Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Panzer der Antike. FERTIG

Seite 7 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Jörg am Mi 05 Sep 2012, 21:23

Der Elefant ist bemaltechnisch wieder ein Meisterstück geworden, Marco Bravo
und auch die Base wird toll ...
obwohl sie momentan noch ein wenig zu groß und leer für die Szene erscheint scratch

Jetzt fehlen nur noch einige Römer-Figuren, die das Geschehen ergänzen ... Very Happy

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Mi 05 Sep 2012, 21:49

Hallo Jörg.

Danke für deine Komplimente.

Es kommen ja noch 4 Figuren auf den Elefanten dazu.

Habe die Base so gebaut dass ich nahher immer noch ein paar Römer hinzu fügen kann.

Hab momentan noch keine gefunden

Werde auch versuchen noch ein paar Sachen bei die Wasserstelle hinzu zu machen.
Etwa Amphoren oder Wasserkrüge oder einen Korb.

Muss schauen was ich noch so in meiner Grabbelkiste finden.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von sumpf am Do 06 Sep 2012, 16:28

Moin,

ist das Wasser "real" bzw. welches Material hast du verwendet?

Gruß
sumpf

sumpf
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Werner001 am Do 06 Sep 2012, 21:42

Hallo Marco,

ein wirklich sehr schönes und gut kontrastiertes Tier hast du da! Der Schild auf der Seite der Kabine gefällt mir sehr gut. Die Schatten und Lichter sind toll aufgetragen. Was den Baum angeht, da schließe ich mich der Meinung einiger Kritiker an, der zieht das Diorama runter. Auch mit den Pigmenten sieht er nach Plastik aus und ich würde mal eine Alternative ausprobieren. Zudem würde ich einzelne Teile, die einen leichten (Ölfarben-) Glanz aufweisen etwas stumpfer machen. Das sit aber Geschmacksache und ich hoffe, dass ich da keinen Sturm der Entrüstung lostrete Very Happy

Beim Wasser (Ich gehe davon aus, dass du Kristallharz nutzt), würde ich etwas , gaaaaaaanz wenig, braune Tinte einmischen. das nimmt den extrem durchsichtigen Charakter und bringt Dreck und Leben ins Dio.

Ok, je crois que c`est comme ca, mon point de vue...

Herzliche Grüße
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Do 06 Sep 2012, 22:00

Danke für eure Kommentare. Very Happy

@ Sumpf....Werner hat die antwort schon gegeben Very Happy

@ Werner..
Ich muss euch allen leider recht geben was die Palmen anbelangt.
Aber momentan bleiben sie drauf bis ich eine Alternative gefunden habe.
Ich bin in der zwischenzeit schon fast fertig mit dem Dio.
Habe die Besatzung schon angeklebt.
Das gibt dem Elefanten mehr Volumen.
Photos kommen morgen Very Happy .

Das Biest muss noch trocknen.

Je suis ravi de constater que tu maitrise bien la langue de Moliére 2 Daumen
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von John-H. am Do 06 Sep 2012, 22:03

marcolux schrieb:

Je suis ravi de constater que tu maitrise bien la langue de Moliére 2 Daumen

Du hast ja sooooooo Recht Marco! Rolling eyes

Ist das Nacktschneckig oder die Amtssprache der Elefantentreiber aus Hintertupfingen Question scratch
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von gipsy the barbet am Fr 07 Sep 2012, 08:32

Naja, mit der Bildung,das ist so `ne Sache Pfeffer

@Marco
wie wär`s wenn du anstatt der Palme ein Mauerstück (zerstörtes Gebäude)
einsetzen würdest
gäbe auch Tiefe und Begrenzung im Dio
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Juergen am Fr 07 Sep 2012, 08:43

Hallo Marco, SUPER Arbeit!!!! Zehn Wie groß (cm) ist denn die Platte vom Dio?
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Eliminator am Fr 07 Sep 2012, 08:45

Morgen Marco Winker 2

Dein Dio mit dem Rüsseltier gefällt mir sehr.
Sehr saubere Arbeit 2 Daumen

LG
Thomas Winker 3
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Glufamichel am Fr 07 Sep 2012, 09:13

Hallo Marco,

dein *Panzer* ist dir gelungen. Schön schattierte Hautpartien hast Du dem Dickhäuter gezaubert.

Die Idee mit dem Mauerrest finde ich im Prinzip nicht schlecht. Aber diese würde zu voluminös werden. Wie wäre es stattdessen mit einem Stück Pallisade?

Gruss Uwe
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Fr 07 Sep 2012, 14:11

Danke für eure Anregungen.

Werde sie befolgen.

Das mit der Mauer ist kein schlechter Gedanke.
Ein Stück Fels würde auch gut machen.

Nach der Ausstellung werde ich das Ganze noch mal umbauen.
@Juergen...37x18cm.


Hier die neusten Bider...

Er ist so gut wie fertig.
Fehlen nur noch die Lanzen in seiner Brust und der 5. Soldat.





avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 07 Sep 2012, 14:15

Klasse Marco, gefaellt mir schon sehr gut Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von gipsy the barbet am Fr 07 Sep 2012, 14:18

Einfach super
sehr dynamisches Dio Zehn Zehn

wie gesagt,es bringt mich auf die Palme Very Happy
bitte weg damit Very Happy
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Bauzer am Fr 07 Sep 2012, 14:33

Top Zehn Zehn Zehn
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Gast am Sa 08 Sep 2012, 00:25

Servus Marco,

Wie am Anfang schon mal geschrieben, prima Arbeit bislang.
Etwas stört mich aber an dem folgenden Bild:

marcolux schrieb:



Und zwar ist es der Soldat, der gerade beide Hände am Korb hat und seitlich herausspringen will.

Ich fände es stimmiger, wenn der nach hinten aus dem Korb springen würde.
(Ich weiß, ist doof, weil das Dio direkt hinter dem Elefanten zu Ende ist und der Soldat so evtl. etwas untergehen würde)
Allerdings glaube ich auch nicht, das der Junge in so einer Situation, in der der Elefant schwankend zur Seite bzw. nach hinten kippt, so kerzengerade (im rechten Winkel zur Korboberkante) aus dem Korb jumpen würde.
Da müßte er sicher etwas sein Gewicht bzw. den Oberkörper nach vorne, in Richtung Elefantenkopf verlagern, um nicht abzurutschen oder das Gleichgewicht zu verlieren.
Okay, ich gebe zu, ich bin selbst noch nicht von einem Elefanten herunter gesprungen, daher fehlen mir dazu die Erfahrungswerte.
Ich hoffe, Du verstehst, was ich meine.

Wie gesagt, für mich wäre es so stimmiger.
Ist aber letztendlich alleine Deine Entscheidung.

Gruß Winker 2
Leo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Falkenauge am Sa 08 Sep 2012, 09:13


Also, mir gefällt das Dio, so wie es ist, sehr gut! Zehn

Auch mit der Palme kann ich leben. Nach Ergänzung weiterer Figuren rückt sie automatisch mehr in den Hintergrund.

Viele Grüße, HW Winker 2
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Werner001 am So 09 Sep 2012, 20:04

Hallo Marco,

j`ai trouve quelque chose. Ich habe etwas gefunden. Fredericus Rex hat eine recht günstige Roofl Palme im Angebot

Code:
http://www.fredericus-rex.de/Green-Line-Gelaendebau/Baeume/-245-258-268-967.html

Gut, ich würde auch keine 22 € für eine Palme bezahlen, aber die Papierblätter sind schon ne Wucht und vielleicht lassen diese sich ja nachbauen. Dann wäre der Plastiklook weg und dein Dio in meinen Augen "parfait" !!!

Grüße

Werner

P.S.: Der Sockelshop (.de) hatte auch ein paar PE Teile für Palmen, vieles ist aber schon ausverkauft!
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von marcolux am Di 11 Sep 2012, 14:24

Hier die letzten Bilder des fertigen Dios ( Die Palmen werden später neu gestaltet Very Happy ).....








So... Das wars...
Ich hoffe es hatt euch genauso gut gefallen wie mir selbst Very Happy .

Das war eine ganz neue Erfahrung für mich so einen Baubericht Live zu machen.
Ich habe mit ihnen jede Etappe entdeckt.
Wusste nie was dabei rauskommen würde.

So schnell wie ich dieses Dio gebaut habe war ich noch nie.
Dank den Lustigen Modellbauen bin ich sehr schnell weiter gekommen.

Ich danke euch für eure aufmunternden Kommentaren.
Auch die Kritick war gut.
Kann nur lernen dabei und mich verbessern.
Viele Meinungen sind wichtig um was auf die Beine zu stellen.

Ich hoffe ich konnte dem Einen oder Anderen mit meinem Bericht etwas helfen.

Bis zum nächsten Bericht....Euer Marco aus L.. Very Happy
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von gipsy the barbet am Di 11 Sep 2012, 14:25

Tolles Dio Marco
Hoffe du zeigts uns noch mehr Bauberichte Zehn Zehn
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von John-H. am Di 11 Sep 2012, 14:32

Klasse Marco! Bravo

Zehn Zehn Zehn

Bericht verschoben!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Juergen am Di 11 Sep 2012, 15:35

Absolut SUPER 2 Daumen
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Eliminator am Di 11 Sep 2012, 16:04

Ja Marco sieht echt super aus 2 Daumen

LG
Thomas Winker 3
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Cpt. Tom am Di 11 Sep 2012, 16:17

Der Wahnsinn pur.......super und hundertmal die Zehn Zehn
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Falkenauge am Di 11 Sep 2012, 16:45


Einfach nur saugeil, Marco! Very Happy

Oder sollte ich schreiben: elefantös? Wink

Egal. Die Vorstellung der eizelnen Bemalungsschritte und das Arbeitstempo waren wirklich beeindruckend! Zehn

Freue mich schon auf die nächsten Projekte von Dir. Haben wollen

Viele Grüße, HW Winker 2
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von JesusBelzheim am Di 11 Sep 2012, 18:04

Hallo Marco
Dein Dio ist richtig klasse geworden, dank saubere bemalung Zehn Bravo Zehn
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Panzer der Antike. FERTIG

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten