Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Cpt. Tom's Victory

Seite 16 von 18 Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17, 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Pirxorbit am Do 20 März 2014, 20:34

Ahhh, die Kanone steht in der Kuhl.... ich verstehe. Eigentlich war ich nicht wirklich beunruhigt, aber die Bilder konnte ich nicht einordnen. Konnte mir auch nicht vorstellen das Du Deine Kanonen auf ein nicht fertiges Deck stellst... einfach weiter so ... wird prima... Danke für die PDF.... jetzt kann ich mich wieder hinlegen.

Schönen Abend noch und LG

Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Erik der Wikinger am Do 20 März 2014, 20:46

Abend Tom!
Gerade mal in die Anleitung geschaut..
Das ist so ein Abschnitt den man eigentlich nur für sich baut :)sonst sieht den tätsächlich niemand mehr.
Und dafür ist der doch prima  2 Daumen
avatar
Erik der Wikinger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Meist gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Do 20 März 2014, 21:25

Ich danke Euch beiden und Dir Steffan eine gute Nacht und leg Dich wieder hin Very HappyVery Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Fr 21 März 2014, 09:25

Moin Tom!

Fast 4 Monate hast du die "Schöne" vernachlässigt  Empört  ...tztztztztz...!? Mach das bloß nie mit deiner Admiralität! Sonst... Pfanne

Aber ansonsten sieht's doch ganz gut aus. Die Seile könntest du übrigens auf einem schwachen Klebeband schön gleichmäßig aufschießen und auf einer Seite mit etwas verdünntem Holzleim fixieren. Nach dem Trocknen das Seil vom Klebeband lösen und mit der Holzleimseite nach unten auf's Deck legen...nur so als Idee für die Zukunft... Pfeffer  Wink 
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Fr 21 März 2014, 09:33

Hallo Michael, ich hatte ja geschrieben das ich zuerst die Seile schön ordentlich auf einem doppelseitigem Klebeband aufgeschossen habe. Das hat mir aber nicht gefallen, sah zu ordentlich aus. Darum habe ich es so gemacht Very HappyVery Happy
Meine Admiralität würde mir schon nach 3 Tagen in den Hintern treten.......!!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Fr 21 März 2014, 09:38

Sorry, muss ich wohl überlesen haben. Wie jetzt, erst nach drei Tagen!?  Wink 
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Fr 21 März 2014, 09:41

Abrollender Smilie  Abrollender Smilie  Abrollender Smilie  tja, manchmal braucht sie einfach ruhe vor mir  Abrollender Smilie Abrollender Smilie Abrollender Smilie
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Thom am So 23 März 2014, 15:21

Sooo.. du tust also deine Sovereign vernachlässigen tun *grins*... Das sieht ziemlich gut aus, mir gefallen nur die Kanten in der Beplankung nicht, aber das wirst du sicher nicht mehr ändern (wollen)...

Liebe Grüße
Thom
avatar
Thom
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Meistens bestens

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Admiral ENDRIK am So 23 März 2014, 15:26

es wird es wird ne.... Winker Hello 
avatar
Admiral ENDRIK
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : KOMMT IMMER DARAUF AN...

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Mo 24 März 2014, 08:28

Leider habe ich keine Seile mehr und warte noch auf ein Bauteil für meine Reeperbahn, wenn es da ist kann ich auch an den Kanonen weiter machen.....  Embarassed Embarassed 
Aus diesem Grund habe ich mich mal mit ein paar anderen Dingen am WE beschäftigt. Zu einem habe ich das Beting fürs oberste Batteriedeck zusammengebaut  und durfte es gleich 3x machen. Die Schlitze im unteren Bereich wollten einfach nicht so wie ich es dachte Very HappyVery Happy aber mit der Fräse hat es dann doch geklappt.





Dann war das Ruderblatt dran, zuerst wurden die Einkerbungen für die Halterungen herausgeschnitten, gebeizt und die Kupferbeschläge wurden brüniert. Mehr Bilder kommen heute Abend erst.



Und zum Schluss habe ich mich noch um eine Hecklaterne gekümmert. Natürlich werden diese 3 auch alle mit SMD Led´s versehen Very HappyVery Happy
Ein Prototyp ist schon soweit fertig, da die Led´s gelblich sind habe ich die gelbe Folie mit durchsichtiger ersetzt. Das gelbe zeug gefällt mir eh nicht und wird in keinem Bauabschnitt Verwendung finden Very HappyVery Happy







Bauzeit 185 Std.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Mo 24 März 2014, 14:51

Na dann warte ich mal auf die Bilder!  Wink 
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Admiral ENDRIK am Mo 24 März 2014, 15:15

gruß .....ich würd auf das ruderblatt dünne leisten aufkleben und verschleifen,,so schauts aus als währs aus einzelteilen hergestellt......
avatar
Admiral ENDRIK
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : KOMMT IMMER DARAUF AN...

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Mo 24 März 2014, 16:22

Ich wollte einfach faul sein  Embarassed  Embarassed  aber das wird leider nichts. Nachdem beizen ohne Furnier sieht es gar nicht gut aus. Also nochmal und demnächst streiche ich das Wort "Faul" Very HappyVery HappyVery Happy aus meinem Wortschatz
Die Bilder müssen leider noch warten da ich das Blatt heute Abend noch furniere und beizen werde, vielleicht Morgen Abend dann und Danke Dir Endrik für Deine Anmerkung  Cool
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Admiral ENDRIK am Mo 24 März 2014, 16:33

bitte tom....ach dein besteck mach ich morgen klar , damit du dann schön knoten kannst .... Winker 3 Winker 3


Zuletzt von Admiral ENDRIK am Mo 24 März 2014, 16:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Admiral ENDRIK
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : KOMMT IMMER DARAUF AN...

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Kapitän zur See am Mo 24 März 2014, 16:46

Hallo Tom,mit der durchsichtigen Folie sieht es deutlich besser aus. Cool 
avatar
Kapitän zur See
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : zur Zeit blendent

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Mo 24 März 2014, 17:35

Alles klar Endrik und vielen Dank Oli  Cool 
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Darwins Beagle am Mo 24 März 2014, 21:14

Cool Tom, LEDs in den Hecklaternen  Cool !!! Bin schon auf die Vic bei Nacht gespannt. Und die Wahl der transparenten Folie war eine gute Entscheidung, wie auch die Überarbeitung des Ruders.
avatar
Darwins Beagle
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : gechillt und glücklich

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Pirxorbit am Mo 24 März 2014, 21:30

Hallo Tom,

Deine Teile sind die Wucht, ich sehe du planst die Laternen zu beleuchten... ich bin schwer beeindruckt. Sehen die LEDs wie Kerzenlicht aus? ich träume auch von einer dezenten Beleuchtung... für Wikinger, also ne Tranfunzel, meinst Du das geht??

Bei Deinem Steuer ist mir aufgefallen das die Aussparungen so breit sein müssen das man das Blatt nach oben aus den Scharnieren heben kann. Siehe
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t9318-die-hms-victory-in-portsmouth-2011
6 Scharniere stimmen... schlimm wenn das Vorbild noch da ist... Die Bilder sind auf der Seite ganz unten....

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von karl josef am Mo 24 März 2014, 22:01

tom,ist dir gut gelungen die beleuchtung der hecklaternen  Cool 
hatte es ja bei meinem unterdeck auch geplant  Embarassed  solte sich nach oben insgesamt durchziehen  Empört  aber ich habe leider bei meinem bau das durziehende kabel gekapt  Roofl 
und da hatte ich kein intresse mehr,es weiter zu machen.
aber wenn das wörtchen aber nicht wäre  Embarassed 
im nachhinein ärger ich mich,das ich nicht trotzdem mit der beleuchtung weiter gemacht habe.
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Di 25 März 2014, 08:43

Erstmal vielen Dank Euch dreien

@ Steffan,

Du kannst die Stärke der Beleuchtung mit Wiederständen oder geringerer Stromzufuhr steuern, wenn das ganze flackern soll dann lötest Du noch eine Flacker LED aus den gängigen Plastikleuchten am Pluspol davor.

Die Einkerbungen am Ruderblatt werde ich noch ein bisschen erweitern, da hast Du recht aber nicht mehr viel sonst sieht es bei diesem Maßstab nicht mehr gut aus Very HappyVery HappyVery Happy

@Reiner,

ist wirklich schade das Du die Beleuchtung nicht weitergemacht hast. Ich habe ein Problem das ich wieder richten muss, mir ist meine große schwere Lampe aufs Deck geknallt und hat mir einige Decksplanken und die dünnen Drähte durchschlagen. jetzt heißt es Fehlersuche und reparieren Very HappyVery HappyVery Happy mit Geduld bekomme ich das auch wieder hin. Werde Später mal ein Bild davon machen (Unfall)

Die einzige Problematik die ich habe, ist die Laterne am Großmast, da muss ich noch ein bisschen überlegen wie ich das hinbekomme. Wenn ich die nicht beleuchte sieht das ganze recht unglaubwürdig aus. Die kompletten Decks im Heckbereich und die Hecklaterne waren ja kein Problem ab am Großmast wird es brenzlig. mal schauen, auch da wird mir etwas einfallen Very HappyVery HappyVery Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Pirxorbit am Di 25 März 2014, 09:04

Hallo Tom,

danke für den Tipp, ich werde mal sehen ob ich ein kleines Licht bastel. Wird natürlich keine amtliche Beleuchtung für das Boot...

Für Deine Laterne im Großmast fällt mir spontan ein alter Ohrhörer von Handy ein. Die Kabel sind sehr dünn, habe eins aufgemacht. Das meiste ist Isolation und ein Geflecht das das Reißen verhindert. Da solltest Du eigentlich ein isolierten Draht finden den Du in einem Tau oder am Mast verstecken kannst.

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Di 25 März 2014, 09:14

Oh Gott Nein Steffan, das wäre viel zu viel zu viel zu viel zu dick. Ich verwende lackierten Kupferdraht, der ist so dick oder etwas dicker als ein Haar und nicht mehr Very HappyVery Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Di 25 März 2014, 09:31

Mannmannmann...kaum bin ich mal 5 Minuten nicht im Raum, schon wird die Welt neu geordnet...tztztztztz!

Bzgl. der Heckleuchte kann ich mich nur anschließen, aber lackierter Kupferdraht von der Dicke eines menschlichen Haares zur Stromübertragung im Modellbau, übersteigt mein rationales Auffassungsvermögen!  affraid  Tom, wo soll das noch enden?  Wink

Was nimmst du für Leisten, um das Ruder zu "verfunieren" (geiles Wort!)?
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Di 25 März 2014, 09:42

providereMS62 schrieb:Mannmannmann...kaum bin ich mal 5 Minuten nicht im Raum, schon wird die Welt neu geordnet...tztztztztz!

Bzgl. der Heckleuchte kann ich mich nur anschließen, aber lackierter Kupferdraht von der Dicke eines menschlichen Haares zur Stromübertragung im Modellbau, übersteigt mein rationales Auffassungsvermögen!  affraid  Tom, wo soll das noch enden?  Wink

Was nimmst du für Leisten, um das Ruder zu "verfunieren" (geiles Wort!)?

Ha ha ha, Michael, die dicke des Drahtes ist ok, es fließt ja kaum Strom und die Voltzahl ist ziemlich niedrig. Die SMD Led´s haben eine Größe von 0,8mmx0,5mm also etwas dicker als ein Staubkorn Very HappyVery Happy und dafür ist der Draht vollkommen ok. Ich benutze  Roubiniefurnier, das wird dann noch gebeizt, ist vielleicht heute Abend fertig, mal schauen...:!!!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Cpt. Tom's Victory

Beitrag von providereMS62 am Di 25 März 2014, 13:34

Ich bleibe gespannt!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Seite 16 von 18 Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17, 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten