Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Umbau einer Peco Drehscheibe

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jack43 am Fr 10 Aug 2012, 12:16

dankeschön Dave Einen Daumen

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jörg am Fr 10 Aug 2012, 13:04

Oh Mann, Paul ... shocked shocked shocked

Dein "Lokomotivenkarussell" wirkt auf mich absolut realistisch! Staunender Smilie
Aufbau, Alterung, Geländegestaltung ... einfach nur toll! Bravo

Die ursprüngliche Drehscheibe ist unter Deinem Konstrukt nicht mehr zu vermuten Wink

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jürgen(S) am Fr 10 Aug 2012, 14:15

Jörg hat mal wieder recht Very Happy
Zehn Zehn Zehn
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jack43 am Fr 10 Aug 2012, 15:50

Hallo Jörg und Jürgen,
vielen Dank für Eure sehr netten Komplimente, freut mich, dass Euch mein Gebastel gefällt! Wink

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 10 Aug 2012, 17:18

Klasse Paul
Die drehscheibe hast du sauber hinbekommen,
Und auch die Grube sieht schon sehr gut aus Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von bluetrain am Fr 10 Aug 2012, 17:49

Die Drehscheibe ist jetzt schon ein echter hingucker. 2 Daumen
Da bin ich gespannt, was du sonst noch zaubern wirst !
avatar
bluetrain
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wie's wetter

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von John-H. am Fr 10 Aug 2012, 18:10

Da ist dir wieder eine absolute Augenweide gelungen Paul,
die Scheibe fügt sich in das Gelände als wenn gar nicht anderes hin
gehören würde!

Einfach nur Klasse! Zehn Beifall Bravo

Da ich keine anderen Gleisansätze erkenne,
vermute ich mal das du die Scheibe "nur" als Wende benutzen willst,
habe ich da recht Question
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jack43 am Fr 10 Aug 2012, 19:06

vielen Dank Peter Einen Daumen

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Gast am Fr 10 Aug 2012, 21:45

Jack43 schrieb:Hallo Jörg und Jürgen,
vielen Dank für Eure sehr netten Komplimente, freut mich, dass Euch mein Gebastel gefällt! Wink

Gruss, Paul

Gebastel der allerfeinsten Sorte,da ziehe ich mit wohlwohlen und im Namen aller Modellbauer hier im Forum,einfach mal den grossen Hut.
Zehn
Sehr konkrete Ziele,mit Herz und Seele verwirklicht.
An deinem "Gebastel" haben wir einfach eine helle Freude dran.
Ich bitte im Namen der hier anwesenden"Modellbahnfreaks"
Mehr Bilder:
Haben wollen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jack43 am Fr 10 Aug 2012, 21:54

Hallo Dave,
das hjast Du sehjr schön gesagt und ich fühl mich natürlich geschmeichelt Essen 2 Danke Dir und Dein Wuns ch sei mir Befehl, hier ein Bild von heute Nachmittag:



avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Gast am Fr 10 Aug 2012, 23:12

Wie geil

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jack43 am Sa 11 Aug 2012, 21:03

Danke Dave Einen Daumen
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jack43 am So 12 Aug 2012, 17:39

hallo zusammen,

so, meine Drehscheibe ist fertig (bis auf die Schiebestangen) der fummeligste Job war die Montage der ziemlich störrischen 0,6mm Drahtseile!
Etwas Landschaft ist auch schon "gewachsen"

Gruss, Paul












avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jürgen(S) am So 12 Aug 2012, 17:50

Hallo Paul
einfach Klasse Zehn Zehn Zehn
wäre schön mit Foto wie der Antrieb gemacht wurde .
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jack43 am So 12 Aug 2012, 18:05

hallo Jürgen,
danke für die vielen Zehn Einen Daumen

was meinst Du mit Antrieb? Die Scheibe wird von Hand gedreht, hat also keinen Antrieb!

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von John-H. am So 12 Aug 2012, 18:25

Absolut klasse Arbeit Paul!
Man kann dem Plastikteller nicht mehr ansehen was er ursprünglich mal war! 2 Daumen Zehn Beifall Bravo

Ich schiebe mal meine Frage von oben nochmal nach! Wink

John-H. schrieb:
Da ich keine anderen Gleisansätze erkenne,
vermute ich mal das du die Scheibe "nur" als Wende benutzen willst,
habe ich da recht Question
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Gast am So 12 Aug 2012, 18:31

Ich kann meinen Vorredner/schreiber nur zustimmen.
Wieder eine Augenweide an der man sich kaum sattsehen kann.
Erneute super Umsetzung einer Idee,da gebe ich dir ne grosszügige
Zehn mit Sternchen.
1 A Modellbau was seines gleichen sucht.
2 Daumen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jack43 am So 12 Aug 2012, 18:39

he ich erröte ab den netten Komplimenten John und Dave! Vielern Dank dafür, freut mich sehr, dass Euch meine Scheibe gefällt! Wink

Oh sorry hatte ich glatt übersehen John! Doch die wird drei Gleisanschlüsse haben. Eins zum einfahren, eins welches zur Bekohlung/Wasserturm führt und ein Drittes welches zum Lokschuppen führt!
Das wird die nächste Arbeit sein, Gleise zur Scheibe hin verlegen.

Gruss an Euch beide,

Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jürgen(S) am So 12 Aug 2012, 18:48

Ja richtig Paul
auch ein Handantrieb ist ein Antrieb ...
da meinte ich ob es mit Seilen oder sonstiges gedreht wird ....
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jack43 am So 12 Aug 2012, 18:53

Nein Jürgen nicht mit Seilen, sondern mit Stangen, aber ich muss noch überlegen wo ich die anbringe, denn aussen rum hat es keinen Platz für zwei schiebende Männer! Ich berichte dann darüber, wenn ich die Lösung habe!

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Glufamichel am So 12 Aug 2012, 19:15

Staunender Smilie Klasse Paul!!! Beifall

Uwe
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von JesusBelzheim am So 12 Aug 2012, 19:52

Hallo Paul
Das sieht schon richtig klasse aus bisher Bravo
Hatte mich uebrigens auch schon gedanken wegen die fehlende Gleise gemacht Very Happy
Bin gespannt wie es jetzt weiter geht
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Falkenauge am So 12 Aug 2012, 21:57


Auch so sieht es schon sehr stimmig aus, Paul!

Viele Grüße, HW Winker 2
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jack43 am So 12 Aug 2012, 21:57

Danke Peter und Hans- Werner... Ich werde über die Fortsetzung berichten Wink

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Jack43 am Do 16 Aug 2012, 14:28

Hallo zusammen,

so es gibt wieder etwas kleines zu berichten. Ich habe nirgends anständig ausschauende Kauf-Prellböcke gefunden, deshalb habe ich zwei Stück selber gebaut. Ging schnell und war einfach. Zwei Abstellgleise in der Nähe der Drehscheibengrube sind nun abgesichert Wink

Gruss, Paul











Zuletzt von JesusBelzheim am So 19 Aug 2012, 10:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bilder neu eingefuegt)
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Umbau einer Peco Drehscheibe

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten