bemalfortschritte anschauen.

Mit besten Grüßen aus dem Schabenland

Horst

PS. Mein Homepage: www.Horstreil.de
avatar
Dio-Horst
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Ich genieße die Tage, die mir noch bleiben

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Sa 18 Aug 2012, 20:28

Danke Horst.

Habe mir schon die Fotos vom Elefanten kopiert.
kommt in mein Archiv.
Wäre wierklich an verschiedenen Figuren interessiert um das Dio zu erweitern.
Werde mich mal auf deiner Homepage umschauen und versuchen verschiedene Figuren nach zu bestellen.

Du kannst die ruhig soviel abkucken wie du willst.
Und wenn du noch weitere Fragen hast.......nur zu.
Bin dafür da.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Burgen-Kalle am So 19 Aug 2012, 10:31

Zehn

110 Punkte!!!

10 Bonuspunkte für die Augen extra! Großer Meister
avatar
Burgen-Kalle
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von forelle12 am So 19 Aug 2012, 10:38

klasse

von mir bis jetzt Zehn
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Mo 20 Aug 2012, 11:18

Und weiter gehts....
Trotz der Höllenhitze male ich mutig weiter an meinem Elefanten Very Happy


Habe mal angefangen mit den Stosszähnen und den Fussnägel.

Sehr verdünnte Sienna Gebrannt ölfarbe drauf laufen gelassen.



Auf den Fussnägel etwas dicker.

Danach wird sofort ehe die Farbe trocken ist mit Weiss aufgehellt.



Jetzt noch trocknen lassen und dann schauen....
Kann sein dass ich dann noch vielleicht ein bisschen mehr aufhellen.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von John-H. am Mo 20 Aug 2012, 11:51

Pass bloß auf das die Elfenbein Diebe nicht bei dir vorbeikommen,
und deinem Modell die Stoßzähne raus reißen! shocked
Sieht wieder richtig Klasse aus! 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Burgen-Kalle am Mo 20 Aug 2012, 12:01

Sehr schön Marco!

jetzt musst Du dir nur noch die passenden Römer besorgen und dann kann es weitergehen! Winker 3
avatar
Burgen-Kalle
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten