Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Cpt. Tom's Victory

Seite 17 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 26 März 2014, 10:11

Ich wollte ja mal zwei Bilder einstellen die den Unfall mit meiner Lampe und dem Deck zeigen. Diese blöde Lampe hat am achteren Ende ein Schraube und diese hat sich gelöst und der vordere Bereich ist dann über Nacht schön aufs Deck geknallt. Dabei haben sich einige Planken verabschiedet und einige Drähte sind gerissen. Jetzt muss ich das erstmal flicken, das ist nicht ganz so schlimm wie es aussieht. Solange ich die Lackdrähte wieder zusammen bekomme ist es gut, die Decksplanken sieht man ja nicht mehr  Roofl Roofl 

Hier die Bilder dazu:



avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Mi 26 März 2014, 10:44

Mann, ist das ärgerlich!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Pirxorbit am Mi 26 März 2014, 11:19

Hallo Tom,

das ist ja wirklich Pech, lass Dich nicht entmutigen. Drück die die Daumen das du alle Drähte wieder zusammen bekommst... sehe die sind ja wirklich dünne... Tröstende 

Lg Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Admiral ENDRIK am Mi 26 März 2014, 22:39

das is ja ärgerlich meiner .....mach dir nichts drauß ..pasiert ....fühle mit dir ......
avatar
Admiral ENDRIK
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : KOMMT IMMER DARAUF AN...

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Do 27 März 2014, 02:00

So ein Pech muss man erst mal haben Tom  Rolling eyes 
Ich drücke dir die Daumen das du alles wieder gut hin bekommst
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Do 27 März 2014, 11:42

Ich danke Euch für Euer Mitgefühl  Foreenmusketier und an diese Problematik werde ich Morgen ran gehen, das wird schon wieder Very HappyVery Happy
Gestern habe ich meine Lieferung von Krick erhalten, unter anderem waren es 100 x 2mm Einfachblöcke, 30x30mm Grätinge (s) (Sots) und für den Fock und Hauptmast der Victory die Bording Pike Racks.
Da ich meine Victory beizen werde habe ich diese Farbgebung gewählt..... die Racks werden schwarz, die Pikes braun und die Spitzen werden weiß gemacht. Ich habe leider kein Silber und für die paar Spitzen reicht das weiß auch aus Very HappyVery HappyVery Happy

Hier die Bilder:







Die ganzen Teile wurden dann schon einmal auf doppelseitigem Klebeband aufgebracht und lackiert. Wenn die Pikes dann soweit trocken sind kommen die weißen Spitzen dran und dann wird das ganze herumgedreht und die andere Seite bearbeitet...:!!!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Do 27 März 2014, 14:24

Hilfe! Was sind Einfachblöcke?
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Thom am Do 27 März 2014, 17:10

Fein, auch hier geht es weiter. Macht das keine Probleme, die feinen Teile vom Klebeband zu ziehen? Ich verbieg mir da immer was. Bin aber mal gespannt, wie das dann "irgendwann" mal am Mast aussieht :-)
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Admiral ENDRIK am Do 27 März 2014, 18:53

gruß gehts vorran ja ....
avatar
Admiral ENDRIK
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : KOMMT IMMER DARAUF AN...

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Do 27 März 2014, 19:43

Michael.....guckst Du hier Very HappyVery Happy die kleinsten habe ich mir geholt.

Code:
http://www.modellbau-peters.de/einfachbloecke-2-mm-nussbaum-dunkel-10-stk.html

Tja Thom, das habe ich auch gerade festgetellt, blöde aber mit einem scharfen Skalpell und ganz vorsichtig sein hat es dann geklappt. Wie kann ich das ohne doppelseitigem Klebeband fixieren???????? Habe gerade eine Denkblockade Very HappyVery HappyVery Happy

Danke Endrik, ja es geht langsam voran.  Cool
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Pirxorbit am Do 27 März 2014, 19:57

Hallo Tom,

hab auch Deine Versuche gesehen mit dem Klebeband. Meine Idee dazu war die kleinen Teile zu stecken. Ich hatte mal eine Art Schaumstoff, der seht fest war. Man konnte Pappe reinstecken und es blieb wo sie war. Glaube das wird in der Floristik benutzt. Sieht aus wie ein Nadelkissen, zum Stecken von Pflanzen. Glaube das währe nützlich. einfach die Spitzen reinstecken und Schäfte lackieren, danach rausziehen und die Spitzen versilbern. Könnte gehen?

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Thom am Do 27 März 2014, 22:15

Neee, das wird in dem Pflanzdingsbums da nicht halten, dafür sind die Teile zu klein. Wenn du wie hier z.B. weißt, dass die Spitzen weiß werden, dann halte die doch einfach mit Klammern an den Spitzen, bemale den Rest braun, lass trocknen, klammer die braune Seite und bemal die weißen Spitzen. Teilweise mache ich das auch so, dass ich die Teile mit einem Zahnstocher an geeigneter Stelle auf eine Bodenplatte drücke, alles anmale oder sprühe, und zum Schluss noch den Punkt an dem der Zahnstocher war. Das geht schnell und einfach ohne jegliche Fixierung
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Fr 28 März 2014, 09:00

Das hört sich gut an und das werde ich auch so machen. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht Very HappyVery Happy und kommt so nicht auf die einfachsten Dinge. Aber da sieht man wieder für was ein Forum doch gut ist.  Foreenmusketier Danke
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Fr 28 März 2014, 09:47

Hallo Tom,

ich habe kürzlich begonnen das Airbrushen zu üben und mir gleichzeitig die Frage gestellt, worauf ich beim Brushen die filigranen Ätzteile lege/befestige. Durch Zufall habe ich einen tollen Artikel eines englichen Titanicbauers entdeckt, der seine Ätzteile beim Brushen auf einem "ScotchBlue Painter's Tape, Multi-Surface" legt und fixiert.

Ich konnte dem Tipp nicht widerstehen und habe mir so ein Band in 2 unterschiedlichen Breiten und Klebestärken bestellt. Das Ergebnis ist verblüffend gut, nicht nur was die Haftung während des Airbrushen anbelangt, sonder auch das Ablösen danach geht ohne Probleme und verbiegen der Ätzteile. Ich bin einfach nur begeistert!!! Aber Vorsicht, ihr müsst auf die Klebestärke des Bandes schauen - es gibt verschieden Stärken!

Bei Interesse kann ich euch den Link zu diesem Artikel geben, nur jetzt nicht, da ich im Geschäft bin und somit nicht ewig googeln kann.  Wink 


Zuletzt von providereMS62 am Fr 28 März 2014, 09:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Thom am Fr 28 März 2014, 09:55

Hey Michael. Jo, es gibt im Baumarkt zahlreiche Tapes mit weniger Klebekraft (die sind zwar net doppelt, aber da kann man ja einfach ne Schlaufe machen). Kurztipp noch: Nicht die Teile vom Klebeband lösen, sondern das Band von den Teilen, d.h. Band vom Boden abziehen und dann vorsichtig von den Teilen runterziehen. Aber nein, Tapen halte ich normalerweise für keine gute Idee, da hier zu leicht Farbübergänge in Kontakt mit dem Klebeband kommen und die Ränder ausfransen.
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Fr 28 März 2014, 10:06

Hallo Thom,

deine Zweifel in allen Ehren, aber ich kann dir zu diesem Klebeband nur positives berichten. Es "hält" was es verspricht!  Wink Schließlich handelt es sich hier um Klebeband für Maler - Profis eben. Ok, es hat seinen Preis, aber etwas vergleichbares habe ich noch in keinem Baumarkt gefunden. Letzendlich muss - wie immer - jeder seinen Weg finden!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Fr 28 März 2014, 10:38

Hallo Tom!

Danke für den Link und die Erleuchtung!  Very Happy 
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Fr 28 März 2014, 10:45

Thomsche schrieb: Aber nein, Tapen halte ich normalerweise für keine gute Idee, da hier zu leicht Farbübergänge in Kontakt mit dem Klebeband kommen und die Ränder ausfransen.

Dem kann ich leider nur beistimmen, die Ränder sind wirklich ausgefranst und ich habe sie vorsichtig mit den Fingernägeln abgekratzt, dabei ging auch die aufgetragene Farbe wieder ab, was solls. Ich werde die Klammermethode versuchen und denke das ich damit auf dem besseren Weg. Jedesmal auf unterschiedliche Klebestärken zu schauen ist mir zu  aufwendig.........!!! Dennoch danke ich Euch für Eure Hilfe  Foreenmusketier 

@ Thom und Michael.......zerfleischt Euch nicht wegen dem Klebeband....alles ist gut Very HappyVery HappyVery Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Fr 28 März 2014, 11:57

Das machen wir auch nicht...wir haben eben nur andere Erfahrungen gemacht.

Aufgrund dieser Resultate haben wir dann - zusammen mit unserem internen Qualitätsmanagement - den Ist-Zustand analysiert und die weiteren Arbeitsprozesse (Prozessoptimierung umfasst die Analyse und Verbesserung aller Prozesse, die in und um ein Modellbau-Unternehmen stattfinden) optimiert!  Wink 

Ist doch so, Thom, oder?
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Fr 28 März 2014, 12:03

Abrollender Smilie Abrollender Smilie Abrollender Smilie Abrollender Smilie Abrollender Smilie Abrollender Smilie  Auweiah
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 29 März 2014, 18:33

Ein paar Kleinigkeiten werde ich immer mal zwischendurch fertigstellen.  Ich habe mich ein bisschen an Bernd´s Wände gehalten. Die haben mir sehr gut gefallen und daher habe ich versucht sie nachzubauen. Die Beize ist noch nicht trocken und die hellen Stellen sind leider im Holz, habe versucht sie wegzuschleifen, geht aber nicht. Also bleibt es so Very HappyVery Happy

Hier die Bilder:





Da auch dort Beleuchtung hinkommt werde ich wieder die durchsichtige Folie hinten drauf kleben. Das ist die selbe wie bei der Laterne...!!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 29 März 2014, 19:15

Schön gemacht Tom  2 Daumen 

Der helle Fleck fällt aber leider schon sehr auf  scratch 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 29 März 2014, 19:18

Ich weiß Peter aber das schleifen hat nichts gebracht. Mal schauen was ich noch anstellen kann Very Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 29 März 2014, 19:50

Habe versucht die helle Stelle weg zubekommen, hat doch irgendwie geklappt und ein Seitenteil ist auch schon fertig. Die Folie ist aufgeklebt und ich finde die Struktur der Folie super passend Very Happy
Wie schon geschrieben ist die Beize noch nicht ganz trocken



avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 29 März 2014, 20:06

So sieht das schon viel besser aus Tom, das hast du gut ausgebessert  Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Seite 17 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten