Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Pulveräffchens Victory

Seite 3 von 42 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 22 ... 42  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Hubert am So 22 Jul 2012, 12:15

Deine etwas andere Geschütztakellung ist eine pfundige Idee. Das werde ich abkupfern!!
Und deine Eimerchen sehen prima aus – auch ohne Wappen- wer weiß schon wann die Wappen aufgebracht wurden. Vermutlich erst als die Vic ein Museumsschiff wurde.
avatar
Hubert
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Alles gut ?

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Pulveraffe am Mo 23 Jul 2012, 20:26

Hubert schrieb:Deine etwas andere Geschütztakellung ist eine pfundige Idee. Das werde ich abkupfern!!
Und deine Eimerchen sehen prima aus – auch ohne Wappen- wer weiß schon wann die Wappen aufgebracht wurden. Vermutlich erst als die Vic ein Museumsschiff wurde.
sunny Danke Hubert, so etwas zu lesen tut gut! Prost
Aber bevor Du kupferst, bitte dran denken: die Abstände zwischen Laffette Und Ösen in der Bordwand sind auf dem Oberdeck nicht mehr so groß zu wählen, wie auf dem ersten Gechützdeck. Empört Hab ich leider am Wochenende feststellen müssen, hier ein Bild dazu:


Meine Richttakel sind jetzt etwas schlapp.... Traurig 1 ...aber wie der Herr so´s ..... sunny

Dafür habe ich ein anderes schönes Detail entdeckt, das in unserer Bauanleitung nicht erwähnt wird. Beim Frühstückskaffee Kaffeetrinker 2 schaute ich auf die Zeichnungen von C.L. Hackney (die hängen bei mir im "Bastelzimmer" an der Wand) und sah soetwas wie eine "Auflage" für den zweiten Anker. In Hackney´s Maßstab 1:100 waren sie 10mm groß und quadratisch. Umgerechnet auf diese Vic also ca. 12x12 mm. Habe darauf hin original Bilder der Vic angesehen und festgestellt, das Teil gibt´s ja wirklich. Das kann mit ganz geringem Aufwand hergestellt werden.

Zwei Restleisten 6x1,5 mm zusammengeleimt, so das sich ein 12x12 mm großes Stück ergibt. Darunter eine Stufe (mit denselben Leisten, wie für die Außentreppen) 10mm lang abgesägt und so unter die "Plattform" geleimt, dass rund um die Stufe ein 1mm Rand bleibt.
Die ungefähre Position der "Auflage" habe ich mal im Bilde festgehalten:



Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von karl josef am Mo 23 Jul 2012, 22:42

robert,das ist ein schönes kleines,aber feines detail Bravo
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von ml-modell am Di 24 Jul 2012, 06:51

fehlende oder falsche details gibt es ja genügend bei diesem bausatz und die meisten sachen sind, wie du schon schreibst, mit leichtem aufwand selbst herzustellen. gut gemacht, robert.
avatar
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Victorius am Di 24 Jul 2012, 15:22

Scharf beobachtet und gut umgesetzt! Ein nettes Detail! Beifall
avatar
Victorius
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Pulveraffe am Di 24 Jul 2012, 17:23

Hallo!! Winker 2
Freut mich dass das kleine Detail Gefallen gefunden hat. Das schöne an diesem Forum ist ja, dass man seine Ideen, Erolge u. vermeintliche Erfolge Embarassed mit einer vielzahl Gleichgesinnter teilen kann. Very Happy
Heute hat mich Victorius´ Erfolg seines Kompasshäuschens "inspiriert". Ergo habe ich in meiner Restekiste gekramt, und herausgekommen ist eine "Vitrine, Nußbaum farbig, zum Selbstaufbau"! :P ...und nicht aus einem schwedischen Möbelhaus... Roofl Aber seht selbst:

Zur Verwendung kamen; Deckel: 2 Stück 5x1,5 mm zusammengeleimt, für die Oberteile 3x2 mm (für die Frontseite mit 2 Messingnägeln versehen);
8x1,5 mm für die Seitenteile, oben und unten je ein 3x2mm 4mm lang (eines waagerecht, eines senkrecht) angeleimt; 1,5x1,5, 3x1 & 5x1 mm für das Unterteil. Hier mal das Unterteil in Seitenansicht:

Dann ging´s an den Zusammenbau:

Detaillierung und Farbgebung:
Aus einem Ø3 mm Rest 3 dünne Scheiben abgesägt, eine goldfarbig bemalt (soll das Messinggehäuse des Kompasses darstellen), 2 Scheiben dunkelgrau bemalt (Kerzenhalter) und aus zwei Zahnstocherenden die Kerzenstumpen aufgeleimt. Very Happy Lediglich die Scheiben (ein Blister hat gespendet) sind nicht "klar" geblieben. Traurig 1

Zum Schluss Deckel drauf, "Schornstein" angemalt und montiert, noch zwei selbstgefertigte Augbolzen (die sind nicht so "wuchtig", wie die gelieferten) in die Seiten geklebt und die "Vitrine" mal auf´s Deck gestellt.

Ist zwar etwas größer geworden als beabsichtigt, aber kleiner kann ich nicht. Auahahn Aber mir gefällt´s besser als das, was die Bauanleitung so "vorschlägt".

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Stahlschiffbauer am Di 24 Jul 2012, 17:40

Sieht doch gut aus .
Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Pulveraffe am Di 24 Jul 2012, 17:59

ml-modell schrieb:fehlende oder falsche details gibt es ja genügend bei diesem bausatz und die meisten sachen sind, wie du schon schreibst, mit leichtem aufwand selbst herzustellen. gut gemacht, robert.
Danke, danke! Very Happy Aber da dies mein erster Holz-Bausatz ist, und ich keinerlei Vergleichsmöglichkeiten habe, bin ich völlig unvoreingenommen ans Projekt gegangen. Sicherlich würde ich mir nun im Nachhinein einiges anders wünschen, aber alles in allem bin ich doch sehr positiv überrascht von dem, was mir so ins Haus geliefert wird. Bravo ...und das wichtigste: es macht unheimlich viel Spaß!...meistens... Pfeffer

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von JürgenM. am Di 24 Jul 2012, 18:50

Victorius schrieb:Scharf beobachtet und gut umgesetzt! Ein nettes Detail! Beifall

@ Robert gefällt mir gut... werde ich auch machen

@ Victorius: das das Dir nicht aufgefallen ist ne ne ... Pfeffer
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Victorius am Di 24 Jul 2012, 22:57

tdmaas schrieb:@ Victorius: das das Dir nicht aufgefallen ist ne ne ... Pfeffer
Tja, manchmal bin ich geradezu blind, wenn es darum geht, zusätzliche Arbeit zu vermeiden ... 8)
avatar
Victorius
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Victorius am Di 24 Jul 2012, 23:06

Robert, Dein Kompasshäuschen ist eine schöne Aufwertung Deines Modells. Beifall
Freut mich, dass ich Dich dazu "verleitet" habe!
avatar
Victorius
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von karl josef am Di 24 Jul 2012, 23:18

robert das ist dir gut gelungen Bravo muß ich bei mir auch noch machen Pfeffer
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von karl josef am Di 24 Jul 2012, 23:20

Victorius schrieb:
tdmaas schrieb:@ Victorius: das das Dir nicht aufgefallen ist ne ne ... Pfeffer
Tja, manchmal bin ich geradezu blind, wenn es darum geht, zusätzliche Arbeit zu vermeiden ... 8)
ja bernd,manchmal sieht man baum im wald nicht,geht mir aber genau so Embarassed
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 25 Jul 2012, 02:38

Hallo Robert
Dein Kompasshäuschen ist dir gut gelungen 2 Daumen
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von ml-modell am Mi 25 Jul 2012, 06:48

hallo robert,
dein kompasshäuschen gefällt mir auch. das deine plastikscheiben nicht klar geblieben sind, liegt vermutlich am verwendeten klebstoff. manche kleber, insbesondere sekundenkleber gasen sehr stark aus und trüben dann die scheiben. man kann solche kleinen teile auch einfach mit klarlack einkleben, den man mit einem pinsel aufträgt.
avatar
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Pulveraffe am Mi 25 Jul 2012, 21:34

Winker 2 Hallo an Alle! Very Happy
Es freut mich das meine "Vitrine" Gefallen gefunden hat. Die Anregung kam ja aus dem Forum. Very Happy
Ich hatte vorher auch einen Klebeversuch mit der "Scheibe" gemacht, allerdings an einem unbemalten Stück Holz und in der "Weite" des Bastelzimmers. In der Enge des Kompasshäuschens war´s dann aber anders... Empört Na ja, alles bleibt so, ich hab´ sie heute ans Deck "gefesselt". sunny
Und ich hatte heute einen, wie ich finde, recht kreativen Tag. Da ja in nächster Zeit die Rüsten auf mich zu kommen, hab ich mich mal mit dem Thema auseinander gesetzt. Da ich dem Vorschlag von de Agostini zur Befestigung der Jungfern an den Rüsten nicht so wirklich zustimmen konnte, hab ich für mich eine besser zu händelnde Alternative gesucht. Und gefunden! sunny Die würde ich Euch gerne mal vorstellen:
Zuerst eine Montagerüste gebaut, 5x3 mm und einen Schlitz 1,5x1,5mm hinein gefeilt. In diesen Schlitz ein Ø 1mm Loch gebohrt. Werkzeug: Eine Schlüsselfeile 6x1,5mm und eine Zange.

Ein Stück Messingdraht (ca. 10 cm) und eine Jungfer (ja, hier gibt es sie noch, in der freien Wildbahn sind sie selten, glaub´ ich Frecher Smilie )

Dann den Draht um die Jungfer gewickelt (für´s Foto etwas lockerer) und einmal verdrillt.

Dann ein Ende des Drahtes 90° nach hinten gewinkelt.

Das abgewinkelte Ende in das Loch der Montagerüste gesteckt und kurze Passprobe.

Danach das andere Ende um die Feile gewunden.

Auch diesen Draht dann in Höhe des anderen um 90° nach hinten abgewinkelt.

Beide Drahtenden in das Loch gesteckt und die Jungfer in die Montagerüste eingepasst.

Dann die Enden so abgekniffen das sie bei der Originalrüste nicht hinten raus gucken.

Zum Schluß noch mal ein Bild mit (wie später) Abdeckleiste.

So, ich hoffe ich habe meinen "geistigen Erguss" gut darstellen können. Pfeffer So werde ich jedenfalls vorgehen. Und wenn ich statt der Feile (6x1,5mm) etwas anderes nehmen, so ca. 4x1,5mm dann gucken die Befestigungen auch nicht mehr so weit unten raus. Aber erst mal muss ich die gefühlten 1000 Jungfern mit Farbe versehen... Wütend
Die Löcher in den Schlitzen der Original-Jungfern (...was´n Text... :P ) muss ich aber in der Firma bohren, da haben wir eine kleine Tischbohrmaschine, fürs Vorbereiten und Probieren tat´s das "Wackelgerät" aus dem Präsentkoffer. Ich denke durch die Drahtenden in den Löchern wird wohl alles "Bombenfest" halten, beim Spannen der Wanten. scratch Oder?

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von karl josef am Mi 25 Jul 2012, 21:46

klasse idee,und das ist mit sicherheit fest Bravo
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Pulveraffe am Mi 25 Jul 2012, 22:36

karl josef schrieb:klasse idee,und das ist mit sicherheit fest Bravo
Tja, Reinnnner (mit 4 n!!!! :P ) Deine Kreativität färbt ab....
...na ja, ich sehe mich als Schüler des großen Meisters! Very Happy Prost

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Pulveraffe am Mi 25 Jul 2012, 22:38

...ich vergaß: Großer Meister

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von karl josef am Mi 25 Jul 2012, 22:44

Pulveraffe schrieb:...ich vergaß: Großer Meister
danke dir,aber wenn du das so machst,bekommste nur probleme mit dem rücken Pfeffer
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Pulveraffe am Mi 25 Jul 2012, 23:05

karl josef schrieb:
Pulveraffe schrieb:...ich vergaß: Großer Meister
danke dir,aber wenn du das so machst,bekommste nur probleme mit dem rücken Pfeffer
Die hab´ ich schon, ätsch! Kommt nicht mehr darauf an! lol!

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von karl josef am Mi 25 Jul 2012, 23:18

Pulveraffe schrieb:
karl josef schrieb:
Pulveraffe schrieb:...ich vergaß: Großer Meister
danke dir,aber wenn du das so machst,bekommste nur probleme mit dem rücken Pfeffer
Die hab´ ich schon, ätsch! Kommt nicht mehr darauf an! lol!
da bin ichdir wieder was vorraus,ich bin schon beim nacken verschleis Embarassed
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Pulveraffe am Mi 25 Jul 2012, 23:26

karl josef schrieb:
Pulveraffe schrieb:
karl josef schrieb:
Pulveraffe schrieb:...ich vergaß: Großer Meister
danke dir,aber wenn du das so machst,bekommste nur probleme mit dem rücken Pfeffer
Die hab´ ich schon, ätsch! Kommt nicht mehr darauf an! lol!
da bin ichdir wieder was vorraus,ich bin schon beim nacken verschleis Embarassed
Ich bleibe dran, versprochen! :dance: ...es reicht schon wenn Du mir bei der Vic so weit voraus bist... :P

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von karl josef am Mi 25 Jul 2012, 23:33

Winker 2 das traue ich dir zu Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Pulveraffe am Do 26 Jul 2012, 00:00

karl josef schrieb: Winker 2 das traue ich dir zu Winker 2
affraid Winker 3 so so...
Aber noch mal kurz zu zurück zu den Eimern, sie hätten auch aus Leder sein können und das halte ich für wahrscheinlicher. Warum nicht aus Holz? Antwort: Weil ca. 21 Holzeimer gar fürchterlich klappern würden über dem Rudergänger, der arme Kerl würde ja völlig Klopfkopf bekloppt, im Laufe seiner Wache. Ich werde mich für die Leder-Version entscheiden, muss ja die Eimer noch entsprechend "altern"! ...und Leder hat halt was... Ablachender
Aber jetzt: Ins Bett 1

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Pulveräffchens Victory

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 42 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 22 ... 42  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten